Im Juli 2022 folgten einige Mitglieder des Arbeitskreises „Medizinische Versorgung und Seniorenbegleitung“ des Seniorenrates der Hansestadt Attendorn einer Einladung in die Caritas-Senioren-WG am Markt. Doris Maiworm, Hausleitung, erläuterte das Konzept dieser noch neuen Wohnform, und stellte die Räumlichkeiten vor. In...
Pflegekinder benötigen Zeit, Geborgenheit, Aufmerksamkeit und viel Geduld. Von ihren Eltern und dem bisherigen Alltag getrennt, brauchen sie Menschen, die sich liebevoll um sie kümmern. Wer sich vorstellen kann, dauerhaft oder vorübergehend ein Pflegekind aufzunehmen, ist beim Pflegekinderdienst Villa...
Am Samstag, 23.07.2022 fand im Seniorenhaus St. Liborius das diesjährige Sommerfest im bunt geschmückten Innenhof statt.Da der 26.07. ebenfalls der Tag des Heiligen Liborius, Patronat des Hauses seit der Entstehung 1986, darstellt, konnte auch „doppelt“ gefeiert werden. Bei besten Sommerwetter,...
Marco Schultze ist zufrieden. Der 35 – Jährige hat seinen Traumjob gefunden und ist seit April sozialversicherungspflichtig bei der ontavio GmbH in Lennestadt angestellt. Das ist keine Selbstverständlichkeit, denn Herr Schultze war jahrelang Beschäftigter der Werthmann Werkstätten. Seine Handicaps...
In der Mitgliederversammlung des Fördervereins für die Werthmann-Werkstätten berichtete der Vorstand, dass er im vergangenen Jahr wieder eine Vielzahl von Projekten unterstützten konnte. Schwerpunktmäßig unterstützte der Verein im letzten Jahr die Fertigstellung der Außenanlagen von insgesamt über 18.000 €. Der...
Nach einer Feier eskaliert ein Streit. Hierbei streckt ein Jugendlicher seinen Kontrahenten mit der Faust nieder. Zu allem Unglück verletzt sich dieser beim Sturz so stark, dass er auf die Intensivstation eingeliefert werden muss. Situationen, wie sie sich auch...
Sei es bei der Desinfektion des Einkaufswagens oder der Hände vor dem Betreten eines Geschäfts: während der vergangenen beiden Jahre haben wir alle an verschiedensten Stellen in unserem Alltag gemerkt, wie wichtig das Einhalten hygienischer Maßnahmen ist. Besonders wichtig...
Zu einem Praxistag laden die Abteilung Olpe und die Nebenstelle Welschen Ennest der Werthmann-Werkstätten am 28. Juni von 8:00 bis 14:00 Uhr zeitgleich ein. Eingeladen sind Menschen mit psychischen Erkrankungen, die sich wieder eine Tagesstruktur wünschen und denen Zuhause...
Sprühflaschen für die aromatherapeutischen Angebote und eine Geldspende konnten am Mittwoch, 15.06.2022 die Koordinatorinnen von Camino, der Caritas Hospizdienst, von Christian Springob, Inhaber der Nicolai-Apotheke in Attendorn in Empfang nehmen. In der Verbindung mit einer Duftöl-Bestellung des Hospizdienstes zur Anwendung...
Am Mittwochnachmittag, 15.06.2022, war es erneut soweit: Frau Annette Heuel, ehrenamtlich Mitarbeitende im Seniorenhaus St. Liborius, kam mit ihrer Tochter Melanie Koopmann in die Kapelle des Hauses mit Körben voller Blumen, Blüten und Blättern und beide gestalteten einen wunderschönen...
Die Welt in der wir leben unterliegt einem steten Wandel, auch in Bezug auf unsere Arbeitsplätze. Vor allem die Corona-Krise hat die Arbeitswelt massiv verändert. Homeoffice, virtuelle Teams, Videokonferenzen statt Reisen, vermehrte Digitalisierung- all das stellt uns täglich vor...
Es war ein musikalisch besonderer Abend mit dem Frauenchor „Klangwelten“ aus Attendorn-Ennest. Unter der Leitung von Dominik Schönauer gelang es den rund 20 Sängerinnen, die Hausgemeinschaft in beeindruckende Klangwelten zu führen. Die Auswahl der Stücke war passgenau für Alt...
„Wir freuen uns riesig über die großzügige Spende“, so Albrecht Brodhun von der Hilfsorganisation Bus Brücke, die über 150 Menschen aus der Ukraine nach Plettenberg und Attendorn holte und sich weiterhin um sie kümmert. Das Geld war bei einem...
„Ich bin beeindruckt!“, resümierte Bürgermeister Tobias Puspas aus Lennestadt nach seinem Besuch der Abteilung Lennestadt der Werthmann-Werkstätten. 115 Menschen mit Behinderungen erfahren hier tagtäglich Teilhabe am Arbeitsleben. „Eine solche Bandbreite an Dienstleistungen, hätte ich nicht erwartet.“ Seit mittlerweile 15...
„Schön, wieder hier zu sein“, so die Begrüßung von CDU-Landtagskandidat Jochen Ritter bei seinem Besuch der Werthmann-Werkstätten in Welschen Ennest. Herr Ritter zeigte sich beeindruckt von der Vielfältigkeit der Arbeitsangebote für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Insbesondere die Betreuung und...
„Natürlich ist uns klar, dass wir in ein Land reisen, in dem Krieg herrscht und die Aktion Gefahren mit sich bringt. Aber den Menschen muss geholfen werden. Und wenn sie es nicht mehr aus der Ukraine herausschaffen, müssen wir...
Der Kreis Olpe wird am Samstag, 23. April, von 8 bis etwa 15 Uhr, im Waldgebiet um das Olper Entsorgungszentrum, im Verlauf der Gemeindegrenzen von Olpe und Attendorn, eine große Waldbrandübung durchführen. Ziel der Übung ist neben der Überprüfung neuer...
Die Werthmann-Werkstätten feiern in diesem Jahr ihren 50igsten Geburtstag. Die Caritas-Einrichtung startete 1972 mit 12 Menschen mit Behinderungen. Heute erfahren in den Werkstätten 660 Menschen tagtäglich Teilhabe im Arbeitsleben an den Standorten in Attendorn, Lennestadt, Olpe und Welschen Ennest. Am...
Jedes Jahr gibt das Magazin Focus eine Top-Liste der deutschen Spitzenmediziner heraus. In der Ausgabe für 2022, die im Mai erscheinen wird, ist erneut PD Dr. Frank van Buuren, Chefarzt der Medizinischen Klinik am St. Martinus-Hospital, gelistet. „Ich freue mich,...
ab Donnerstag, 31.03.2022, gelten für die Besucher an unseren beiden Krankenhausstandorten St. Martinus-Hospital Olpe und St. Josefs-Hospital Lennestadt neue Regeln für Besucher. Ab sofort sind Besucher unter Einhaltung der 3G-Regeln zulässig. Es gilt weiterhin FFP2-Maskenpflicht im gesamten Krankenhaus während...