Die Verabschiedung der Abiturientia des St.-Ursula-Gymnasiums fand erstmals wegen Renovierungsarbeiten nicht im Forum der Schule, sondern in Attendorns „guter Stube“, der Stadthalle, statt. Im feierlichen Rahmen nahmen dort kürzlich 92 junge Frauen und Männer stolz und dankbar ihr Reifezeugnis...
Die Verabschiedung der 57 Abiturientinnen und Abiturienten des Rivius Gymnasiums begann am Samstag, den 18. Juni, mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist, bei dem Vikar Sascha Heinrich die Abiturientinnen und Abiturienten auf das Verlassen der...
„Schlechtes Ohmen Ken wa nich“: Als die Abiturientia des St.-Ursula-Gymnasiums im Herbst 2019 so optimistisch ihr Motto, angelehnt an die Namen ihrer Stufenleiter Doris Kennemann und Sebastian Ohm, wählte, konnte keiner ahnen, wie ihr letztes Schuljahr enden würde. Nicht...
Mit der Lockerung der Corona-Schutzverordnung kehrt an die Schulen allmählich mehr Alltag zurück. So wird auch die Cafeteria im Forum der St.-Ursula-Schulen wieder verstärkt in Betrieb genommen und zwar mit einem neuen Betreiber. Denn die Küche des Collegium Bernardinum,...
Am vergangenen Dienstagmorgen besuchten 18 Kinder der Sonnenschule mit ihrer Lehrerin Angela Klose und der Praktikantin Martina Primorac den Weltladen in Attendorn. Obwohl das Geschäft eigentlich nur nachmittags geöffnet ist, hatten sich 7 motivierte, ehrenamtliche Mitarbeiterinnen bereit erklärt, eine Zusatzschicht zu übernehmen und...
Unter freiem Himmel wurden im Rahmen einer Feierstunde am Donnerstag, dem 25. Juni 2020, die 50 Abiturientinnen und Abiturienten des Rivius Gymnasiums vor dem altehrwürdigen Schulportal verabschiedet. Zu Beginn der Veranstaltung würdigten die Stufenleiter Meike Venc und Henning Vollmert ihre...
Am Freitagmorgen durften Christian Löbel, Marktmanager von REWE und seine Mitarbeiterin, Frau  Kornelia Czekay, 17 Dritt- und Viertklässler der Sonnenschule mit ihrer Lehrerin Angela Klose und der Praktikantin Paulina Heipel im REWE Markt auf der Tränke 1 empfangen. Nach dem kürzlichen Besuch des...
Grund zur Freude gab es in der St.-Ursula-Realschule in Attendorn. Denn 99 Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr ihren mittleren Schulabschluss erreicht, davon 75 mit Qualifikationsvermerk, der zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe berechtigt. Traditionell wird dieses Ereignis mit...
Eigentlich sollte es sein wie jedes Jahr: Die Gemeinschaftsgrundschule Ennest stellt sich Kindern und Eltern vor und zeigt allen Interessierten die vielfältigen Möglichkeiten des Lernens und Lebens vor Ort. „Coronabedingt aber ist eine solche Schulführung und ein Ausprobieren für die...
Bereits zum dritten Mal hatte die Schulpflegschaft des St.-Ursula-Gymnasiums ihre Mitglieder, Schulleitung und Verwaltung zur einer Stadtführung mit Anja Geuecke, besser bekannt als „Hettwich vom Himmelsberg“, eingeladen. Da es der beliebten Kabarettistin immer wieder gelingt Orte zu präsentieren, die...
Vor 50 Jahren legten am St.-Ursula-Gymnasium 23 Abiturientinnen ihre Reifeprüfung ab. Alle haben bestanden und 13 der Absolventinnen kehrten jetzt, teilweise sogar aus dem Ausland, zur Feier ihres Goldenen Jubiläums an den Ort des Geschehens zurück. Nach einer Führung...
Über 1.000 Euro für die Klassenkasse freuten sich die Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs des St.-Ursula Gymnasiums in Attendorn. Beim Berufsstarter-Wettbewerb der Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem hatten sie sich den ersten Platz gesichert und lagen damit knapp vor dem Lennestädter Gymnasium...
Die Hoffnung auf eine gemeinsame Entlaßfeier der Abiturientia des St.-Ursula-Gymnasiums war schon fast verloren, als die stetig sinkenden Inzidenzwerte doch noch einiges möglich machten. So nahmen kürzlich 104 junge Männer und Frauen in einem gebührenden feierlichen Rahmen dankbar und...
Eigentlich sollten Andreas Wörster und Masauso Piri,  Freunde der St. Laurentius-Schule in Attendorn, aus Johannesburg/Südafrika, Anfang September persönlich nach Attendorn reisen. Sie und die ganze Schulgemeinschaft hatten sich schon sehr auf das Wiedersehen in der St. Laurentius-Schule gefreut. Durch CORONA...
Die Gewinner des Wettbewerbs „Physik im Advent“ stehen fest. Im Dezember nahmen zweiundzwanzig Schülerinnen und Schüler der achten und neunten Klassen an dem Wettbewerb teil. Deutschlandweit lösten Schülerinnen und Schüler physikalische Rätsel, die an den vierundzwanzig Adventstagen jeweils in Form...
Das Weiterbildungskolleg des Kreises Olpe wird wie berichtet zum 31. Juli umstrukturiert: Der Standort Olpe wird ein Teilstandort des Weiterbildungskollegs Siegen; in Attendorn findet künftig kein Unterricht mehr statt. Mit dieser Zusammenlegung wird das Angebot des zweiten Bildungswegs im...
Stark und gesund – so sollen Kinder aufwachsen. Um sie dabei zu unterstützen, beteiligt sich die Grundschule Ennest schon seit einigen Jahren am Gesundheitsprogramm Klasse2000. Dieses Engagement wurde jetzt mit dem KLARO-Siegel 2022 ausgezeichnet. Momentan beteiligen sich alle Klassen am...
Von Frederik Kieslich und Walter Isphording Der MINT-Kurs der Klassen 9 widmete sich in diesem Schuljahr einem besonderen Projekt. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Der Kurs, der von Walter Isphording geleitet wurde, recherchierte mehrere Wochen mithilfe von...
Kreativität bewies die Abiturientia des St.-Ursula-Gymnasiums Attendorn in diesem Jahr mit der Wahl ihres Abiturmottos „KABItalismus: Das Prölletariat hat keinen Bock mehr“. Damit nahm sie nicht nur Bezug auf den Namen von Stufenleiter Markus Pröll sondern auch auf die...
Der Abiturjahrgang des Gymnasiums Maria Königin in Altenhundem freut sich über einen 750-Euro-Zuschuss für die Abi-Kasse. „Das Geld können wir super gut für die Entlassfeier und den Abiball gebrauchen“, sagten Frederike Beckmann, Hannah Eickelmann und Madita Schauerte bei einem...