Mit einem spannenden deutsch-polnischen Übersetzungsprojekt verabschiedete sich die Lerngruppe „Herkunftssprachlicher Unterricht Polnisch“ der Hanseschule Attendorn in die Sommerferien. Seit 2010 findet in der Hanseschule Attendorn zweimal wöchentlich der herkunftssprachliche Unterricht Polnisch statt. Die Schülerinnen und Schüler von Halina Böhm sind zudem...
97 Schülerinnen und Schüler, davon 70 mit Qualifikationsvermerk, haben 2021 ihre Realschulzeit an der St.-Ursula-Realschule in Attendorn erfolgreich abgeschlossen. Noch vor wenigen Wochen war Corona-bedingt nicht daran zu denken, dass eine Verabschiedung im größeren Rahmen stattfinden kann. Umso größer...
Frederik Kieslich, Schüler der Klasse 8b des Rivius Gymnasiums, nahm am diesjährigen deutschlandweiten Wettbewerb „Chemie – die stimmt!“ teil. Der Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10, sowie an Frühstarter der Klasse 8. Bei der...
Die Hoffnung auf eine gemeinsame Entlaßfeier der Abiturientia des St.-Ursula-Gymnasiums war schon fast verloren, als die stetig sinkenden Inzidenzwerte doch noch einiges möglich machten. So nahmen kürzlich 104 junge Männer und Frauen in einem gebührenden feierlichen Rahmen dankbar und...
Über ihre erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen konnten sich zuletzt neun Schülerinnen und Schüler des St.-Ursula-Gymnasiums in Attendorn freuen. Als Anerkennung für besondere Leistungen im Bereich der Fremdsprachen wurden ihnen nun kurz vor den Sommerferien die Urkunden überreicht. Den Corona-bedingten...
Zur Verabschiedung der 69 Abiturientinnen und Abiturienten am Freitag, dem 18. Juni, läutete am Rivius Gymnasium die Glocke. Sie ehrte die Schülerinnen und Schüler, die in der Corona-Zeit auf so vieles verzichten mussten. Das selbstgewählte Abi-Motto lautete dann auch...
Im Ausschuss für Soziale, Bildung, Kultur und Sport (SBKS) wollte sich die SPD-Fraktion für die Optimierung des Schülerfahrverkehrs in Bremge und Bürberg einsetzen, von wo die Schülerinnen und Schüler bisher nur morgens zur Schule mit von der Stadt Attendorn organisierten Fahrverkehr...
Der Abiturjahrgang des St. Ursula Gymnasiums in Attendorn freut sich über 1000 Euro für die Abi-Kasse. „Wir werden damit einen Teil unserer Abi-Zeitung finanzieren. Falls hoffentlich bald wieder eine Feier erlaubt sein sollte, finden wir aus dem Gewinn sicherlich...
Die Musikschule der Hansestadt Attendorn lädt am Samstag, 29. Mai 2021, zu einem einstündigen digitalen „Tag der offenen Tür“ ein. Der Instrumentalunterricht und auch weitere Unterrichte haben in den letzten Monaten in der Musikschule bereits erfolgreich digital stattgefunden. Leider können die...
Das ambitionierte Digitalprojekt „DigiMath4Edu“ am Attendorner Rivius Gymnasium geht jetzt offiziell an den Start. Die Mathe-Lehrerinnen und Mathe-Lehrer der Schule sind enthusiastisch dabei. „DigiMath4Edu“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Universität Siegen, der Hansestadt Attendorn und Attendorner Unternehmen, das die digitalen Möglichkeiten...
Dass Mathematik durchaus ein cooles Unterrichtsfach sein kann, erfahren gerade Schülerinnen und Schüler des Rivius Gymnasiums durch die Teilnahme an einem Projekt der Universität Siegen. Mit der Marienschule Helden und der Hanseschule werden weitere Schulen im Stadtgebiet folgen. Bei dem...
Mit „Cello für Kinder“ und „Keyboard für Kinder“ bietet die Musikschule der Hansestadt Attendorn zwei neue Kurse zum Kennenlernen an, die auch digital stattfinden können. In jeweils vier Einzelunterrichts-Einheiten á 30 Minuten kann der musikneugierige Nachwuchs die Instrumente, die Lehrkräfte...
Am 11. Februar 2021 lädt das NAVI-Netzwerk zu einem digitalen Thementag für Studienzweifler ein und berät zu möglichen Alternativen im Studium und zum Studium. In verschiedenen digitalen Räumen können Studienzweifler und Studienabbrecher in Vorträgen und Workshops mit Beratern ins...
Online-Musikschulen gibt es vielerorts bereits seit einigen Jahren. Mit dem Corona-Lockdown hat auch die Musikschule der Hansestadt Attendorn auf digitale Alternativen umgestellt. Still ist es auf den Fluren im Musikschulgebäude in der Wiesbadener Straße in Attendorn. Wegen der Corona-Schutzverordnung musste...
Seit Anfang Januar ist Ina Suchard die neue stellvertretende Schulleiterin am Berufskolleg des Kreises Olpe. Bei einem Antrittsbesuch im Kreishaus hieß Landrat Theo Melcher die neue Leitungskraft willkommen und wünschte ihr Freude und Erfolg bei der neuen Tätigkeit. Die Littfelderin...
Die Hanseschule Attendorn hat eine kleine Feierstunde für die Schülerinnen und Schüler durchgeführt, die sich an dem internationalen Kunstwettbewerb „Zeit in Grau“ beteiligt hatten. Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen der Hansestadt Attendorn und der polnischen Stadt Rawicz fand im vergangenen...

Neuer VHS-Leiter

Die Volkshochschule des Kreises Olpe hat einen neuen Leiter. Als Nachfolger von Jochen Voß, der Ende 2020 in Ruhestand ging, wird Dr. Lars Kaminski die organisatorische und pädagogische Leitung der VHS übernehmen. Landrat Theo Melcher hieß den neuen Mitarbeiter...
Gerade in Zeiten von Corona haben die Medien viele positive Seiten und erleichtern den Alltag erheblich. Doch bergen digitale Medien auch Risiken, mit denen es selbstbestimmt und fair umzugehen gilt. Am Rivius Gymnasium werden seit 2017 regelmäßig im Programm...
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c des St.-Ursula-Gymnasiums in Attendorn waren sich schnell einig: Im Advent jemandem eine Freude zu bereiten, das ist eine gute Sache! Also bastelten sie zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen Dajana Brouwer und Katharina Ruhrmann...
Bei dem Wettbewerb „Laufwunder“, der vom SportCentrum Kaiserau unter der Schirmherrschaft des Fußball- und Leichtathletik-Verbands (FLVW) und mit Unterstützung der AOK durchgeführt wurde, konnte sich das Rivius Gymnasium Attendorn gegen fast alle Gymnasien, Gesamt- und Berufsschulen in Westfalen-Lippe durchsetzen....