Es war in diesem Jahr ein besonderes Patronatsfest am und im Franziskaner-Hof Attendorn. Durch eine Spende wurde  in Zusammenarbeit mit der Abtei Maria Laach die Anschaffung einer Bronzefigur des Hl. Franziskus realisiert. Diese wurde  nun durch Dechant Andreas Neuser...
Zu einer rundum gelungenen Grillfeier des Arbeitskreises Begegnung trafen sich 65 Teilnehmer im „Alten Bahnhof“ in Hützemert. Das letzte gemeinsame Treffen war schon lange her… und so konnte kürzlich nach zweieinhalbjähriger Pause wieder eine tolle Grillfeier stattfinden. Da es der...
Seine Lieben in der Pflegebedürftigkeit zu begleiten, erfordert sehr viel Verständnis, Geduld und Kraft. Dabei fällt es oft schwer, auch einmal an sich selbst zu denken. Nicht selten kommen die eigenen Bedürfnisse zu kurz. Einige Pflegenden stellen ihr eigenes...
Das Abfall-Team der Hansestadt Attendorn besuchte den Kindergarten Villa Kunterbunt am Südwall und erklärten den Kindern, wie die richtige Mülltrennung funktioniert. Am Ende präsentierten die Kinder stolz ihre Urkunden. Alltäglich landen Dinge in unseren Abfalltonnen, die dort nicht hineingehören. Egal...
Erholung, Sonne, Strand und Meer bietet die Seniorenreise des AWO Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein/Olpe. Reiselustige können vom 22.10 – 30.10.2022 auf der Insel Norderney im Hotel Ennen Inselflair und abwechslungsreiche, erholsame Urlaubstage erleben. Das modern ausgestattete und zentral gelegene Hotel bietet...
Am Samstag, 27.08.2022, fand im Haus Mutter Anna das Sommerfest in der buntgeschmückten Nicolaistube des Hauses und im Außenbereich davor statt. Das Sauerländer Wetter blieb zwar trocken, zum längeren Sitzen auf den Terrassen war es allerdings etwas zu kühl. Eigentlich waren...
Unter der Überschrift „Gut behütet“ stand der Familiengottesdienst der Bezirksgemeinde Attendorn der evangelischen Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt am letzten Sonntag im August. Er wurde von Kindern, Müttern und den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnern des Martin-Luther-Kindergartens mitgestaltet. Neben einer Taufe standen im Mitteilunkt des...
Sechs Monate dauert inzwischen der Krieg in der Ukraine. Fast 1.500 Geflüchtete haben im Kreis Olpe Schutz gefunden. Dank der großen Hilfsbereitschaft der Bevölkerung war es bislang möglich, sie überwiegend privat unterzubringen. Seit Kurzem ist auch die interkommunale Herberge...
Es passte viel zusammen beim Open Air mit dem Musiker Peter Döbbeler im Innenhof des GFO Zentrum - Franziskaner-Hof Attendorn: ein erwartungsvolles Publikum, angenehme Temperaturen und ein perfekt vorbereiteter Peter Döbbeler. Sogar die Auswahl der Stücke bei seinem Auftritt...
Es war das perfekte Wallfahrtswetter und so machte sich die Gemeinschaft der Tagespflege Maria Theresia in Attendorn und die Ursulinen auf zum nahegelegenen „Heiligenhäuschen“ nach Dünschede.  Von den Mitarbeitenden vorbereitete Marienlieder und Gebete durften natürlich in einer Andacht vor Ort...
Im Juli 2022 folgten einige Mitglieder des Arbeitskreises „Medizinische Versorgung und Seniorenbegleitung“ des Seniorenrates der Hansestadt Attendorn einer Einladung in die Caritas-Senioren-WG am Markt. Doris Maiworm, Hausleitung, erläuterte das Konzept dieser noch neuen Wohnform, und stellte die Räumlichkeiten vor. In...
Pflegekinder benötigen Zeit, Geborgenheit, Aufmerksamkeit und viel Geduld. Von ihren Eltern und dem bisherigen Alltag getrennt, brauchen sie Menschen, die sich liebevoll um sie kümmern. Wer sich vorstellen kann, dauerhaft oder vorübergehend ein Pflegekind aufzunehmen, ist beim Pflegekinderdienst Villa...
Am Samstag, 23.07.2022 fand im Seniorenhaus St. Liborius das diesjährige Sommerfest im bunt geschmückten Innenhof statt.Da der 26.07. ebenfalls der Tag des Heiligen Liborius, Patronat des Hauses seit der Entstehung 1986, darstellt, konnte auch „doppelt“ gefeiert werden. Bei besten Sommerwetter,...
Marco Schultze ist zufrieden. Der 35 – Jährige hat seinen Traumjob gefunden und ist seit April sozialversicherungspflichtig bei der ontavio GmbH in Lennestadt angestellt. Das ist keine Selbstverständlichkeit, denn Herr Schultze war jahrelang Beschäftigter der Werthmann Werkstätten. Seine Handicaps...
In der Mitgliederversammlung des Fördervereins für die Werthmann-Werkstätten berichtete der Vorstand, dass er im vergangenen Jahr wieder eine Vielzahl von Projekten unterstützten konnte. Schwerpunktmäßig unterstützte der Verein im letzten Jahr die Fertigstellung der Außenanlagen von insgesamt über 18.000 €. Der...
Nach einer Feier eskaliert ein Streit. Hierbei streckt ein Jugendlicher seinen Kontrahenten mit der Faust nieder. Zu allem Unglück verletzt sich dieser beim Sturz so stark, dass er auf die Intensivstation eingeliefert werden muss. Situationen, wie sie sich auch...
Sei es bei der Desinfektion des Einkaufswagens oder der Hände vor dem Betreten eines Geschäfts: während der vergangenen beiden Jahre haben wir alle an verschiedensten Stellen in unserem Alltag gemerkt, wie wichtig das Einhalten hygienischer Maßnahmen ist. Besonders wichtig...
Zu einem Praxistag laden die Abteilung Olpe und die Nebenstelle Welschen Ennest der Werthmann-Werkstätten am 28. Juni von 8:00 bis 14:00 Uhr zeitgleich ein. Eingeladen sind Menschen mit psychischen Erkrankungen, die sich wieder eine Tagesstruktur wünschen und denen Zuhause...
Sprühflaschen für die aromatherapeutischen Angebote und eine Geldspende konnten am Mittwoch, 15.06.2022 die Koordinatorinnen von Camino, der Caritas Hospizdienst, von Christian Springob, Inhaber der Nicolai-Apotheke in Attendorn in Empfang nehmen. In der Verbindung mit einer Duftöl-Bestellung des Hospizdienstes zur Anwendung...
Am Mittwochnachmittag, 15.06.2022, war es erneut soweit: Frau Annette Heuel, ehrenamtlich Mitarbeitende im Seniorenhaus St. Liborius, kam mit ihrer Tochter Melanie Koopmann in die Kapelle des Hauses mit Körben voller Blumen, Blüten und Blättern und beide gestalteten einen wunderschönen...