Immer wieder erstatten Personen bei der Polizei Anzeige, da sie Opfer von Phishing-E-Mails, -Anrufen oder -SMS geworden sind. So zeigte ein 35-Jähriger am Dienstag (27. Februar) an, dass er Opfer eines Phishing-Betrugs wurde. Der Mann erhielt am Montagmorgen eine SMS...
Die Gewinner der April-Ziehung der Baustellen-Bonusheftaktion in der Hansestadt Attendorn stehen fest. Es gibt fünf Gewinner unter denen, die ihre vollen Baustellen-Bonushefte in der Tourist-Information abgegeben und somit an der Verlosung von Sachpreisen der Attendorner Einzelhändler teilgenommen haben: Gerhard Kampschulte:...
Die Hansestadt Attendorn vergibt zum Wintersemester 2022/2023 erstmals ein Stipendium für Studierende der Humanmedizin. Bereits seit 2015 setzt die Hansestadt Attendorn sich mit vielfältigen Maßnahmen und Projekten für die Fachkräftegewinnung im medizinischen Bereich und damit die nachhaltige Sicherstellung der Gesundheitsversorgung...
Am Montag, 22. Mai 2023, wird um 18:00 Uhr die Ausstellung des Künstlers Roger Löcherbach am Radweg in Niederhelden eröffnet. Von Mai bis September 2023 findet entlang des Radwegs Niederhelden (vom Spielplatz Niederhelden bis zur Brücke an der Straße Drift)...
Fahrradaktion SAFETY im Kreis Olpe:  Heinrich Hengstebeck (Grundschule Gallenberg) gewinnt Mountainbike Dabei erhielten die Viertklässlerinnen und Viertklässler, die bei den diesjährigen Fahrradprüfungen an den Grundschulen im Kreis Olpe den besten Eindruck hinterlassen hatten, eine Einladung zum Aktionstag, der als Lern-...
Im Hallenbad Attendorn ging in diesen Tagen ein Schwimmkurs für Frauen mit Migrationshintergrund zu Ende, den die Hansestadt Attendorn in Zusammenarbeit mit einigen Kooperationspartnern angeboten hatte. Viele Frauen mit Migrationshintergrund hatten bisher keine Gelegenheit, Schwimmen zu lernen. Und so entstand...
Passend zu den Attendorner Hansetagen veranstaltet der Kulturring am Sonntag, 11. September 2022 um 16:00 Uhr ein Kammerkonzert unter dem Titel „The Spirit of Hanse“ – eine musikalische Reise durch die Hansestädte. Eingeladen hat der Kulturring das in Lübeck beheimatete...
Im vergangenen Jahr wurden 182 Geldautomaten in NRW gesprengt. 20 % mehr als im Jahr zuvor. Auch im Hochsauerlandkreis und im Kreis Olpe waren Geldautomaten betroffen. Hoher Sachschaden von mehreren 100.000 Euro war Teil dieser traurigen Bilanz. Zum Glück...
Am Mittwoch (31.01.2024) kam es gegen 13:25 Uhr zu einem Streit zwischen einem 14-jährigen und einem 15-jährigen Jugendlichen in einer betreuten Wohneinrichtung in Olpe. Die Beiden hatten sich bereits am Tag zuvor verbal gestritten. Dieser Streit konnte jedoch durch...
Beim 23. Attendorner Kreativmarkt am Samstag, 11. März 2023, und Sonntag, 12. März 2023, stellen Kreative in der Stadthalle Attendorn jeweils von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr ihre liebevoll gestalteten und selbst hergestellten Unikate vor. Bereits zum 23. Mal findet...
Seit 1996 war er Geschäftsführer des Zweckverbands Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS) – kürzlich ist Günter Padt mit Dank und Anerkennung in den Ruhestand verabschiedet worden. Die Verabschiedung fand nach der Verbandsversammlung des ZWS im großen Sitzungssaal des Olper Kreishauses statt. „Sie...
Zu einer ungewöhnlichen Häufung an Einsätzen von Feuerwehr und Polizei kam es am Montag (18.03.2024) im Bereich Oberveischede. Bereits gegen 12:40 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass an der B55 aus einer Gruppe Jugendlicher heraus Eier gegen vorbeifahrende LKW geworfen...
Drei Freundinnen haben Spielzeug verkauft und den Erlös an die Ukraine-Hilfe der Hansestadt Attendorn gespendet. Als die drei Mädchen vom schrecklichen Leid der Menschen in der Ukraine erfuhren, stand fest: Mia Amelie Müller, ihre Schwester Lina Marie und ihre Freundin...
Der Kreisheimatbund Olpe verband seine diesjährige Mitgliederversammlung in Drolshagen mit zwei besonderen Besuchen: Zunächst empfing Monsignore Schröder die Gäste aus dem gesamten Kreisgebiet in der St.-Clemens-Kirche. Der frisch renovierte alte Kirchenteil wurde in Augenschein genommen und anschließend im neuen...
Muntere Runde im Attendorner Begegnungszentrum „Lebensfroh: Zehn ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der beiden Dienste „Helfende Hände“ und „Wohl zu Hause“ trafen sich kürzlich an der Danziger Straße zum Erfahrungsaustausch. In gemütlicher Runde planten sie bei frisch gebackenem Apfelkuchen und...
Da auf Grund der Witterung Gußasphaltarbeiten an einem Bauwerk in dieser Woche nicht erfolgen konnten, kann hierdurch der Einbau der Deckschicht nicht von Freitag (11.08.) bis Montag (14.08.) erfolgen. Die Arbeiten sollen an dem genannten Ausweichtermin von Freitag (18.08)...
Das Glück bleibt den heimischen Losbesitzerinnen und -besitzern der Sparlotterie der Sparkassen treu: Die Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem überreichte nun zwei weitere Autos und zusätzlich zwei Sofortgewinne über je 3000 Euro.       Eine der glücklichen Gewinnerinnen ist Elke Junge. Sie zog bei...
An der St.-Laurentius-Schule in Attendorn feierte kürzlich Lydia Tuschmann ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Als Motopädin hilft sie Kindern, die Schwierigkeiten im Bereich Bewegung, Wahrnehmung und Koordination haben. Derzeit betreut sie 68 Kinder pro Woche einzeln oder in Kleingruppen. Dabei wird...
Im Kreis Olpe gibt es jetzt eine App, die vor allem junge Menschen mit Deutsch als Zweit- oder Fremdsprache dabei unterstützen kann, berufsbezogene Fachsprache zu lernen: die LUNES-App. Kürzlich hat die Kommunale Koordinierungsstelle des Kreises Olpe die App in...
Neues Jahr – neues Geld: Vereine, Einrichtungen und Private können ab Mittwoch, 03. Mai bis zum 31. Mai 2023 erneut Förderanträge für Kleinprojekte bis 20.000 € Gesamtkosten bei der LEADER-Region „BiggeLand – Echt.Zukunft.“ einreichen. Unterstützt werden investive Maßnahmen und...