Von Wolfgang Teipel Besinnung auf Zurückliegendes. Kraft schöpfen für die Zukunft. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Diakonischen Werkes Lüdenscheid-Plettenberg haben am 20. Januar auf Einladung von Diakonie-Geschäftsführerin Iris Jänicke einen Gottesdienst mit Abendmahl gefeiert. Die Veranstaltung mit über 70 Teilnehmerinnen und...
Auch wenn die Wettervorhersage überhaupt nichts Gutes hoffen lies, haben sich dennoch über 230 Sternsinger in und um Attendorn auf den Weg gemacht. Am Wochenende vom 06. bis zum 08. Januar sind die Mädchen und Jungen, unterstützt von fast...
Der Evangelische Kirchenkreisverband der Kirchenkreise Iserlohn und Lüdenscheid-Plettenberg und die Betriebsgesellschaft mbH der dreiGeschäftsführer Uwe Martens, Gunnar Schlicht und Tobias Kogge haben sich auf den Verkauf von Haus Nordhelle in Meinerzhagen/Valbert geeinigt. Der Verkauf wurde am 6. Dezember notariell...
Bei der EKvW-Landessynode ist Peter Winkemann, Vorsitzender des Presbyteriums der Ev. Kirchengemeinde Plettenberg und Mitglied der Synode des Ev. Kirchenkreises Lüdenscheid-Plettenberg, als neues nebenamtliches Mitglied der Kirchenleitung in der EKvW gewählt worden. Die westfälische Landessynode, das oberste Beschlussgremium der...
Die Presbyterien in den Gemeinden des Ev. Kirchenkreises Lüdenscheid-Plettenberg stehen vor großen Herausforderungen. Sie müssen demKreissynodalvorstand bis zum 30. Juni 2023 Vorschläge unterbreiten, wie sie in sogenannten Kooperationsräumen zusammenarbeiten wollen. Dass daran kein Weg vorbeiführt, hat Superintendent Dr. Christof...
Die Zeiten, in denen der christliche Glauben den meisten Menschen in Angesicht von Krisen und Ängsten einen zentralen Halt bot, scheinenvorbei zu sein. In seinem Bericht bei der Herbstsynode des Evangelischen Kirchkreises Lüdenscheid-Plettenberg sprach Superintendent Dr. Christof Grote davon,...
Lecker essen und noch Gutes dabei tun – mit diesem Gedanken lädt die Ev. Jugend Attendorn-Lennestadt zu einem ganz besonderen Abend. Unter dem Motto „Wein & Selig“ können Erwachsene einen entspannten Abend mit einem leckeren (auf Wunsch auch vegetarischen)...
Der Evangelische Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg setzt die klaren Standards zum Schutz vor und im Umgang mit sexualisierter Gewalt weiter konsequent um. Die umfangreichen Maßnahmen basieren auf dem ‚Kirchengesetz zum Schutz vor sexualisierter Gewalt‘ vom 1. März 2021. Infolgedessen wurden nun...
Am 31. Oktober laden viele Kirchengemeinden im Evangelischen Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg zu einem besonderen Gottesdienst ein. Auch in der größten Kirchengemeinde im Kirchenkreis, der Ev. Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt, wird es einen Reformationsgottesdienst geben. Um 18 Uhr lädt die Kirchengemeinde zu einem...
Der Pastoralverbund Attendorn lädt, wie schon seit vielen Jahren, im Oktober wieder zur Aktion Glaubenszeichen ein. Kinder der 1., 2. und 4. Klassen erfahren bei dieser Aktion viel über die Bibel, das Vaterunser und das Glaubensbekenntnis. Aufgrund der Corona-Pandemie hat...
Die Kirchengemeinde Attendorn teilt mit, dass aufgrund der gleichzeitig auf dem "Alter Markt" im Rahmen des Stadtfestes stattfindenden Musikveranstaltung die Vorabendmesse am Samstag, 10.09.2022, 17:00 Uhr von der Pfarrkirche in die Hospitalkirche verschoben werden muss. Die vorgesehene Beichtgelegenheit entfällt.
Vom 09. bis 11. September findet in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Attendorn eine Ausstellung zum Thema Lebenskoffer statt. „Was ist mir im Leben wertvoll und wichtig?“ Mit dieser Frage ist eine Gruppe von Jugendlichen in ihrer Firmvorbereitung...
Familien aus dem Pastoralverbund Attendorn sind am Samstag, 17. September 2022, von 15 Uhr bis etwa 18 Uhr zu einem Kartoffelfest auf den Hof Belke in Milstenau eingeladen. Gemeinsam werden dort die Kartoffeln geerntet, die dann gemeinsam zubereitet und...
Oberkirchenrätin Katrin Göckenjan-Wessels (am Rednerpult links) erläuterte die dramatische Entwicklung im Pfarrdienst der Ev. Landeskirche von Westfalen (Foto: EKKLP) Die Sondersynode des Evangelischen Kirchenkreises Lüdenscheid-Plettenberg hat bei ihrer Tagung am 2. September eine heikle Mission abgeschlossen. Mit großer Mehrheit stimmte sie...
Der Krieg in der Ukraine herrscht mittlerweile seit über einem halben Jahr. Ein Ende oder ernsthafte Friedensbemühungen sind weiterhin nicht Sicht. Das Gegenteil ist der Fall und mehr und mehr Menschen sind von Gewalt und Leid betroffen und sind...
Zeit für Begegnung, Gespräche und Entspannung. Unter dieser Zielsetzung fand die Mitarbeitenden-Klausur des Diakonischen Werkes im Ev. Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg statt. Die ehemalige Tagungs- und Begegnungsstätte „Haus Nordhelle“ (heute „Landhaus Nordhelle“) im Meinerzhagener Ortsteil Valbert war dafür exakt der richtige...
Die aktuelle und die zukünftige Gottesdienstsituation in der Ev. Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt ist schwierig und wird in den nächsten Jahren noch schwieriger werden. Das aktuelle Pfarrteam der Gemeinde (Pfr. Dr. Jörg Ettemeyer, Pfr. Andreas Schiebener und Pfr.‘ Rose-Maria Warns – unterstützt...
In diesem Jahr finden ja einige Stationen der „Spielstraße“ beim 33. Kinder- und Gauklerfest auf dem Gelände rund um die Ev. Erlöserkirche statt. Die Ev. Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt lädt darum ALLE sehr herzlich ein zu einem besonderen Familiengottesdienst an der Erlöserkirche....
Im Sommer 2020 hatten sich über 20 männliche Betroffene im Landeskirchenamt in Bielefeld bei der Beauftragten für den Umgang mit Verletzungen der sexuellen Selbstbestimmung gemeldet und berichteten von erlittener sexualisierter Gewalt. Diese wurde durch einen ehrenamtlichen Mitarbeiter einer Jugendgruppe...
Der Stellenwert der Kirche in der heutigen Zeit, der wichtige Bau der Autobahn-Brücke A45 Lüdenscheid, die Zusammenarbeit zwischen Regierung und Kirche insgesamt, aber auch ethische Fragestellungen: Verschiedene Themen wurden bei einem Gespräch zwischen demCDU-Bundestagsabgeordneten Florian Müller und Dr. Christof...