Aktuell werden die Corona-Regelungen für vollständig Geimpfte und Genesene in einigen Bereichen gelockert. Deshalb häufen sich beim Gesundheitsamt Anfragen über den Nachweis einer positiven PCR-Testung in der Vergangenheit, denn viele Genesene verfügen nicht über den entsprechenden Laborbefund. Das Gesundheitsamt verschickt...
Die Musikschule der Hansestadt Attendorn lädt am Samstag, 29. Mai 2021, zu einem einstündigen digitalen „Tag der offenen Tür“ ein. Der Instrumentalunterricht und auch weitere Unterrichte haben in den letzten Monaten in der Musikschule bereits erfolgreich digital stattgefunden. Leider können die...
Gleich zweimal mussten gestern Einheiten der Attendorner Feuerwehr zu Brandeinsätzen ausrücken. Nachdem morgens gegen 05.45 Uhr Einrichtungsgegenstände auf einem Balkon in der Schmiedestraße gebrannt hatten (die Einheiten aus Attendorn, Ennest, Listerscheid und Neu-Listernohl waren bis ca. 07.00 Uhr vor Ort)...
An der Helios Klinik Attendorn freut man sich über eine personelle Neubesetzung im Bereich der Anästhesie und Intensivmedizin: Als Nachfolger von Dr. Hans-Werner Feiereis, der nach 35-jähriger Tätigkeit in den Ruhestand verabschiedet wurde, ist Dr. Jan Sieg ab sofort...
Aufgrund offizieller Warnungen des Deutschen Wetterdienstes vor Sturmböen muss der Gottesdienst in der Kapelle Waldenburg heute leider ausfallen! Wie gewohnt findet er in der Pfarrkirche St.-Johannes-Baptist in Attendorn statt, allerdings erst um 18.45 Uhr!
Über ein bunt gemischtes virtuelles Konzert konnten sich die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenhauses St. Liborius erfreuen. Da die Sängerinnen und Sänger der Chöre zurzeit nicht proben dürfen und auch somit keine Konzerte geben können, kam Tatjana Hundt, Chorleitung, die...
Bundesweit leiden mindestens vier Millionen Menschen unter chronischen Wunden, die oft jahrelang nicht heilen, meist schmerzen und zu allem Übel oft auch noch unangenehm riechen. Die häufigsten Ursachen sind Diabetes durch Venenleiden bedingte Geschwüre („offene Beine“) und Dekubitus (Druckgeschwüre...
Als im Jahre 2019 die Evangelische Kirche von Westfalen bei der damaligen noch Ev. Kirchengemeinde Attendorn anfragte, ob sie in der dortigen Erlöserkirche die ökumenische Vesper 2020 feiern dürfe, war die Freude im Presbyterium der Gemeinde riesengroß. Dass nur...
Am kommenden Mittwoch, den 28. April 2021 um 17 Uhr, findet die digitale Vortragsreihe „Attendorner Medizin-Gespräche“ der Helios Klinik Attendorn bereits zum dritten Mal statt. Dieses Mal mit dem Vortrag „Corona-Impfung bei rheumatischen Erkrankungen“. Momentan hat uns die Corona-Pandemie noch...
Die Corona-Krise darf nicht zur Ausbildungs- oder Fachkräftekrise werden. Deshalb hat die Bundesagentur für Arbeit (BA) zusammen mit den Partnern in der Selbstverwaltung der BA mit einer Internetplattform ein neues digitales Angebot geschaffen. Die Website https://www.arbeitsagentur.de/m/ausbildungklarmachen/ richtet sich in erster...
In einer Gemeindeversammlung, die aufgrund der derzeitigen Corona-Situation rein digital stattfindet, informiert das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Brügge am heutigen Mittwoch ab 19:30 Uhr seine Mitglieder über weitere Erkenntnisse, Entwicklungen und Folgen des schrecklichen Vorfalls der Verletzung der sexuellen...
Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat aufgezeigt, wie wichtig digitale Möglichkeiten der Kontaktaufnahme in der heutigen Zeit sind. Dies gilt nicht nur im privaten Umfeld, sondern beispielsweise auch für Arztbesuche. Oft müssen Patienten mit langen Wartezeiten rechnen oder fürchten Infektionen...
Zum 1. April 2021 trat er die Nachfolge von Matthias Vitt an, der zugleich Vorsitzender des Caritasverbands Siegen-Wittgenstein ist. Langenohl leitet seither den katholischen Träger, dessen Aufgaben gesetzliche Betreuungen, Vormundschaften für Minderjährige, ambulante Familienhilfen, eine Beratungsstelle für psychisch erkrankte...
Eigentlich sollte die Vesper schon im letzten Jahr stattfinden, damals wurde sie wegen Corona abgesagt und auf dieses Jahr verschoben. Die Präses unserer Landeskirche, Frau Dr. h.c. Annette Kurschus, wollte die Vesper aber nicht erneut absagen, damit kein Abbruch...
Mit dem gemeinsamen Glockengeläut möchten die Evangelischen Kirchengemeinden im heimischen Kirchenkreis zu Ostern ein Zeichen zu setzen. „Auch wenn das Osterfest aufgrund der Corona-Pandemie in unseren Kirchengemeinden nicht so gefeiert werdenkann wie üblich, möchten wir als Kirche dennoch präsent...
Im Pfarrbrief, der ab Palmsonntag in den Kirchen des Pastoralverbund Attendorn ausliegt, ist fälschlicherweise die Erstkommunion für St. Augustinus Neu-Listernohl für den 11. April angekündigt. Diese Feier ist jedoch auf den 27. Juni verschoben. 
Das ambitionierte Digitalprojekt „DigiMath4Edu“ am Attendorner Rivius Gymnasium geht jetzt offiziell an den Start. Die Mathe-Lehrerinnen und Mathe-Lehrer der Schule sind enthusiastisch dabei. „DigiMath4Edu“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Universität Siegen, der Hansestadt Attendorn und Attendorner Unternehmen, das die digitalen Möglichkeiten...
Der Arbeitskreis „Familiengottesdienst Ennest“ der Gemeinde St. Margaretha bietet in Kooperation mit dem Ennester Kindergarten „Regenbogenland“ in den Osterferien, vom 29.03. bis zum 09.04. eine interaktive Handy-Rallye für die ganze Familie an. Der Weg umfasst eine kinderwagen-freundliche Strecke von...
Die Evangelische Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt weist darauf hin, dass weiterhin und auch zu Ostern bis einschließlich Ostermontag in allen Bezirken (Attendorn, Finnentrop, Grevenbrück und Lennestadt-Kirchhundem) keine Gottesdienste in Präsenz stattfinden. Herzlich eingeladen wird zu den Online-Gottesdiensten, die auf den Homepages...
Aufgrund der anhaltende Auflagen für den Gottesdienstbesuch ist in diesem Jahr in den katholischen Kirchengemeinden in Attendorn der Besuch der Semmelsegnung und verschiedener Ostergottesdienste leider nur mit Voranmeldung möglich. Eine Übersicht der betreffenden Gottesdienste finden Sie unter attendorn-katholisch.de und...