Beim 1. Lüner Rüschenkamp Cup sind insgesamt 9 Attendorner Judoka auf der Matte gewesen; alle erkämpften sich einen Platz unter den ersten 3. Mit diesem Erfolg sicherte sich der TV Attendorn den 4. Platz in der Mannschaftswertung. Am frühen Morgen...
Das Südsauerlandmuseum lädt Sie ein, die Sonderausstellung  „Sonne, Mond, Sterne“ noch bis einschließlich Sonntag, 19. Dezember 2021 zu besuchen. Danach heißt es Abschied nehmen. Wir haben uns über die positive Resonanz und die vielen Besucher sehr gefreut. Zwischen den Jahren...
„Terima kasi“ (indonesisch: vielen Dank) - dieser Dank von der 17.000 Kilometer entfernten Insel Sumba in Indonesien erreichte die Attendorner St.-Ursula-Realschule kurz vor dem Weihnachtsfest gleich zweifach. Danke, Attendorn - zum einen für die Soforthilfe im Frühjahr. An Ostern fegte...
Am 17. Dezember beginnen im Impfzentrum des Kreises Olpe in Attendorn die Corona-Impfungen für Kinder von fünf bis elf Jahren. Um die Impfung für die Kleinen zu einem netten Erlebnis zu machen und die mögliche Angst vor der Spritze...
Wie in vielen anderen Bereichen, so gilt auch an den beiden Krankenhausstandorten der Katholischen Hospitalgesellschaft Südwestfalen (KHS) , St. Martinus-Hospital Olpe und St. Josefs-Hospital Lennestadt, für Besucher:innen stationärer Patient:innen die 2G+-Regelung. 2G-Plus gilt ausnahmslos für alle Besucher:innen, auch für Personen...
Seit Jahren hat das St. Martinus-Hospital Olpe einen Schwerpunkt in der Behandlung von Tumorerkrankungen. Neben der Behandlung von Darmtumoren im Darmzentrum bildet vor allem die Gynäkologie mit dem zertifizierten Brustzentrum zur Behandlung des Brustkrebses sowie mit einem weiteren Schwerpunkt...
Die Hansestadt Attendorn und der Ortsverein Attendorn des Deutschen Roten Kreuzes haben den für den 14. Januar 2022 geplanten gemeinsamen Neujahrsempfang abgesagt. Der Empfang, der traditionell Anfang Januar durchgeführt wird und bei dem die Würdigung des ehrenamtlichen Engagements im Mittelpunkt...
Das NRW-Gesundheitsministerium hat mit Erlass vom 15. Dezember den Mindestabstand zwischen Corona-Zweit- und Auffrischungsimpfung erneut neu festgelegt. Ab sofort sind die kommunalen Impfzentren angewiesen, die sogenannten Boosterimpfungen nicht vor Ablauf von vier Monaten nach der vollständigen Impfung durchzuführen. Wörtlich heißt...
Dank der Leihgabe und tatkräftigen Unterstützung des Röllecker Osterfeuervereins standen zwei Holzhütten mit adventlichen Leckereien und heimeliger Beleuchtung im Innenhof.Hier wurden bei weihnachtlicher Hintergrundmusik ab nachmittags Waffeln, verschiedene Kuchen und Kaffee abends Grillwurst Glühwein, Punsch, und so manches kalte...
Das Schulungszentrum Kemper-Technikum wurde am vergangenen Freitag kurzzeitig zum Impfzentrum umgewandelt. Zum ersten Booster-Termin erhielten fast 150 Mitarbeiter durch den Kemper-Betriebsarzt ihre bereits dritte Impfung gegen Covid-19. Ein weiterer Termin ist bereits für Januar organisiert. Aktuell sind rund 90 Prozent...
Attendorn spielt Monopoly! Die Hansestadt Attendorn bietet passend zum 800-jährigen Stadtjubiläum eine limitierte Edition des beliebten Brettspiels an. Was früher die Badstraße oder die Schillerstraße waren, sind jetzt die Finnentroper Straße und der Viega Platz. Hauptbahnhof und Westbahnhof waren gestern....
Das ehrenamtliche Engagement für die Region zu unterstützen und finanziell zu fördern – das ist das Anliegen der Volksbank Bigge-Lenne Stiftung. Vertreten wird die Stiftung durch den ehrenamtlich tätigen Vorstand, der das Stiftungsvermögen verwaltet und die Mittel vergibt. Den...
Die bevorstehenden Gottesdienste und Andachten an Heiligabend, am 1. und 2. Weihnachtstag sowie an Silvester sind auch in diesem Jahr aufgrund der pandemischen Lage mit erhöhten Vorsichtsmaßnahmen durchzuführen. „Da wir dem erhöhten Sicherheitsbedarf gerecht werden möchten, ist die Teilnahme...
Unter freiem Himmel und unter Einhaltung notwendiger Abstände werden in der Adventszeit vor der Erlöserkirche Attendorn wieder montags bis freitags jeweils um 18.00 Uhr die Kerzenandachten am Wichernkranz gefeiert. Gäste aus Öffentlichkeit und Ökumene tragen mit Geschichten und Gedanken...
Der demografische Wandel ist ein aktuelles Thema, die Altersstrukturen verändern sich und die Bevölkerung wird immer älter. Dies schlägt sich auch in Krankenhausbetrieben nieder. An der Helios Klinik Attendorn setzt man bereits seit 30 Jahren auf den Fachbereich Geriatrie...
Corona-Auffrischungsimpfungen sind ab sofort deutlich früher möglich als bisher. Das hat das Gesundheitsministerium des Landes NRW in seinem neuesten Erlass vom 13. Dezember festgelegt. Lediglich ein Mindestabstand von vier Wochen zwischen Zweit- und Auffrischungsimpfung muss noch eingehalten werden. Bisher...
Während des Jahreswechsels bleiben die städtischen Einrichtungen und Dienststellen der Hansestadt Attendorn geschlossen. Der Winterdienst bleibt in Bereitschaft. Das Rathaus bleibt vom 24. Dezember 2021 bis einschließlich 2. Januar 2022 geschlossen. Der letzte Öffnungstag ist Donnerstag, der 23. Dezember 2021....
Die Straßengemeinschaft In der Waldemei-Am Glockenberg aus Attendorn überreichte Bürgermeister Christian Pospischil einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro für die Flutopfer-Hilfe. Diese bemerkenswerte Summe kam beim alljährlichen Straßenfest dieser Gemeinschaft im Sommer und einer aufstockenden Spende zusammen. Bei der symbolischen...
Auch bei der diesjährigen Gürtelprüfung hat die Coronapandemie ihre Spuren hinterlassen. Normalerweise stehen bei der Gürtelprüfung zum Abschluss des Jahres bis zu 20 Kinder auf der Matte. Für viele Kinder kam diese Gürtelprüfung zu früh, da das Training erst wieder...
Das für Januar geplante Konzert-Event von Völkerball in der Stadthalle Attendorn wird noch einmal verschoben. Statt am 22. Januar 2022 steht die Rammstein-Coverband am 4. Februar 2023 auf der Bühne der Hansestadt. Dann wird Völkerball zum sechsten Mal vor dem...