Die Kirchengemeinde Attendorn teilt mit, dass es auch weiterhin möglich ist, die Gottesdienste sonntags um 10 Uhr aus der Pfarrkirche St. Johannes Baptist per Livestream im Internet zu verfolgen. „Wir sind weiter darauf angewiesen, neue Wege zu gehen!“ erklärt Pfarrer Andreas Neuser und weißt auf die weiteren Angebote hin, die auf der Internetseite des Pastoralverbundes zu finden sind.

Zur Zeit wird darauf verzichtet, das vertraute Pfarrblatt zu erstellen.

Zudem lässt sich heute auch nicht sagen, wann die ausgefallenen Termine für die Erstkommunion und die Firmung im Herbst nachgeholt werden können. „Das alles wird auch im Herbst unter veränderten Bedingungen stattfinden müssen!“ betont Pfarrer Neuser.

Sobald Rahmenbedingungen klarer werden, werden sich die Verantwortlichen bei den Betroffenen melden.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here