Unter dem Titel „Fähigkeiten und Fertigkeiten erkennen“, laden Agentur für Arbeit Siegen und die Bildungsberatung des Kreises Siegen-Wittgenstein am 9. Februar um 15:30 Uhr zu einer virtuellen Informationsveranstaltung ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die individuelle Berufs- und Karriereplanung....
Die gesperrte Rahmedetalbrücke der A45 belastet die gesamte Wirtschaftsregion Südwestfalen enorm. Für viele Unternehmen und Verwaltungen wird es schwierig, Fachkräfte zu halten oder neue zu gewinnen, wenn diese täglich lange im Stau stehen müssen. Über das Projekt „Hub45“ sollen...
in der kommenden Woche finden in Attendorn folgende Sitzungen statt: Montag, 23. Januar 202317:00 Uhr, Ratssaal im RathausAusschuss für Planen, Bauen, Klima- und Umweltschutz, 16. Sitzung Zur Tagesordnung:https://sitzungsdienst.kdz-ws.net/gkz300/tops/?__=UGhVM0hpd2NXNFdFcExjZXFsZCE3MWVIAwFHZKxjMKg Mittwoch, 25. Januar 202317:30 Uhr, Ratssaal im RathausHaupt- und Finanzausschuss, 15. Sitzung Zur Tagesordnung:https://sitzungsdienst.kdz-ws.net/gkz300/tops/?__=UGhVM0hpd2NXNFdFcExjZcTDbfhku5IHK3WAkrd4hbA Zum jeweils...
Die Krombacher Gruppe konnte 2022 trotz aller aktueller Herausforderungen ein positives Ergebnis erzielen. Der Gesamtausstoß betrug 7,632 Mio. Hektoliter (hl), ein Plus von 4 % im Vergleich zum Vorjahr. Die Dachmarke Krombacher entwickelte sich dabei 2022 sehr positiv. Ein...
Auf Einladung der Kreishandwerkerschaft Westfalen-Süd sind rund 20 Auszubildende aus verschiedenen Innungsbetrieben und Gewerken kürzlich in das Haus des Handwerks nach Siegen gekommen, um am Workshop „Das Erfolgs-ABC der Ausbildung“ teilzunehmen. Der Übergang von der Schule ins Berufsleben ist...
Etwa 40 Teilnehmende waren im Musikhaus in Lichtringhausen zu Gast, um sich von Bürgermeister Christian Pospischil über die Attendorner Kommunalpolitik informieren zu lassen. In der SPD-Veranstaltungsreihe „Bürgermeister vor Ort“ erläuterte Christian Pospischil zunächst einige Projekte aus dem Haushaltsplan 2023. Trotz...
Eltern und Erziehungsberechtigte sind nach wie vor starke Partner und Vorbilder ihrer Kinder auf dem Weg von der Schule in den Beruf. Dafür ist es wichtig, über aktuelle Informationen zu Berufsbildern und Ausbildungschancen zu verfügen. Die Kommunale Koordinierungsstelle des Kreises...
Der Kreis Olpe will unabhängig werden von fossilen Energieträgern und den Anteil erneuerbarer Energien im Kreisgebiet ausbauen – und zwar so, dass Bürgerinnen und Bürger sich beteiligen können und die Wertschöpfung bei neuen Projekten vor Ort verbleibt, statt an...
„Auch wenn viele Faktoren im Jahr 2022 großen Einfluss genommen haben auf das wirtschaftliche Geschehen und die Risikobewertung der regionalen Unternehmen, der Arbeitsmarkt hat sich robust gezeigt.  Der Ukraine-Krieg und die damit stark angestiegenen Energie- und Rohstoffpreise, die Inflation...
Nach großen Ankündigungen und toll klingenden Schlagwörtern im Koalitionsvertrag lässt die Landesregierung – und mit ihr die südwestfälischen Abgeordneten von CDU und Grünen – das Projekt HydroNet einfach fallen. Und das trotz enger Begleitung der Projekterarbeitung durch das Land. Wie Anfang Dezember 2022 medial bekannt wurde, wird die...
