Angesichts der hervorragenden Wetterprognose für die kommenden Tage rechnet die Hansestadt Attendorn mit vielen Besuchern an den Badestellen des Biggesees.

Vorsorglich weist die Stadt darauf hin, dass das Parken in den Bereichen der Badestellen Waldenburger Bucht und Schnütgenhof nur auf den ausgewiesenen Parkplätzen erlaubt ist. Es ist wichtig, die Verkehrswege für Feuerwehr und Rettungsdienst freizuhalten.

Die Stadt kündigt Kontrollen an.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here