Wie bereiten sich der Kreis Olpe und seine Städte und Gemeinden auf Starkregen und Hochwasser vor? Was kann vor Ort und was kann gemeinsam auf Kreisebene getan werden, um die Bevölkerung und wichtige Infrastruktur bestmöglich vor Schäden durch Wasser...
Nachdem die mit viel Engagement, Leidenschaft und Akribie geplante Saison 2020/21, in der 10 Skifahrten in die Alpen hätten stattfinden sollen, komplett dem Virus zum Opfer fiel, wagt nun der Schneesportverein SchneeKanonen  e.V. mit seinen über 500 Mitgliedern einen...
Sehr geehrter Herr Bürgermeister Pospischil,sehr geehrte Vorsitzende der Fraktionen im Attendorner Stadtrat,im Interesse einiger junger Menschen in Attendorn beantrage ich, dass die Verwaltung von der Politik beauftragt wird im Jahr 2022 eine „Hall of Fame“ (legale Graffitifläche) zum Anbringen...
Ab Oktober wird die Firma REMONDIS im Auftrag des Zweckverbands Abfallwirtschaft im Kreis Olpe (ZAKO) wieder vermehrt die braunen Biotonnen auf Fremdstoffe kontrollieren. Auch die Stadt Attendorn wird sich an dieser Aktion beteiligen und den Inhalt der braunen Abfallbehälter...
Ab dem 6. Oktober 2021 kommt es im Attendorner Ortsteil Schwalbenohl zu Verkehrsbehinderungen. Grund sind die umfangreichen Bauarbeiten auf der Lübecker Straße. Die Kanal- und Straßenbauarbeiten auf der Lübecker Straße erfolgen in mehreren Bauabschnitten. Ab dem 6. Oktober 2021 werden zunächst...
Die Impfkampagne gegen das Coronavirus hat im Kreis Olpe bisher sehr gut funktioniert. Eine Quote von 77,47 Prozent vollständig und 80,39 Prozent erstgeimpften Einwohner:innen (Stand: 30.09.2021) hat dem kleinsten Landkreis Nordrhein-Westfalens die landesweite Spitzenposition gebracht. Die Bevölkerung ab zwölf...
Die L539 (Attendorner Straße) muss von Samstag (09.10.) bis Samstag (16.10.) zwischen dem Abzweig Illeschlade bis zum Ortseingang Finnentrop voll gesperrt werden. Der Grund dafür sind umfangreiche Fällarbeiten an Gefahrenbäumen, die in diesem Bereich stattfinden. Die Fichten am Steilhang...
Björn Picker aus Attendorn stellte Bürgermeister Christian Pospischil vor einigen Tagen sein eindrucksvolles Projekt „Heartbeatrunner-Sauerland“ vor. Der Läufer aus Attendorn, selbst mit einem Herzschrittmacher unterwegs, hatte es sich vor einigen Monaten zum Ziel gesetzt, in diesem Jahr 1.000 Laufkilometer...
Am Dienstag, 28. September 2021, beginnt in der Hansestadt Attendorn im Rahmen des Innenstadtentwicklungskonzeptes die nächste Bauphase im Bereich Alter Markt und Kirchplatz.  Im Bereich Alter Markt, Kirchplatz und Fußgängerzone Niederste Straße erfolgt eine Umgestaltung zu einem gesamtheitlichen urbanen Freiraum,...
Zu einem beeindruckenden Erfahrungsaustausch nach dem Einsatz in den Hochwasser-Krisengebieten traf sich Attendorns Bürgermeister Christian Pospischil im Rathaus mit Vertretern der Hilfsorganisationen aus der Hansestadt. Zugführer Patric Vogl vom THW-Ortsverband Attendorn, Rotkreuzleiter Marco Steinrode vom DRK-Ortsverein Attendorn, Leiter Fachdienste Manuel...
Nachdem das letzte Jahr auch für die Turnierreiter Pandemiebedingt sehr kurz ausfiel, können sie sich dieses Jahr bereits über zahlreiche Starts und Schleifen für den Reit- und Fahrverein Attendorn-Askay e. V. freuen. Erstmals an den Start ging dieses Jahr auch...
Einige Mitarbeiter des Baubetriebshofes der Hansestadt Attendorn waren für eine Woche in Schleiden, um dort tatkräftige Hilfe bei der Beseitigung der Hochwasser-Schäden zu leisten. Die schrecklichen Bilder der verheerenden Flutkatastrophe in Deutschland vor einigen Wochen ließen auch die Belegschaft des...
Nordrhein-Westfalen wird 75! Am Mittwoch, 22. September 2021, macht der Jubiläumstruck des Bundeslandes von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr Station in der Hansestadt Attendorn. Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Landes Nordrhein-Westfalen und im Rahmen des politischen Bildungsauftrags führt das Land...
“Es sollte was mit Menschen zu tun haben” - so viel stand für Lena schon fest, als sie vor einem Jahr entscheiden musste, wie ihr Weg nach dem Schulabschluss beruflich weiter gehen sollte. Viel mehr als das wusste sie...
Bereits zum dritten Mal wurde am 8. September 21 im Rahmen einer digitalen Feierstunde dem St.-Ursula-Gymnasium die Auszeichnung als MINTfreundliche Schule verliehen. Damit wird das schulweite Engagement für den MINT-Bereich - Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - gewürdigt. Dabei...
Uns erreichte die überaus traurige Nachricht, dass unser Ehrenvorsitzende Franz-Josef Schulte, der sich weit über den SV 04 Attendorn hinaus über viele Jahrzehnte hinweg durch sein Wirken für den Fußball einen großartigen Namen gemacht hat, in seinem 84. Lebensjahr...
Der Reparaturtreff in Attendorn startet am 18.9.21 um 11.00 Uhr zusammen mit der Eröffnung der Infotastic Academy, Kölner Straße 14a in Attendorn. Reparieren statt Wegwerfen ist das Leitbild des Reparaturtreffs. Nützliche aber nicht mehr taugliche Alltagsgegenstände und Geräte sollen von...
Der Wochenmarkt in Attendorn bekommt schmackhaften Zuwachs. Ab sofort bietet Tobias Syrek samstags ein breites Sortiment an Obst und Gemüse an. Tobias Syrek aus Marienheide und seine Mitarbeiterinnen sind seit etlichen Jahren in der Region unterwegs und auf Märkten von...
Unter dem Namen „Digital mobil im Alter“ startete in der vergangenen Woche ein gemeinsames Projekt des Attendorner Seniorenrates und Jugendparlamentes. Das Ziel dieser Zusammenarbeit besteht darin, Seniorinnen und Senioren den Umgang mit technischen Geräten zu erleichtern und dieser Personengruppe...
In Attendorn wird der Fuß- und Radweg zwischen der Gutenbergstraße und dem Campingplatz Hof Biggen vollgesperrt. Grund ist der Bau von zwei Regenklärbecken für die Regenwasserabflüsse aus dem Industriegebiet Askay. Die Klärung von Regenwassers aus Gewerbegebieten wird durch das Landeswassergesetz...