Der Taekwon-Do-Verein Dojang Attendorn teilt mit, dass die Mitgliedsbeiträge von April bis September ruhen. Grund hierfür ist die Schließung aller städtischen Sporthallen in der Hansestadt Attendorn bis zum Ende der Sommerferien. “Das ist unseren Mitgliedern gegenüber nur fair”, sagt der 1. Vorsitzende Jürgen Träger. Der erfahrene Übungsleiter hofft, dass der Verein das Training nach den Sommerferien wieder in der Turnhalle am Hohlen Weg aufnehmen kann.

Interessierte Sportler sind nach Öffnung der Turnhallen dienstags und freitags zu einem mehrmaligen Schnuppertraining eingeladen.

Informationen zum Verein und den Trainingsangeboten für Kinder und Erwachsene finden Interessierte auf www.tkd-dojang-attendorn.de.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here