Am Freitag, 11. März 2022, gastiert um 20.00 Uhr zum ersten Mal das „Festival der Travestie“ in der Stadthalle Attendorn. Ein sensationelles Fest für die Sinne. Geboten wird eine rasante Travestieshow von namhaften Travestie-Stars, wie man sie sonst nur im...
Heimatarbeit nicht nur auf Vergangenes zu beziehen, sondern auf Gegenwart und Zukunft auszurichten – das war ein zentrales Anliegen von Prof. Dr. Hubertus Halbfas, der am 1. März 2022 im Alter von 89 Jahren in seinem Heimatort Drolshagen gestorben...
Das Diakonische Werk im Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg bereitet sich auf die Ankunft zahlreicher Flüchtlinge aus der Ukraine vor. „Wir helfen überall so gut wir können“, sagt Geschäftsführerin Iris Jänicke. Sie rechnet damit, dass überwiegend Frauen und Kinder, die die Kirchenkreisregion...
Die Welle der Hilfsbereitschaft für die Menschen, die aufgrund des Krieges in der Ukraine gerade großes Leid erfahren, ist auch bei den Menschen im Kreis Olpe sehr groß. Wie können die Attendornerinnen und Attendorner helfen?Angesichts des Krieges in der...
Geflüchtete aus der Ukraine werden auch im Kreis Olpe erwartet. Der Kreis und die sieben Kommunen haben dazu ihr Vorgehen abgestimmt: Die Städte und Gemeinden fungieren als zentrale Anlaufstellen für die geflüchteten Menschen. Jede Kommune richtet dazu eine zentrale Ansprechstelle...
Der im Vorfeld mit Vertretern des Schützenvereins St. Hubertus und den Einwohnern geplante Dorfplatz für den Attendorner Ortsteil Biekhofen wird nun realisiert. Die Bauunternehmung Mees aus Lennestadt beginnt voraussichtlich am Montag, 7. März 2022, mit der Umgestaltung des Areals. Neben...
Die Hansestadt Attendorn lädt am Montag, 14. März 2022, zu einer Infoveranstaltung zum diesjährigen Stadtfest ein. Anlässlich des 800-jährigen Stadtjubiläums und der neugestalteten Innenstadt wird es beim diesjährigen Stadtfest vom 9. bis 11. September 2022 einige Neuerungen geben. Zusätzlich konnte...
Rolf Busch schildert in der Jgst. Q2 des St.-Ursula-Gymnasiums seine Flucht aus der DDR. (Foto: Doris Kennemann) Was veranlasst einen ehemaligen, mittlerweile 82-jährigen Lehrer immer wieder einmal seine alte Wirkungsstätte, das St.-Ursula-Gymnasium, aufzusuchen? Für den Attendorner Rolf Busch ist es...
Montag, 07. März   Drolshagen, K 36 Dienstag, 08. MärzFinnentrop, Ostentrop Mittwoch, 09. MärzOlpe, Biggestraße Donnerstag, 10. März      Kirchhundem, K 27 Freitag, 11. März    Gerlingen, Elbener Straße Samstag, 12. MärzAttendorn, Waldenburger Weg Sonntag, 13. März Lennestadt, B 517
Der Angriffskrieg gegen die Ukraine hat eine große Flüchtlingswelle ausgelöst. Hunderttausende Menschen fliehen aus der Ukraine, vor allem in die westlichen Nachbarländer. Auch in NRW ist die Anteilnahme groß. Die Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) in Siegen ist bereit alles daran...
Welche Auswirkungen hat Karl Marx auf die heutige Politik? Vor welchen Herausforderungen steht die Trierer Politik? Welche Rolle spielt Luxemburg im Konzert der europäischen Hauptstädte? Auch im Jahr 2022 organisiert die SPD Attendorn unter der Leitung von Wolfgang Langenohl ein...
Am Dienstag, 22. März findet im Kreishaus Olpe eine Infoveranstaltung für alle Personen statt, die sich für eine Tätigkeit als Kindertagespflegeperson interessieren. Wer in der Kindertagespflege arbeitet, betreut Kinder – meist im Alter von unter drei Jahren – im...
Die Gewinner der Februar-Ziehung der Baustellen-Bonusheftaktion in der Hansestadt Attendorn stehen fest. Es gibt fünf Gewinner unter denen, die ihre vollen Baustellen-Bonushefte in der Tourist-Information abgegeben und somit an der Verlosung von Sachpreisen des Attendorner Einzelhandels teilgenommen haben: T. Buballa:...
Auch die Özcan Cosar Fans warten sehnsüchtig auf live Termine und die positiven Signale geben allen beteiligten Mut und Zuversicht. Am Mi. 23.03.2022 feiert der Comedian Özcan Cosar um 20 Uhr seine Premiere in der Stadthalle Attendorn. Im Gepäck...
Halbzeit bei der REGIONALE 2025 in Südwestfalen: Bis jetzt sind über 60 Projekte ausgezeichnet worden, acht befinden sich in der Umsetzung, auch Teilprojekte konnten schon starten. Wie diese ganzen Vorhaben zusammenwirken, zeigt der erste Werkstattbericht der REGIONALE 2025. Er...
Die SGV Abteilung Attendorn lädt am Sonntag, 06.03.22, zu einer 13 km langen Tagestour mit Rucksackverpflegung. Unter dem Motto „Vom Wasser haben wir´s gelernt“ führt die Wanderung von Meinerzhagen über Schloss Badinghagen und die Genkeltalsperre zurück zum Wanderparkplatz in...
Die Vielfalt in unserer Gesellschaft wird immer sichtbarer, dadurch entstehen Freiheiten, aber auch Unsicherheit und Vorurteile. Im Kreis Olpe haben sich verschiedene Institutionen zu einem Netzwerk „Kooperation für Akzeptanz und Vielfalt“ zusammengeschlossen. Regelmäßig treffen sich Vertreterinnen und Vertreter der Servicestelle...
Senioren aufgepasst! Wollten Sie schon immer einmal Nordic Walking für sich ausprobieren? Haben sich vielleicht schon Stöcke gekauft und kennen nur die Technik nicht? Dann sind Sie bei uns richtig! Die Sportgruppe des Seniorenrates Attendorn bietet für Senioren 60+ zuerst einmal einen „Schnupperkurs“...
Nach dem großen Erfolg im Herbst gibt es eine neue Auflage des Second-Hand-Basares in Stachelau. Am Samstag, 12.März 2022, in der Zeit von 11.00-14.00 Uhr (Schwangere mit Mutterpass eine Stunde früher) gibt es im Jugendheim Stachelau Frühlings- und Sommerkleidung für...
Mit dem Diakonischen Werk zu reisen heißt, nicht allein zu sein, aber auch allein sein zu können, wenn einem danach ist. So stellt sich eine Gemeinschaft ein, bei der alle auf ihre Kosten kommen, ob auf Borkum oder andernorts. Auch...