Die Musikschule der Hansestadt Attendorn möchte ab Februar 2020 eine neue Schülerband gründen. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren.

Die Jugendlichen sollten möglichst schon zwei bis drei Jahre Instrumentalunterricht in einem der Fächer E-Gitarre, Schlagzeug, Klavier, Keyboard oder E-Bass haben oder gerne singen.

Die Liedauswahl sowie die Stilrichtung der Band wird nicht streng vorgegeben, sondern soll von den Bandmitgliedern mit gestaltet werden.

Die Proben finden einmal in der Woche statt. Das erste Treffen ist für Dienstag, 4. Februar 2020, von 18 bis 19 Uhr in der Musikschule Attendorn, Wiesbadener Straße 10 (Raum 101), geplant.

Alle, die Lust haben und sich angesprochen fühlen, sind herzlich eingeladen, unverbindlich vorbeizukommen. Schlagzeug, Klavier und Keyboard sind vorhanden, alle anderen Instrumente müssen mitgebracht werden. Das Team der Musikschule Attendorn freut sich auf zahlreiche Musikbegeisterte!

Weitere Infos gibt es bei Martina Kamp, Tel. 02722/2628, E- Mail m.kamp@attendorn.org.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here