Wie in jeder Fastenzeit laden die Wortgottesdienstleiter*innen zur Mitfeier der Bußgottesdienste in den Gemeinden des Pastoralverbunds Attendorn ein. In diesem Jahr begleitet das Symbol der Gitarre die Besinnung auf unser Leben, unsere Beziehungen und unser Verhältnis zu Gott. Die...
Dass Mathematik durchaus ein cooles Unterrichtsfach sein kann, erfahren gerade Schülerinnen und Schüler des Rivius Gymnasiums durch die Teilnahme an einem Projekt der Universität Siegen. Mit der Marienschule Helden und der Hanseschule werden weitere Schulen im Stadtgebiet folgen. Bei dem...
Mit „Cello für Kinder“ und „Keyboard für Kinder“ bietet die Musikschule der Hansestadt Attendorn zwei neue Kurse zum Kennenlernen an, die auch digital stattfinden können. In jeweils vier Einzelunterrichts-Einheiten á 30 Minuten kann der musikneugierige Nachwuchs die Instrumente, die Lehrkräfte...
Die Mitarbeitenden im Franziskaner-Hof in Attendorn und im St. Gerhardus-Haus in Drolshagen konnten sich über eine besondere Überraschung der Conditorei Harnischmacher freuen. Eine jahrelange Verbundenheit und ein hohes Maß an Solidarität bewegten das Ehepaar Harnischmacher, den so wichtigen Akteuren...
Die aktuelle Corona-Situation ist für die meisten von uns belastend. Vor allem werdende Eltern stehen mitten in der Pandemie vor einer ganz besonderen Herausforderung: In das ungewohnte Gefühlschaos mischen sich auch Sorgen darüber, wie die Schwangerschaft und anschließende Geburt...
Wortwörtlich ist dieses Jahr zu Aschermittwoch Asche auf die Häupter zahlreicher Gläubigen des Pastoralverbundes gekommen. Am Mittwoch, den 17.02.2021, wurde die Asche unter strengen Hygieneregeln im ganzen Pastoralverbund an Gläubige verteilt. Neben den üblichen Messfeiern wurde in diesem Jahr zum...
Die Inzidenz im Kreis Olpe ist im Vergleich mit dem Landesdurchschnitt Nordrhein-Westfalen und auch dem Bundesdurchschnitt weiterhin überdurchschnittlich hoch. Des Weiteren breitet sich die sogenannte „britische Variante“ (B1.1.7) auch im Kreisgebiet zunehmend aus. Zur weiteren Eindämmung der Virusverbreitung sieht sich...
Aufgrund des landesweiten, coronabedingten Lockdowns finden zunächst bis zum 07.03.2021 in allen Gemeindebezirken (Attendorn, Finnentrop, Grevenbrück und Lennestadt-Kirchhundem) der Ev. Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt weiterhin keine Präsenzgottesdienste statt. Die aktuellen Corona-Empfehlungen der Ev. Kirche von Westfalen betonen die besondere Bedeutung des Inzidenzwertes. Darum...
Nezahat Baradari, Kinder- und Jugendärztin aus Attendorn und heimische Bundestagsabgeordnete, tauschte sich jetzt per Videokonferenz mit dem Olper Allgemeinmediziner Dr. Martin Junker aus. Junker ist auch Leiter der Kassenärztlichen Vereinigung für die Kreise Olpe, Siegen und Märkischer Kreis mit...
Nachdem die Gesundheitsvorträge pandemiebedingt nicht in gewohnter Weise als Präsenzveranstaltungen angeboten werden können, lädt die Helios Klinik Attendorn Interessierte jetzt zu einem digitalen Dialog ein. Die Vortragsreihe „Attendorner Medizin-Gespräche“ ist seit vielen Jahren eine beliebte und gut etablierte Anlaufstelle für...

Asche-Ritus to go

In der derzeitigen Pandemie hat man im Pastoralverbund Attendorn für diejenigen, die derzeit nicht zum Gottesdienst gehen, da sie den Kontakt zu anderen Menschen in der Kirche scheuen, etwas Neues einfallen lassen. Unter freiem Himmel wird an sechs Stellen...
Angesichts des aktuellen Anstiegs des 7-Tages-Inzidenzwertes im Kreis Olpe appelliert Landrat Theo Melcher an die Menschen im Kreis, sich weiterhin streng an die geltenden Kontaktbeschränkungen zu halten. „Gerade im Hinblick auf die anstehenden Karnevalstage bitte ich: Treffen Sie möglichst...
eine umfassende gesundheitliche Versorgung ist ein hohes Gut, das die Lebensqualität vor Ort enorm steigert. Mit dem Projekt "Gesund in Attendorn" setzt sich die Hansestadt Attendorn mit vielfältigen Projekten aktiv für das Wohlbefinden der Bürgerinnen und Bürger ein. In unserer...
„Da ich finde, dass Klatschen allein wie im ersten Lockdown nicht reicht, möchte ich einfach mal ein positives Zeichen setzen. Frei nach dem Motto Hand in Hand durch die Krise. Zudem ist immer meine Devise: Es gibt nichts Gutes,...
Dagmar Langenohl (links) vom Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Attendorn freute sich, jetzt symbolisch vor dem Begegnungszentrum „lebensfroh. Kirche im Laden“ ein großes Paket an Schutzmasken zu Gunsten bedürftiger Tafel-Kunden an die Leiterin des Teams der ehrenamtlichen Tafel-Mitarbeiter, Sylvelin Karsunky,...
Um die Stromversorgung bei Netzausfall für das neu eingerichtet Impfzentrum sicherzustellen, betreibt die Fachgruppe N (Notversorgung und Notinstandsetzung) des THW OV Attendorn vor Ort ein Notstromaggregat. Bereits Mitte Dezember bekam der Ortsbeauftragte des Ortsverbandes Attendorn Daniel Nicklisch eine erste...
100 Impfdosen gegen das Corona-Virus sind Anfang der Woche in der Helios Klinik Attendorn angekommen. Die Impfungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden durch das klinikeigene Impfteam durchgeführt. Seit Montag, 1. Februar 2021, werden auch an der Helios Klinik Attendorn die...
Am 11. Februar 2021 lädt das NAVI-Netzwerk zu einem digitalen Thementag für Studienzweifler ein und berät zu möglichen Alternativen im Studium und zum Studium. In verschiedenen digitalen Räumen können Studienzweifler und Studienabbrecher in Vorträgen und Workshops mit Beratern ins...
Erstmals sendet der hauseigene Radiosender KRA 2 Jecke Tön in die Krankenzimmer Nachdem der hauseigene Radiosender KRA 2 in der Helios-Klinik im vergangenen Jahr erstmals die Weihnachtssendung per Videoübertragung auf alle Patientenzimmer übertragen hat, gibt es jetzt auch erstmals eine...
Online-Musikschulen gibt es vielerorts bereits seit einigen Jahren. Mit dem Corona-Lockdown hat auch die Musikschule der Hansestadt Attendorn auf digitale Alternativen umgestellt. Still ist es auf den Fluren im Musikschulgebäude in der Wiesbadener Straße in Attendorn. Wegen der Corona-Schutzverordnung musste...