Sperrung Westwall

Ab Mittwoch, 8. Februar 2023, muss der Westwall in Attendorn zwischen dem Ennester Tor und dem Hohlen Weg für den Straßenverkehr vollständig gesperrt werden. Grund sind die Tiefbauarbeiten im Zuge der Glasfaserverlegung. Für Fußgänger und Radfahrer ist der Westwall...
Die Volksbank Sauerland nimmt die SB-Standorte, die sich im direkten Umfeld von Supermärkten und Einzelhandelsgeschäften befinden, am 3. Februar 2023 außer Betrieb. Betroffen sind die Geldautomaten an den Standorten HIT-Markt in Schmallenberg, EDEKA-Markt Löffler in Winterberg, Kaufland in Hüsten...
Alle zwei Jahre schreibt der Kreis Olpe den Preis „Kein Platz für Extremismus und Rassismus“ aus. Der Preis würdigt das Engagement von Personen oder Gruppen, die sich kreativ für ein friedliches, tolerantes Zusammenleben von Menschen jeder Herkunft einsetzen und...
Die Kreispolizeibehörde Olpe wird als örtlich zuständige Waffenbehörde im Bereich des Kreises Olpe die sichere Aufbewahrung von Schusswaffen und Munition in den Wohnräumen der Waffenbesitzenden zukünftig noch intensiver überprüfen und dabei auch unangekündigte Kontrollen vornehmen. Waffenbesitzende sind verpflichtet, ihre Waffen...
Die Hansestadt Attendorn hat die Fördermöglichkeiten über das Programm „Mein Dorf - Gemeinsam stark!“ ausgeweitet. Jetzt können auch bereits bestehende Dorfgemeinschaftseinrichtungen davon profitieren.  Anfang 2023 ist eine Ausweitung des Förderprogramms der Hansestadt Attendorn „Mein Dorf – Gemeinsam stark!“ in Kraft...
Familie auf Zeit, das ist das Konzept, mit dem Kinder und Jugendliche auch ein Zuhause auf Zeit finden sollen, wenn die eigenen Eltern sich nicht kümmern können. Doch Pflegestellen sind rar, weshalb der Pflegekinderdienst "Villa Fuchs" Familien, Alleinstehende, Paare...
Notfälle gehören zum Leben. Fast täglich werden wir über Katastrophen und größere Schadensereignisse informiert. Dabei gibt es nicht nur die großen Katastrophen, die ganze Landstriche für längere Zeit betreffen. Ein örtlicher Starkregen, ein schwerer Sturm, ein Hausbrand oder ein...
Siebzehn großformatige Leinwände schmücken vom 25.01. bis 03.02.23 das Foyer des Kreishauses in Olpe. Unter dem Motto „Wir betanzen die Stadt“ beteiligten sich rund 20 Jugendliche an der Fotoaktion im urbanen Raum auf Einladung des kinder-jugend-& kulturhauses (kjkHaus) Finnentrop...
Im Februar 2023 startet im Kreis Olpe das Projekt „MINT ins Land“ und hat spannende Inhalte im Gepäck. Das Projekt richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 16 Jahren. Ihnen sollen auch in ländlicher Region regelmäßig...
Vorlesen für Kinder und Tiere Der Januar ist eine dunkle und gerade für Kinder „langweilige“ Jahreszeit ohne große Feierlichkeiten. Um den grauen Januar ein wenig aufzupeppen, lädt die Grundschullehrerin und aktive Tierschützerin Angela Klose am Donnerstag, dem 26.1. und Mittwoch,...
Zum Abschluss der Feierlichkeiten zum 800-jährigen Bestehen der Stadt Attendorn ließen es sich die Musikerinnen und Musiker aus Ennest nicht nehmen, das Jahr mit einem besonderen Event zu beenden. Zunächst gab das Sinfonische Blasorchester des Musikzugs Ennest vor über...
Dr. Heinz Stachelscheid  wird am 10. Januar 2023, 18.30 Uhr, im kath. Pfarrheim in Attendorn einem bebilderten Vortrag halten. Er war als Tierarzt 30 Jahre in der Entwicklungshilfe und ist im letzten Jahr mit Familie in die alte Heimat...
Montag, 09. JanuarFinnentrop, Fretter Dienstag, 10. JanuarOlpe, K 36 Mittwoch, 11. JanuarKirchhundem, Kruberg Donnerstag, 12. JanuarDrolshagen, L 351 Freitag, 13. JanuarLennestadt, B 55 Samstag, 14. JanuarAttendorn, Repetal Sonntag, 15. JanuarWenden, L 342
Die Obdachlosigkeit wird nach Hunger oft als die schlimmste Form von Armut beschrieben. Schutz und Geborgenheit gehen verloren, Perspektivlosigkeit und Angst nisten sich ins Leben. Die Bekämpfung der Obdach- und der Wohnungslosigkeit ist entsprechend des Ordnungsrecht Aufgabe der Kommunen....
„Ich fühle mich pudelwohl und möchte hier nicht mehr weg“, so Moritz Bäcker, der seit genau einem Jahr einen betriebsintegrierten Arbeitsplatz bei der Firma brill + adloff in Kirchveischede bekleidet. Seither geht er verschiedenen Tätigkeiten in der Produktion des...

Sperrung Mühlhardt

Wegen der Herstellung von Grundstückanschlussleitungen einer privaten Baumaßnahme muss die Straße Mühlhardt in Attendorn auf Höhe des Hauses Nr. 79 ab Montag, 19. Dezember 2022, gesperrt werden. Die Tiefbauarbeiten werden voraussichtlich bis Mittwoch, 21. November 2022, andauern. Der Verkehr wird...
Der Zweckverband Abfallwirtschaft im Kreis Olpe (ZAKO) weist darauf hin, dass Kleinanlieferer am Samstag, 24. Dezember, keine Abfälle beim Entsorgungsunternehmen Remondis Olpe GmbH, Raiffeisenstraße 39, abgeben können. Die Entsorgungsanlage ist an diesem Tag geschlossen. Kleinanlieferer können ihre Abfälle wieder...
Die Situation im energieintensiven Bäckerhandwerk war selten so schwierig: Die Kosten der Handwerksbäckerinnen und Handwerksbäcker steigen – und zwar für Rohstoffe, Energie und Personal. Die Weitergabe an Kunden ist kaum möglich. Das führt bei vielen Betrieben zu existenziellen Sorgen....
Engagierte, zivilgesellschaftliche Organisationen und Initiativen im Kreis Olpe können ab dem 1. Januar 2023 wieder einen Antrag auf Förderung durch das Landesprogramm „2.000 x 1.000 Euro für das Engagement“ stellen. Dafür stellt das Land NRW erneut zwei Millionen Euro...
Enthusiastisch gefeiert wurde das Kammerorchester Attendorn bei seinem Konzert am 3. Dezember in der voll besetzten Aula des Rivius Gymnasiums. Das bestens aufgelegte Orchester bot unter seinem Dirigenten Anar Bramo besinnliche und beschwingte Musik zum Advent vorwiegend aus der Barockzeit...