Das Südsauerlandmuseum in Attendorn lädt am nächsten Sonntag, den 04. August 2019 zur Familienführung. Die Führung ist kostenlos, sie bezahlen nur den Eintritt (Familienkarte 4,50 €). Vom Amazonas bis nach Borneo – erleben wir die Tiere des Regenwaldes aus vier...
Das geplante Wall-Center ist seit Monaten eines der beherrschenden Themen in Attendorn. Nun meldet sich die Initiative „Entwicklung Bahnhofsquartier“ zu Wort und macht deutlich, dass es Alternativen zum ursprünglichen Entwurf gibt.   Zur Erinnerung: Die Stadt Attendorn plant ein Einkaufszentrum...
Die braune Biotonne wird ab Mitte Oktober wieder alle zwei Wochen abgefahren. Ab Montag, 15. Oktober 2018, wird in Attendorn wieder der 14tägige Abfuhr-Rhythmus der braunen Biomülltonnen beginnen. Die braune Tonne wird dann von der 42. Kalenderwoche bis Mitte Mai des...
Die Hansestadt Attendorn bittet die Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche nach historischem Filmmaterial zur Nachkriegsgeschichte der Stadt. Seit einiger Zeit schon laufen die Vorbereitungen zur Produktion eines Dokumentarfilms mit historischem Filmmaterial über die Stadt Attendorn, der im Dezember 2021...
Heute hat das Robert-Koch-Institut für den Kreis Olpe eine 7-Tages-Inzidenz von 53,7 festgestellt. Damit gilt der Kreis Olpe aktuell als Risikogebiet. Durch Überschreitung des Schwellenwertes von 50 sind nunmehr weitere vom Land vorgegebene Schutzmaßnahmen anzuordnen. Ab sofort gelten bis vorerst 31.10.2020...
"Wir sehen einen Silberstreifen am Horizont. Wenn alles weiter gut geht, dann können wir am Dienstag, den 5. Mai 2020, das Südsauerland wieder für Sie öffnen." meint Monika Löcken, Leiterin des Südsauerlandmuseum Attendorn. Hier wartet unter anderem eine neue Wechselausstellung...
Die Philharmonie Südwestfalen präsentiert in einer Gala am Freitag, 28. Juni 2019, um 20.00 Uhr in derStadthalle Attendorn Meilensteine der Filmmusik. Die Philharmonie Südwestfalen verwandelt  die Stadthalle Attendorn an einem Abend voller  mitreißender Filmmusik in ein „Kino zum Hören“...
Vieles ändert sich im Alltag der Sauerländer in Zeiten der Coronaviruskrise. Das Bezahlen bei Einkäufen bleibt aber eine Konstante. Wer etwa im Lebensmittelladen, der Apotheke oder dem Drogeriemarkt vor der eigenen Haustür einkauft, kann dabei aber auf eine gewohnte...
Laut Wissenschaft wurden ca. drei Viertel aller Pandemien der letzten Jahrzehnte durch den Verzehr von Tierprodukten, Wildtiermärkte und die industrielle Massentierhaltung ausgelöst. Sie hatten alle sog. zoonotische Quellen, d.h. sie wurden von Tieren auf den Menschen übertragen. In Kombination...
Vom 20. April bis voraussichtlich 5. Juni 2020 kommt es wegen der Fortsetzung der Kanalbauarbeiten im Ortsteil Schwalbenohl zu Verkehrsbehinderungen. Grund ist die Neuverlegung eines Entwässerungskanals auf der Straße Im Schwalbenohl. Wegen der Kanaltiefe und -lage ist eine Vollsperrung der...
Fast zwei Stunden hatten sich am vergangenen Donnerstagnachmittag der Chefarzt für Kardiologie, Angiologie und Intensivmedizin Dr. med. Stephan Doldi, seine Mitarbeiterin Grit Schmidt und sein Mitarbeiter René Stahl Zeit genommen, um den rund 40 Seniorinnen und Senioren der CDU...
Ab dem 1. April 2019 wird es den Attendorner HanseScheck nur noch in digitaler Form geben. Die Zeiten des Papiergutscheins sind dann vorbei. Nach 16 erfolgreichen Jahren wird das beliebte Attendorner Zahlungsmittel jetzt digital. Die Kunden bekommen nun eine Plastikkarte...
Der Stromausfall am Montag, 11. Mai 2020, im Bereich der nördlichen Kernstadt der Hansestadt Attendorn macht kurzfristig Kabelarbeiten der Bigge Energie erforderlich. Daher wird in den kommenden Tagen der Ennester Weg zwischen der Einmündung Am Hollenloch/Am Himmelsberg und der Zufahrt...
Der Kreissportbund Olpe bietet Am 15.11.2018 Ab 18:00 Uhr Im Kolpinghaus Olpe (Kolpingstr. 14, 57462 Olpe) ein kostenloses Kurzseminar zum Thema „Datenschutz im Verein“ an. Es sind noch Restplätze frei - Anmeldungen werden noch bis zum 05.11.2018 entgegengenommen. Die Bedeutung des Internets,...
Mit Blumen erinnert die Hansestadt Attendorn alljährlich an die Zerstörung der Stadt am 28. März 1945 durch alliierte Bombenangriffe. Am 28. März 1945 wurde die Hansestadt Attendorn durch alliierte Bombenangriffe schwer zerstört. Dieser Tag ist und bleibt für die Bürgerinnen...
Um Betroffene möglichst schnell über das Ergebnis ihres Corona-Tests zu informieren, verschickt das Gesundheitsamt des Kreises Olpe seit heute Kurzmitteilungen per SMS. Informiert werden auf diesem Wege all jene, bei denen das Testergebnis negativ ist. Absender der SMS ist eine Mobilnummer. In der...
Senioren können ab kommendem Montag Termine buchen In wenigen Tagen startet der Impfbetrieb im Impfzentrum des Kreises Olpe in Attendorn. Bis Ende dieser Woche erhalten alle Bürgerinnen und Bürger, die am 1. Februar achtzig Jahre oder älter sind, eine persönliche...
Das Bürgertelefon des Kreises Olpe erlebt im Zusammenhang mit der Corona-Virus-Epidemie gerade einen  echten Ansturm. Wurden in der vergangenen Woche circa 100 Anrufe entgegengenommen, stieg die Zahl der Anfragen in dieser Woche auf rund 400 pro Tag. Dabei geht es um allgemeine Fragen zum...
Aufgrund der anstehenden Umgestaltung des Bereiches Alter Markt und Kirchplatz im Rahmen der Umsetzung des Innenstadtentwicklungskonzeptes findet der Attendorner Wochenmarkt ab Samstag, 24. Oktober 2020, zu den gewohnten Marktzeiten mittwochs und samstags von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr auf...
Vom 22. bis voraussichtlich zum 26. Juni 2020 kommt es in der Attendorner Innenstadt im Bereich Am Spindelsburggraben aufgrund einer privaten Baumaßnahme zu Verkehrsbehinderungen. Grund ist die Abtrennung der Energieversorgung durch die BIGGE ENERGIE auf Höhe des Grundstückes Am Spindelsburggraben...