In der ersten Januarwoche führten zwei mobilen Impfteams in den beiden stationären Einrichtungen Haus Mutter Anna und Seniorenhaus St. Liborius des Caritas-Zentrums Attendorn mehr als 360 Impfungen gegen das Corona-Virus durch. Viele Stunden der Vorbereitung, die Planung der Durchführung, das...
Mit Dursun Arslan begrüßt die Helios Klinik Attendorn zum Jahresstart einen neuen, aber nicht ganz unbekannten Chefarzt für die Abteilung der Geriatrie. Mit ihm kehrt ein Facharzt mit ausgewiesener Expertise und mehr als 10 Jahren Erfahrung im Bereich der...
Bedingt durch die ungewisse Situation rund um die Corona-Pandemie hat Caritas-AufWind die für Sommer 2021 geplante Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche nach Stein/Ostsee erneut abgesagt. Sie war für den Zeitraum 5. bis 17. Juli 2021 geplant. Bereits im Sommer 2020...
Die Gemeinnützige Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe (GFO) plant auf dem Gelände der ehemaligen Josefskirche einen Kindergarten sowie ein Gebäude für die Jugendhilfe zu errichten. Der Kirchenvorstand der katholischen Kirchengemeinde freut sich, dass der Standort zukünftig für karitative Zwecke...
Um 10.00 Uhr morgens wurde der erwartete Impfstoff angeliefert; um 11.00 Uhr war es dann so weit: das Impfzentrum am Olper St. Martinus-Hospital wurde in Betrieb genommen und die ersten Mitarbeiter konnten geimpft werden. „Die Impfbereitschaft bei uns ist...
Die Gespräche zwischen der Katholischen Hospitalgesellschaft Südwestfalen und dem GFO-Verbund sind nun weitgehend erfolgreich abgeschlossen worden: Beide christlichen Träger – jeweils mit Sitz in Olpe – sind sich einig, gemeinsam in die Zukunft gehen zu wollen. Konkret bedeutet dies:...
Zur Einweihungsfeier des Seniorenhauses St. Liborius 2.0 begrüßte Uli Mertens als Zentrumsleiter Anfang September die vielen geladenen Gäste in der neu gestalteten Eingangshalle. Ab Juli 2016 startete der Umbau im Bestand von St. Liborius. Innerhalb von vier Bauphasen und einem...
Mit einem Gottesdienst zum Dreikönigstag (Erscheinung des Herrn) und einer am Vorabend stattfindenden Lichter-Show endete nun das offizielle Projekt „Advent und Weihnachten trotz Corona“ in Kooperation mit dem Erzbistum Paderborn. Tatsächlich wurde es nochmal so richtig hell, bunt und...
Weit über 100 kunterbunte Grüße zu Weihnachten konnte Guido Raith vom Agil-Seniorenbüro jetzt für die Bewohner des Franziskanerhofes, des Hauses Mutter Anna und des Seniorenhauses St. Liborius weiterleiten. Kindergartengruppen hatten farbenfrohe Bilder gemalt, Schüler dachten sich Geschichten aus und...
Es war ein besonderer Dienstag, der 29. Dezember 2020: Nicht nur für die werdenden Eltern Jennifer Jochheim und Sascha Steven, sondern auch für die geburtshilfliche Abteilung der Helios Klinik Attendorn.Knapp zwei Wochen früher als erwartet, aber gerade noch rechtzeitig...
Dreizehn Gäste der GFO Tagespflege Maria-Theresia in Attendorn drückten nochmal die Schulbank. Die St. Laurentius-Schule hat die Senioren und Seniorinnen einen Vormittag in die Schule eingeladen. Die Schüler und Schülerinnen der Oberstufe freuten sich sehr über den Besuch und zeigten ihnen stolz ihr...
Nach wie vor gelten besondere Regeln und Maßnahmen, um eine weitere Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Auch Krankenhausaufenthalte sind von den zum Teil großen Einschränkungen des alltäglichen Lebens betroffen. So sind Patientenbesuche von Angehörigen und Bekannten momentan nur sehr eingeschränkt...
Es war ein musikalischer Leckerbissen kurz vor dem Lockdown: Zu Gast im Innenhof des GFO Seniorenzentrums Franziskaner-Hof verbreitete Karl-Theo Klein aus Lennestadt-Elspe gute Stimmung in unterschiedlichsten Rollen: Als Saxophonist, Entertainer, Geschichtenerzähler und als Discjockey nahm der Allround-Musiker die Zuhörer am...
Zu einem adventlichen Konzert kam das Bläserensemble des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Attendorn am 4. Advent im Franziskaner-Hof zusammen. Sie boten den Bewohner*innen ein breites Spektrum adventlicher Melodien, kreativ arrangiert und professionell vorgetragen. Lieder zum Mitsingen, aber...
Nachdem in der vergangenen Woche in mehreren Einrichtungen des Caritasverbandes Olpe  Infektionen mit dem Corona-Virus bei Bewohnern oder Beschäftigten bestätigt wurden, hat das Gesundheitsamt Olpe unverzüglich eine Reihenuntersuchung von rund 1.000 Personen in verschiedenen Wohn- und Pflegeeinrichtungen sowie ambulanten...
Das knapp zwei Meter hohe, hölzerne Tier trägt eine Schnur mit einer Tafel, auf der die Neugeborenen, die im Geburtszentrum der Klinik zur Welt kommen, mit ihrem Namen und Geburtsdatum aufgeführt werden. Der auf einem Kaminsims stehende Storch wurde in...
Das Kinder- und Jugendzentrum Lorenz-Jäger-Haus in Olpe hat in der Vorweihnachtszeit Geschenke für bedürftige Kinder gesammelt. Auch in Attendorn wurden so Kinder glücklich gemacht. Viele Menschen haben Anfang Dezember im Rahmen der Aktion „Geschenke verschenken“ Bücher, Bastelartikel und Spielsachen in...
Nachdem auch die beliebten Informationsabende in den vergangenen Monaten Pandemie bedingt ausgesetzt werden mussten, lädt das Geburtshilfe-Team der Helios Klinik Attendorn werdende Eltern nun zu einem digitalen Informationsabend via Skype ein. Mit dem Online-Angebot besteht nun die Möglichkeit, das Team...
Warum ist es eigentlich so schwer von einem Menschen Abschied zu nehmen? Was tun, wenn ein lieber Mensch nach einer Erkrankung nicht wieder gesund wird, sondern mit dem Leben abschließen muss. Wie kann ich ihm beistehen? Wie bleibe ich im Kontakt mit...
Am 6. November 2019 um 17 Uhr spricht Dr. Manfred Kemmerling, Chefarzt Orthopädie, Rheumatologie und Traumatologie, über das Thema „Arthrose und Ernährung – Strategien für einen gesunden Körper.“ Die Veranstaltung findet im Großen Saal der Helios Klinik Attendorn statt...