Besuch aus Münster im Olper Kreishaus: Dr. Georg Lunemann, seit Juli Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), traf sich zu Jahresbeginn zum Austausch mit Landrat Theo Melcher. Intensiv sprachen beide insbesondere über die Herausforderungen, die sowohl für den LWL als...
Dem vom Mullah-Regime gefangenen gehaltenen Aktivisten Amirmehdi Rezai wird gemeinsam mit mehreren anderen vorgeworfen, für den Tod eines Mitglieds der Revolutionsgarde verantwortlich zu sein. Die heimische SPD-Landtagsabgeordnete Christin-Marie Stamm hat jetzt eine politische Patenschaft für den im Iran vom Mullah-Regime...
Zwei Wochen vor der Bürgerschaftswahl in Bremen organisiert die SPD Attendorn eine 4-tägige Fahrt in diese Hansestadt. Wie hat sich die Stadt, welche von nicht wenigen sozialen Sorgen geplagt wird, in den letzten Jahren entwickelt und wie stellen sich...
Über eine Spende in Höhe von 500 Euro durfte sich das Team der Attendorner Tafel freuen. Diese Summe kam während der Dezember-Sitzung der Stadtverordnetenversammlung im Attendorner Rathaus zusammen. Unter dem Punkt "Verschiedenes“ herrschte ungewohnte Einigkeit zwischen allen Fraktionen, als es...
Elisabeth Cela unterstützte zusammen mit ihrem Ehemann Saimir Cela wiederholt die von Wolfgang Langenohl vor elf Jahren ins Leben gerufene Weihnachtspäckchen-Aktion mit zahlreich aufwendig und kreativ verpackten Päckchen. Mit zu den großzügigen Unterstützern zählte auch in diesem Jahr die...
Die Volksbank Sauerland verzichtet in diesem Jahr auf die Weihnachtsgrüße an Mitglieder und Kunden in Form von Geschenken und Weihnachtskarten und spendet 10.000 Euro an die Tafeln und Warenkörbe in ihrem Geschäftsgebiet. „In den Gesprächen mit den ehren- und...
Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Maler- und Lackierer-Innung Westfalen-Süd, die kürzlich in den Räumlichkeiten des Restaurants Pfeffermühle in Siegen stattfand, wurde Timo Vogel als neues Mitglied in den Innungsvorstand gewählt. Obermeister Sven Zöller begrüßte seine Innungskolleginnen und -kollegen. Sichtlich froh...
Seit 2014 können Arbeitgeber die Meldung über Beschäftigungsverhältnisse ihrer Mitarbeitenden bereits elektronisch absetzen. Nun folgt die Verpflichtung für alle Unternehmen unabhängig von Größe und Branche. Ab dem 1. Januar 2023 ist die Nutzung des digitalen Verfahrens gesetzlich vorgeschrieben. Für...
Während des Jahreswechsels bleiben die städtischen Einrichtungen und Dienststellen der Hansestadt Attendorn geschlossen. Der Winterdienst bleibt in Bereitschaft. Das Rathaus bleibt von Dienstag, 27. Dezember 2022, bis einschließlich Freitag, 30. Dezember 2022, geschlossen. Der letzte Öffnungstag ist Freitag, der 23....
Die SPD-Landtagsabgeordnete Christin-Marie Stamm fordert die schwarz-grüne Landesregierung auf, Straßenausbaubeiträge endlich endgültig abzuschaffen. Bis heute sind längst nicht alle Anliegerinnen und Anlieger in Nordrhein-Westfalen von Straßenausbaubeiträgen befreit. Damit handelt die Landesregierung einem Bekenntnis mehrerer Kabinettsmitglieder zuwider. Noch im März hat...