Anders als die Angebote der vergangenen Jahre für Kinder beim Gauklerfest in Attendorn findet die Spielstraße dieses Jahr im abgegrenzten Raum statt.?

Am Freitag, 20. August, findet die Eröffnung statt. Von 20 bis 24 Uhr tritt der US-amerikanische Clown Leo Bassi, der bereits 2014 in Attendorn zu Gast war, zusammen mit der Hamburger Band „onemillionsteps” auf. Leo Bassi wird zur gleichen Zeit auch am Samstag auftreten, dann mit der Band „Fil der Protagonist”.

a federnd 20x14 300 bassi
A federnd Bassi (Foto: Leo Bassi)

Weiter geht es am Samstag mit einer Aktion des Jugendzentrums, dem sogenannten „Kidscorner”. Dieser findet am Samstag als auch am Sonntag von 11 bis 14 Uhr statt. Statt dem bekanntem „Kinderviertel” ist alternativ eine „Kindergasse” geplant, wo die Kinder kreative Spiele ausprobieren können. Die Teilnahme am “Kids Corner” ist natürlich kostenlos. Auf dem Mehrgenerationsspielplatz (Finnentroper Str. 20) werden verschiedene Geschicklichkeitsspiele, Bastelstationen und riesige Brettspiele für Kinder ab 6 Jahren angeboten, darunter Dosenwerfen, Teelichter bemalen, Riesen-Jenga und viel mehr!

Am Samstag wie am Sonntag sind drei Blöcke geplant – jeweils eine Stunde – von 11-11:5012-12:50 & 13-13:50 Uhr. Eintritt und Anmeldung beginnen jeweils 10 Minuten vor der Stunde. Eltern können ihre Kids gerne auch schon vorab beim Jugendzentrum für den Kids Corner anmelden.

Jeweils am Samstag und Sonntag in der Zeit von 15 bis 18 Uhr werden die Comedian und Artisten Bobadöpp, Pikkus, Herr Konrad, El Goma sowie Opus Furore auftreten. Die Sonntagsveranstaltung ist dann auch gleichzeitig der Abschluss des Kinder-und Gauklerfestes.

Einer spontanen Teilnahme steht übrigens auch nichts im Weg. Vor Ort wird eine Tageskasse eingerichtet. Dort kann man auch direkt ein Ticket kaufen. Wer nicht geimpft oder genesen ist, kann sich dann vor Ort vom DRK-Attendorn testen lassen.?

Zu den Kids Corner Corona-Regeln im Einzelnen

• Pandemiebedingt müssen wir die Anzahl an Teilnehmer stark begrenzen. Wir haben deshalb die schwierige Entscheidung getroffen nur Kinder auf dem Spielplatz zu lassen, damit keine unserer kleinen Besucher den Spaß verpassen müssen. Die Kinder können nach dem Block am Ausgang (Richtung Spielplatz) wieder abgeholt werden.

• Um die einfache Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten, müssen alle Teilnehmer an dem Tag digital oder schriftlich angemeldet werden. Dies wird mit der Luca-App, Corona-Warn-App oder schriftlich möglich sein.

• Wir bitten die Eltern vor der Veranstaltung Plätze für ihre Kinder zu reservieren, damit sie in den gewünschten Block kommen.

• Sollten noch Plätze in einzelnen Blocks frei sein, können Kinder auch vor Ort noch angemeldet werden.

Voranmeldung Kids Corner erfolgen über:

Telefon (Mo. – Fr., 10-18 Uhr) Conor Neuhaus Mobil: 0170 484 5028
E-Mail – conor.neuhaus@jugendzentrum-attendorn.de

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein