Das geplante Wall-Center ist seit Monaten eines der beherrschenden Themen in Attendorn. Nun meldet sich die Initiative „Entwicklung Bahnhofsquartier“ zu Wort und macht deutlich, dass es Alternativen zum ursprünglichen Entwurf gibt.   Zur Erinnerung: Die Stadt Attendorn plant ein Einkaufszentrum...
Vom 6. bis 8. September 2019 findet das Attendorner Stadtfest statt. Auf drei Bühnen gibt es ein abwechslungsreiches Programm. Und auf den Straßen ist jede Menge los. Der Sonntag ist verkaufsoffen. Das Fest beginnt am Freitagabend um 19.30 Uhr mit der offiziellen Eröffnung und dem...
Vergangenes Jahr fanden Archäologen bei Attendorn (Kreis Olpe) eine eisenzeitliche Siedlung. Nun gelang ihnen erneut im Umfeld der Stadt die Entdeckung eines Hofs aus dieser Zeit. Damit können neue Erkenntnisse über die Besiedlung der Olper Region im ersten Jahrhundert...
Laut Wissenschaft wurden ca. drei Viertel aller Pandemien der letzten Jahrzehnte durch den Verzehr von Tierprodukten, Wildtiermärkte und die industrielle Massentierhaltung ausgelöst. Sie hatten alle sog. zoonotische Quellen, d.h. sie wurden von Tieren auf den Menschen übertragen. In Kombination...
So manch einer hatte in der 1. und 2. Pause bereits genüsslich sein Wurstbrot verzehrt, als Frau Klose in einer Doppelstunde Biologie als Gastrednerin in der EF des Rivius- Gymnasiums das Weltbild von glücklichen Schweinen auf saftigen Wiesen und...
Aufgrund des zurzeit sehr dynamischen Corona-Infektionsgeschehens im Kreis Olpe wurde heute laut Datenlage des Robert-Koch-Institutes der erste Schwellenwert von 35 Infizierten pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten. Die 7-Tages-Inzidenz liegt heute bei 41,8. Damit ist ab sofort...
Am Wochenende 26./27.09.20 finden im Pastoralverbund Attendorn die Erstkommunionfeiern statt. Wegen der Corona-Pandemie gibt es in diesen Feiern nur die reservierten Plätze für die Erstkommunionfamilien und deren Angehörige. Bitte haben Sie dafür Verständnis. Im Pastoralverbund Attendorn gibt es daher folgende...

Corona-Zahlen

In der aktuellen Phase der Corona-Epidemie fällt der Kreis Olpe wegen der vielen bestätigten Fälle im Vergleich zu den Kreisen Nordrhein-Westfalens aus dem Rahmen. Das wirft Fragen auf, über die Aussagekraft der gemeldeten Zahlen und deren Vergleichbarkeit. Kreisdirektor Theo...
Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Attendorn bedankt sich bei den Bürgerinnen und Bürgern und den Einzelhändlern für die Stellungnahmen im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung vorhabenbezogener Bebauungsplan "Wall-Center". In einem Brief schreibt Wolfgang Teipel, Fraktionsvorsitzender der CDU: „Sehr geehrte Damen...
In einem Baugebiet bei Neu-Listernohl (Kreis Olpe) haben Archäologen die Spuren eines über 2.000 Jahre alten Hofs aus der Eisenzeit entdeckt. Die aktuelle Ausgrabung durch eine archäologische Fachfirma im Auftrag der Stadt Attendorn und in Abstimmung mit dem Landschaftsverband...
Ab Montag (20.4.2020) beginnt Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen mit dem ersten Bauabschnitt zur Erneuerung der L697 und dem Bau eines Radweges zwischen Plettenberg-Lettmecke und Attendorn-Nuttmecke. Die Bauarbeiten erfolgen in halbseitiger Verkehrsführung; teilweise unter Inanspruchnahme der künftigen Radverkehrsfläche. Um den Verkehrsfluss zu...
Die aquatherm Metallverarbeitung GmbH & Co. KG ist rückwirkend seit dem 1. Januar Teil der aquatherm GmbH. Ein Schritt, der für beide Seiten zahlreiche Vorteile hat. Die Unternehmensnamen lassen es schon vermuten: Die Firmen sind aus ihrer Historie heraus eng...
Die Attendorner Osterfeuervereine hatten in den zurückliegenden Wochen begonnen, für die diesjährigen Osterfeuer Brennmaterial zusammenzutragen. Bekannterweise ist nach den Bestimmungen der Verordnung zum Schutze von Neuinfizierungen mit dem Coronavirus des Landes Nordrhein-Westfalen in diesem Jahr das Abbrennen von Osterfeuern...
In diesem Jahr wird der beliebte Weihnachtsmarkt in Attendorn nicht in der gewohnten Art und Weise stattfinden. Die Hansestadt wird dafür an den vier Samstagen vor den Advents-Sonntagen zur Weihnachtsstadt. Die Corona-Pandemie macht auch den Freunden des liebgewonnenen Weihnachtsmarktes in...
Auf einem weiterhin guten Ausbildungsstand ist die Feuerwehr Attendorn. Insgesamt 14 junge Feuerwehrleute schlossen kürzlich ihre sogenannte "Truppmann-Ausbildung" ab. In diesem Jahr wurden die "Module 3 und 4" absolviert. An 12 Übungsterminen wurden insgesamt 80 Stunden geleistet. In dieser Zeit...
Über 1.000 Euro für die Klassenkasse freuten sich die Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs des St.-Ursula Gymnasiums in Attendorn. Beim Berufsstarter-Wettbewerb der Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem hatten sie sich den ersten Platz gesichert und lagen damit knapp vor dem Lennestädter Gymnasium...
Ab dem 5. Mai 2020 bis voraussichtlich 8. Mai 2020 kommt es aufgrund von Gewährleistungsarbeiten auf der Südumgehung (L539) zu Verkehrsbehinderungen. Die Ausbesserungsarbeiten erfordern eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn aus Richtung Finnentrop kommend auf Höhe der Zufahrt des neuangelegten Parkplatz...
Durch Corona stehen aktuell viele Unternehmer in unserer Region vor der Herausforderung, ihre Unternehmungen sicher durch die Krise zu leiten. Dass daraus zukunftsweisende Business-Modelle entstehen können, zeigt das Beispiel Westfalenschutz aus dem benachbarten Siegerland, wo man Teile der Produktion...
Mit dem beliebten Martini-Markt am Wochenende 3. und 4. November 2018 verwandelt sich die Innenstadt von Attendorn wieder in einen voradventlichen Markt mit gemütlicher Atmosphäre. Bunt, vielfältig und vorweihnachtlich. So wird sich der Martini-Markt mit seinen Marktständen und Attraktionen auch...
Die SPD Attendorn bietet eine kostenfreie Fahrt für Alleinerziehende und deren Kinder in den Ketteler Hof an. Traditionell fährt die SPD Attendorn am 24. August 2019 wieder mit Alleinerziehenden und Ihren Kindern aus Attendorn, in einen Erlebnispark. In...