Wolfgang Langenohl - SPD Attendorn
Wolfgang Langenohl (Foto: privat)

Wolfgang Langenohl. der Vorsitzende des SPD Ortsvereins Attendorn informiert: “Die Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus hält uns in Attendorn weiterhin auf Trab. Jetzt ist das oberste Ziel, die sozialen Kontakte zu reduzieren, um die Ausbreitung in den Griff zu bekommen. Im Einklang mit den Maßnahmen von Stadt, Land und Bund fallen auch im Terminkalender  SPD Attendorn alle in den kommenden Wochen und Monaten geplanten Aktionen und Veranstaltungen aus. Damit es keine Missverständnisse gibt, hier noch mal eine kleine Übersicht. Diese Veranstaltungen fanden und finden nicht statt:

  • 7.bis 10.Mai.2020: Bildungsfahrt nach Trier
  • 8.August2020: Fahrt für Alleinerziehende in den Ketteler Hof
  • 5. September2020: Stadtführung und Sommerfest der SPD
  • 23.Oktober2020 Weinprobe im SPD- Haus

Wir müssen vermeiden, dass sich das Corona-Virus schnell verbreitet. Und wir müssen alle gemeinsam besonders gefährdete Menschen schützen – ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen. Dazu können wir alle einen Beitrag leisten. Die Gesundheit aller geht vor und hat oberste Priorität”

Kleiner Trost

Die SPD Attendorn verschenkt jedem der sich zu den Veranstaltungen der SPD Attendorn schon angemeldet hat einen Kino-Gutschein. Weitere Informationen dazu bekommen Sie von Walter Sinzig unter der Telefonnummer 02722-68281.

“Wir hoffen, den Kindern und Eltern gerade in den Ferien damit eine Freude zu machen und gleichzeitig freuen wir uns, dass wir unser neues Kino (JAC) in Attendorn unterstützen können”, so Langenohl.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here