Frohe Botschaft für viele hundert Patientinnen und Patienten: Die Hausarzt-Praxis von Dr. med. Reinhard Beckmann in Neu-Listernohl, Ewiger Straße 1A, wird weitergeführt. Der 68-jährige Facharzt für Allgemeinmedizin fürchtete bereits, seine Einzelpraxis alsbald schließen zu müssen, da keine Nachfolgerin bzw....
Ein Fieberkrampf beim Säugling oder Kleinkind sorgt bei den Eltern häufig für Angst und Hilfslosigkeit. Bewusstseinsverlust, zuckende Arme oder Beine, Schlaffheit sowie blaue Lippen, die Eltern sehen ihr Kind dann oft in Lebensgefahr. „So bedrohlich das Ereignis auch erscheint“,...
Frühlingszeit – Zeckenzeit. Nach einem milden Winter wird der Holzbock, besser bekannt als Zecke, wieder aktiver. Dabei sind Menschen für die Zecken eigentlich nur Ersatzwirte, bevorzugen sie doch lieber Mäuse, Igel, Kaninchen, Rehe, Katzen oder Hunde. „An sich ist...
Das Schulreferat der Ev. Kirchenkreise Iserlohn und Lüdenscheid-Plettenberg bietet einen Basiskurs Zentangle® für Lehrkräfte und alle Interessierte an. Zentangle® ist eine künstlerische Entspannungsmethode, die sehr einfach zu erlernen ist. Es gibt keine Fehler in der Zentangle®- Kunst, kein „richtig“ und...
In über zwei Dritteln der kinder- und jugendpsychiatrischen Kliniken gehört die Musiktherapie inzwischen zum therapeutischen Angebot. In der pädiatrischen Psychosomatik ist dies bei knapp der Hälfte aller Abteilungen schon der Fall. Was der DRK-Kinderklinik bei diesem Thema verstärkt auffällt:...
Betriebliche Gesundheitsförderung kann so viel mehr sein als die Obstschale in der Kantine. Wie erhalte ich als Unternehmen die Leistungsfähigkeit, Motivation und Zufriedenheit meiner Mitarbeitenden? Wie binde ich Beschäftigte aktiv in die betriebliche Gesundheitsförderung ein und schaffe Akzeptanz? Antworten...
Der „Tag der gesunden Ernährung“ steht am 7. März bevor. Er wird zum 26. Mal vom Verband für Ernährung und Diätetik e.V. (VFED) veranstaltet. Grund genug für Tanja Badjie, Ernährungsberaterin an der DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH, das Thema einmal genauer zu...
Am 9. März findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) eine Infoveranstaltung über die Ausbildung zur Physiotherapeutin statt. Referent ist Jürgen Becker, stellvertretender Leiter der staatlich anerkannten Schule für Physiotherapie Ina Acksel in Siegen. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr im BiZ...

Ergotherapie

Am 22. Februar 2023 findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Siegener Arbeitsagentur eine Infoveranstaltung über die Ausbildung zum Ergotherapeuten statt. Referent ist Christian Rosenthal, Leiter der staatlich anerkannten Schule für Ergotherapie der DAA in Siegen. Die Veranstaltung beginnt um 15...
Der Kreis Olpe lädt für Mittwoch, 15. Februar, 17 Uhr, zum Trialog ein. Der Austausch findet im DRK-Mehrgenerationenhaus in Olpe, Löher Weg 9, statt. Zu der Gesprächsrunde sind alle eingeladen, die Erfahrungen mit psychischen Belastungen oder psychischen Erkrankungen gemacht haben...
Die Hansestadt Attendorn bereitet derzeit die dritte Sport- und Gesundheitsmesse am Samstag, 22. April 2023, in der Stadthalle Attendorn vor. Für die Messe sind noch letzte Standflächen zu vergeben. Gemeinsam mit zahlreichen regionalen Gesundheitsakteuren stellt die Hansestadt Attendorn bei der...

Saftey First

In Kooperation mit dem Kreissportbund Olpe fand am 23. November 2022 „Corona konform“ ein Rollator Training in der Cafeteria des GFO Zentrum Drolshagen statt. Unter dem Motto „Rollator Fit – Auf Schritt und Tritt“ konnten interessierte Bewohner:innen alte Bewegungsmuster...
Der moderne Alltag ist ohne elektrischen Strom nicht denkbar. Deutschland verfügt über eine sehr stabile Stromversorgung mit verschiedenen Sicherheits- und Rückfallmechanismen. Einen längerfristigen und flächendeckenden Stromausfall halten Fachleute deshalb für sehr unwahrscheinlich. Der russische Angriff auf die Ukraine hat allerdings...
Das Impfzentrum des Kreises Olpe in Attendorn ist nun Geschichte. Landrat Theo Melcher erklärte die Einrichtung am Freitag um Punkt 18 Uhr für „offiziell geschlossen“. In den zwei Stunden zuvor erhielten hier Bürgerinnen und Bürger zum letzten Mal eine...
Das gesamte Team des Impfzentrums des Kreises Olpe hat im Kampf gegen die Corona-Pandemie Großartiges geleistet. Und unmittelbar vor der offiziellen Schließung der Einrichtung am Freitagabend (Presseinformation 210/2022 vom 19. Dezember 2022) zeigten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Impfzentrums...
Die vorerst letzten Touren des Corona-Impfmobils des Kreises Olpe führen in den kommenden Tagen an folgende Orte: Montag, 28. November, ab ca. 14 Uhr: Bamenohl, Rewe-Parkplatz; ab ca. 16.30 Uhr: Drolshagen, Marktplatz. Montag, 5. Dezember, ab ca. 12.30 Uhr: Altenhundem, Rathausvorplatz;...
Der Kreis Olpe fährt seine Impfangebote im Laufe des nun zu Ende gehenden Jahres herunter und folgt damit einem Erlass des NRW-Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS). In diesem Erlass zur Organisation des Impfgeschehens gegen Covid-19 geht das MAGS...
Die Hansestadt Attendorn lädt am Mittwoch, 16. November 2022, bereits zum dritten Mal zum medizinischen Kinoabend „MedNight“ ein. Studierende und Studieninteressierte im Gesundheitswesen sind von 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr in das JAC Kino eingeladen. Seit 2019 verfolgt die „Imagekampagne...
Wertschätzende Ambulante Pflege, Rundum-Services und Begleitung von Patienten und deren Angehörigen – mit diesem Konzept ist die Liebeskind Care plus GmbH seit nunmehr 16 Jahren erfolgreich am Markt. Der Wirkungskreis erstreckt sich von Iserlohn über Letmathe, Neuenrade, Werdohl und...
Wie aus einer Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der SPD-Fraktion im Landtag NRW hervorgeht, müssten in Nordrhein-Westfalen rund sechs bis acht Millionen Menschen mit einem angepassten Omikron-Impfstoff geimpft werden. „Dies wird in unseren Kommunen durch das mangelnde...