Mit einem spannenden deutsch-polnischen Übersetzungsprojekt verabschiedete sich die Lerngruppe „Herkunftssprachlicher Unterricht Polnisch“ der Hanseschule Attendorn in die Sommerferien. Seit 2010 findet in der Hanseschule Attendorn zweimal wöchentlich der herkunftssprachliche Unterricht Polnisch statt. Die Schülerinnen und Schüler von Halina Böhm sind zudem...
Die Hansestadt Attendorn hat sich mit der schon traditionellen Fahrt in das Phantasialand nach Brühl für die ehrenamtliche Arbeit der Buslotsen in diesem Schuljahr bedankt. Das Ende des Schuljahres nutzt die Hansestadt Attendorn alljährlich, um die Buslotsen mit Eintrittskarten und...
Am 11. Februar 2021 lädt das NAVI-Netzwerk zu einem digitalen Thementag für Studienzweifler ein und berät zu möglichen Alternativen im Studium und zum Studium. In verschiedenen digitalen Räumen können Studienzweifler und Studienabbrecher in Vorträgen und Workshops mit Beratern ins...
Als eine von nur 66 Schulen in NRW wird das Rivius Gymnasium von der Landesanstalt für Medien mit dem erstmals verliehenen Sonderabzeichen „Medienscouts – Schule gegen Cybermobbing 2021/22“ ausgezeichnet. Seit 2017 werden Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 und...
Zum 25. Mal fand in diesem Jahr das Attendorner Stadtschulsportfest der weiterführenden Schulen als sportlicher Ausklang des Schuljahres statt. Im Hansastadion wetteiferten die besten Leichtathleten der Hanseschule, des Rivius-Gymnasiums sowie des St.-Ursula-Gymnasiums und der St.-Ursula-Realschule in leichtathletischen Disziplinen wie...
Das Berufskolleg des Kreises Olpe (BKO) hat eine neue Schulleiterin: Oberstudiendirektorin Ina Suchard ist die Nachfolgerin von Bernard Schmidt, der kürzlich in den Ruhestand gegangen ist. Suchard arbeitet seit 2005 am Berufskolleg und war bereits knapp zwei Jahre lang...
Informationen zur Schul-Anmeldung Wenn man nicht einfach so in die Schule kommen darf, kommt die Schule eben zur Familie nach Hause. Weil der Wechsel auf die weiterführende Schule für Familien auch und gerade in Zeiten der Corona-Pandemie ein wichtiges Thema...
Die neuen Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs des Kreises Olpe werden in diesem Jahr am Mittwoch, 10. August 2022 an den drei Schulorten Olpe, Attendorn und Lennestadt eingeschult. Am Eingang Am Oberen Stötchen des Schulstandortes Olpe treffen sich am Mittwoch,...
Die Musikschule der Hansestadt Attendorn verabschiedet sich mit dem reizvollen Angebot eines „Schnuppermonats“ in die Sommerpause. In Zeiten der Corona-Pandemie kann vieles nicht seinen gewohnten Gang gehen. Auch die Musikschule der Hansestadt Attendorn muss auf einige Traditionen verzichten. So kann...
„Und Friede den Menschen auf Erden.“ Die frohe Botschaft des Engels an die Hirten in der heiligen Nacht hatte sich die Fachschaft Musik des St.-Ursula-Gymnasiums zum Leitmotiv für das traditionelle Advents- und Weihnachtskonzert in der Erlöserkirche gewählt. Demgemäß griffen viele der dargebotenen Lieder...
Dem Legionär ist nichts zu schwer – oder etwa doch? War das Leben der römischen Soldaten fern der Heimat wirklich so einfach? Wie sah der Alltag in einem Lager an der Grenze zum Feindesland aus? Diesen Fragen gingen kurz vor den Sommerferien die Lateinkurse...
Dass Mathematik durchaus ein cooles Unterrichtsfach sein kann, erfahren gerade Schülerinnen und Schüler des Rivius Gymnasiums durch die Teilnahme an einem Projekt der Universität Siegen. Mit der Marienschule Helden und der Hanseschule werden weitere Schulen im Stadtgebiet folgen. Bei dem...
In diesem Jahr findet der ReliLehrer*innenTag der Schulabteilung des Erzbischöflichen Generalvikariats Paderborn am 27. September 2019 ab 9 Uhr in Attendorn unter dem Motto „GrundschullehrerInnen – mit allen Wassern gewaschen“ statt. Passend zum Thema Wasser unternehmen die...
Gerade in Zeiten von Corona haben die Medien viele positive Seiten und erleichtern den Alltag erheblich. Doch bergen digitale Medien auch Risiken, mit denen es selbstbestimmt und fair umzugehen gilt. Am Rivius Gymnasium werden seit 2017 regelmäßig im Programm...
Auf Einladung von Mathematiklehrer Stephan Brouwer gestalteten Professor Dr. Ingo Witzke und Dr. Frederik Dilling von der naturwissenschaftlich-technischen Fakultät der Universität Siegen einen 4-stündigen Workshop zur Graphentheorie mit dem Leistungskurs Mathematik der Jgst. Q1 des St.-Ursula-Gymnasiums Attendorn. Ausgehend vom...
Mehrere Klassen des Rivius Gymnasiums besuchten zum Schuljahresende Hof Belke in Milstenau, um die Zusammenhänge von menschlichem Arbeitseinsatz, Natur und Nahrungsmitteln zu entdecken, darunter auch die Klasse 5a.Die Frage „Was brauchen wir alles für eine Pizza Salami?“ stellten Tim...
Die Verabschiedung der Abiturientia des St.-Ursula-Gymnasiums fand erstmals wegen Renovierungsarbeiten nicht im Forum der Schule, sondern in Attendorns „guter Stube“, der Stadthalle, statt. Im feierlichen Rahmen nahmen dort kürzlich 92 junge Frauen und Männer stolz und dankbar ihr Reifezeugnis...
Sechs Jungen und sechs Mädchen der 10. Klasse der Hanseschule Attendorn lernten unter Anleitung von Fachleuten die Grundlagen der Videotechnik. Thomas Loris, Geschäftsführer von Loris TV, und Mattias Schäfer, Geschäftsführer von Macadamiafilm, begleiteten die angehenden Filmemacher drei Tage lang...
Wir, die Klasse 5c, haben gemeinsam mit unserem Politiklehrer Fabian Bodora das Attendorner Rathaus und den Bürgermeister, Christian Pospischil, besucht. Damit wir für unseren Besuch gut vorbereitet waren, haben wir uns vorher im Unterricht viel mit dem Thema „Demokratie...
Fünf sehr intensive Tage der Auseinandersetzung mit den Verbrechen der Nationalsozialisten verbrachte die AG Erinnerungskultur des St.-Ursula-Gymnasiums Attendorn kürzlich bei ihrer Exkursion zur Gedenkstätte Buchenwald. Begleitet von den Geschichtslehrern Christoph Schulte und Doris Kennemann nahmen die 22 Teilnehmenden Eindrücke...