Am vergangenen Sonntag fand in der Johannis-Kirche in Eiringhausen (Plettenberg) der Festgottesdienst zum 25-jährigen Jubiläum des Nagelkreuzzentrums und zur Überreichung eines Wandernagelkreuzes an den Ev. Kirchenkreis Lüdenscheid–Plettenberg statt.Im Gottesdienst begrüßte Dr. Christof Grote, Superintendent des heimischen Kirchenkreises, neben Plettenbergs...
In der zwanzigjährigen Geschichte des Friedensweges der Religionen in Attendorn gab es noch nie so viel Segen in Form von Regen, doch am Ende spannte sich symbolträchtig ein großer Regenbogen über den Rathausplatz. Die Veranstaltung begann am neu errichteten...
Mit den Folgen der furchtbare Hochwasserkatastrophe im Juli haben die Betroffenen bis heute zu kämpfen. Die Katastrophe hatte nicht nur viele Opfer gefordert, sondern auch entsetzliche Spuren der Verwüstung hinterlassen. Auch im Gebiet des EvangelischenKirchenkreises Lüdenscheid-Plettenberg richtete die Naturkatastrophe...
Als zum 1. Januar 2020 die evangelische Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt gegründet wurde, standen für die rund 9000 Gemeindeglieder auf den circa 500 Quadratkilometern genau eine Pfarrerin und 4 Pfarrer in fünf Pfarrstellen zur Verfügung. Allerdings wusste man schon vor der...
Kinder sind an vielen Dingen interessiert und stellen wissbegierig ihre Fragen. Manchmal kommt es vor, dass dies eine der „großen Fragen“ ist - nach Gott, der Welt oder dem Glauben. Bei dem Versuch einer Antwort stellt man dann das...
Die feierliche Eröffnung durch Dechant Neuser mit Gedanken zum Pilgern ist am Samstag, 04.09.2021 um 11.00 Uhr! Anmerkungen zur Geschichte der Jakobsverehrung in Attendorn erzählt Stadtarchivar Otto Höffer.                    Worum geht es? Diese Ausstellung findet nun in diesem Jahr statt, wurde...
Die furchtbare Hochwasser-Katastrophe in der vergangenen Woche hat viele Opfer gefordert und entsetzliche Spuren der Verwüstung hinterlassen. Auch in der unmittelbaren Nachbarschaft, in Hagen und in Altena, sind schlimmste Schäden entstanden. Die Städte und Orte im Ev. Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg...
Die Kleiderkammer im evangelischen Begegnungs- und Sozialzentrum „lebensfroh.Kirche im Laden“ an der Danziger Straße 2 ist ab sofort wieder an jedem Mittwoch von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Sicherheitshalber sollen sich wegen der anhaltenden Corona-Pandemie nur zwei Personen gleichzeitig in...
Ev. Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt vergab Gutscheine zum Schulanfang Auch die diesjährige und 13. Gutscheinaktion, mit der die Bezirksgemeinde Attendorn der Evangelischen Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt im Rahmen der Kampagne der westfälischen Kirche gegen Kinderarmut bedürftige Familien beim Kauf von Schul- und Lernbedarf ihrer...
Das Kirchengesetz zum Schutz vor sexualisierter Gewalt ist am 21. März 2021 in Kraft getreten. Es stellt den Ev. Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg vor eine Mammutaufgabe. Bis zum 31. März 2024 wird der heimische Kirchenkreis so rund 1000 haupt- und ehrenamtliche...
Kindergottesdienst einmal ganz anders: Statt biblische Geschichten zu hören konnten Kinder und Erwachsene am letzten Maiwochenende gemeinsam ein Bild malen und eine Herzenssache teilen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kindergottesdienstes der evangelischen Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt hatten dazu zu einer Straßenmalerei...
Am 3. Juni feiert die katholische Kirche das Fest Fronleichnam. Die sonst üblichen Prozessionen müssen leider auch in diesem Jahr angesichts der Pandemie ausfallen. Trotzdem möchten die Gläubigen nicht auf Feiern an diesem Tag verzichten. So finden die Gottesdienste zu...
In den Evangelischen Kirchengemeinden Meinerzhagen und Valbert stehen in naher Zukunft Veränderungen an. Aufgrund der sinkenden Mitgliederzahlen in den letzten Jahren sowie zwei Umgestaltungen in den Pfarrstellen sind beide Kirchengemeindenderzeit dabei eine gemeinsame Lösung zu finden. Wie in der gesamten...
Der Familienliturgiekreis St. Johannes Baptist in Attendorn lädt besonders Familien mit Kindern ein, vom 22.-30. Mai 2021 unseren "Marienweg" zu gehen. Der "Marienweg" stellt verschiedenen Marienbilder und Bildstöcke in der Attendorner Innenstadt in den Mittelpunkt. Je nach Tempo dauert der...
Zur Einstimmung auf den 3. Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt, der am Himmelfahrtstag dezentral und digital eröffnet wurde, ließen Bläser aus dem Ev. Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg am vergangenen Mittwoch den bekannten Kirchentags-Bläserruf von Magdalene Schauss-Flake (1921-2008) vom Turm der Christuskirche...
Aufgrund offizieller Warnungen des Deutschen Wetterdienstes vor Sturmböen muss der Gottesdienst in der Kapelle Waldenburg heute leider ausfallen! Wie gewohnt findet er in der Pfarrkirche St.-Johannes-Baptist in Attendorn statt, allerdings erst um 18.45 Uhr!
Als im Jahre 2019 die Evangelische Kirche von Westfalen bei der damaligen noch Ev. Kirchengemeinde Attendorn anfragte, ob sie in der dortigen Erlöserkirche die ökumenische Vesper 2020 feiern dürfe, war die Freude im Presbyterium der Gemeinde riesengroß. Dass nur...
In einer Gemeindeversammlung, die aufgrund der derzeitigen Corona-Situation rein digital stattfindet, informiert das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Brügge am heutigen Mittwoch ab 19:30 Uhr seine Mitglieder über weitere Erkenntnisse, Entwicklungen und Folgen des schrecklichen Vorfalls der Verletzung der sexuellen...
Eigentlich sollte die Vesper schon im letzten Jahr stattfinden, damals wurde sie wegen Corona abgesagt und auf dieses Jahr verschoben. Die Präses unserer Landeskirche, Frau Dr. h.c. Annette Kurschus, wollte die Vesper aber nicht erneut absagen, damit kein Abbruch...
Mit dem gemeinsamen Glockengeläut möchten die Evangelischen Kirchengemeinden im heimischen Kirchenkreis zu Ostern ein Zeichen zu setzen. „Auch wenn das Osterfest aufgrund der Corona-Pandemie in unseren Kirchengemeinden nicht so gefeiert werdenkann wie üblich, möchten wir als Kirche dennoch präsent...