Start Soziales & Bildung

Soziales & Bildung

Auch im Kreis Olpe gibt es jetzt einen ersten bestätigten Fall einer Erkrankung mit dem Corona-Virus. Bei einer Frau aus der Gemeinde Kirchhundem wurde das Virus durch einen Test nachgewiesen. Bei der Erkrankten, die kürzlich aus einem Urlaub in Südtirol gekommen war, waren leichte Symptome...
Eine Woche vor Beginn der Sommerferien machte sich am St.-Ursula-Gymnasium bereits Urlaubsstimmung breit. Dies lag besonders an dem Motto, das der Abiturjahrgang sich zur Entlassung gewählt hat: „bocking.sam – Wir machen uns auf die Reise.“ Die Feierlichkeiten begannen mit...
Die Verabschiedung der Abiturientia des St.-Ursula-Gymnasiums fand erstmals wegen Renovierungsarbeiten nicht im Forum der Schule, sondern in Attendorns „guter Stube“, der Stadthalle, statt. Im feierlichen Rahmen nahmen dort kürzlich 92 junge Frauen und Männer stolz und dankbar ihr Reifezeugnis...

Corona-Virus

Nach wie vor gibt es im Kreis Olpe keinen bestätigten Fall für eine Infektion mit dem Corona-Virus. Dennoch treffen sich seit Wochen regelmäßig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung Olpe in einer Arbeitsgruppe unter der Leitung von Kreisdirektor Theo Melcher, um die...
In den letzten Tagen ist die Zahl der im Kreis Olpe positiv auf das Corona-Virus getesteten Infizierten nochmals stark gestiegen. Inzwischen liegt bereits für 264 Personen ein positives Testergebnis vor. Im Verhältnis zur Einwohnerzahl des Kreises Olpe liegt die...
Nachdem in der vergangenen Woche in mehreren Einrichtungen des Caritasverbandes Olpe  Infektionen mit dem Corona-Virus bei Bewohnern oder Beschäftigten bestätigt wurden, hat das Gesundheitsamt Olpe unverzüglich eine Reihenuntersuchung von rund 1.000 Personen in verschiedenen Wohn- und Pflegeeinrichtungen sowie ambulanten...
Wie seit vielen Jahren schmückten die Kinder des Kindergartens „Villa Kunterbunt“ gemeinsam mit ihren Erzieherinnen den großen Weihnachtsbaum im Eingangsbereich der Helios Klinik Attendorn. Mit im Gepäck hatten die 33 Kinder der Gruppen „Hoppetosse“ und „Taka-Tuka-Land“ am 19. Dezember 2019 dekorativen Weihnachtsschmuck, den...
Die Verabschiedung der 57 Abiturientinnen und Abiturienten des Rivius Gymnasiums begann am Samstag, den 18. Juni, mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist, bei dem Vikar Sascha Heinrich die Abiturientinnen und Abiturienten auf das Verlassen der...
Gleich zwei Ärzte verstärken mit ihrer Expertise und als Leiter der interdisziplinären Notaufnahme die Helios Klinik in Attendorn. Dabei handelt es sich um Dr. med. Oec. med. Wolfgang Ermes und Dr. med. Michael-Alexander Reinke. Dr. Ermes ist Facharzt für Allgemeinmedizin und...
Von Freitag, 24. Juni bis Sonntag, 26. Juni 2022 findet auf dem Alter Markt in Attendorn der „Glockenguss zu Attendorn“ statt, in dessen Rahmen durch ein Fachunternehmen zwei Glocken, in einem für die Zuschauer sichtbaren Herstellungsverfahren, gegossen werden. Schon die...
Endlich sind sie da, die langersehnten Therapie Katzen für die Bewohnerinnen und Bewohner des Haus Mutter Anna in Attendorn. Im Rahmen eines Azubiprojektes konnten die Auszubildenden des ersten Lehrjahres der Firma GEDIA Automotive Group in Attendorn im letzten Dezember durch...
Ab Palmsonntag werden die Gottesdienste aus dem Sauerländer Dom per Livestream übertragen – Gründonnerstag, Karfreitag, Osternacht, Ostersonntag... Auch die Semmelsegnung findet in der geschlossenen Kirche statt und kann per Livestream verfolgt werden. Es gibt einen „Semmelsegen to go“. Gemeint ist ein...
„Schlechtes Ohmen Ken wa nich“: Als die Abiturientia des St.-Ursula-Gymnasiums im Herbst 2019 so optimistisch ihr Motto, angelehnt an die Namen ihrer Stufenleiter Doris Kennemann und Sebastian Ohm, wählte, konnte keiner ahnen, wie ihr letztes Schuljahr enden würde. Nicht...
Der Geburtentrend hält an: Zum wiederholten Mal kamen in der Helios Klinik Attendorn mehr als 500 Neugeborene innerhalb eines Jahres zur Welt. In diesem Jahr erblickte bereits schon am 10. Dezember 2019 die neue Erdenbürgerin in der Helios Klinik Attendorn das Licht...
in den letzten Tagen ist hart gearbeitet worden einen Livestream technisch ermöglichen zu können. Die Gottesdienste der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde Attendorn können auf YouTube verfolgt werden! Die Ev. Kirchengemeinde Attendorn-Lennestadt lädt ein zu einem zentralen Livestream-Gottesdienst aus der...
Am vergangenen Dienstagmorgen besuchten 18 Kinder der Sonnenschule mit ihrer Lehrerin Angela Klose und der Praktikantin Martina Primorac den Weltladen in Attendorn. Obwohl das Geschäft eigentlich nur nachmittags geöffnet ist, hatten sich 7 motivierte, ehrenamtliche Mitarbeiterinnen bereit erklärt, eine Zusatzschicht zu übernehmen und...
Mit der Lockerung der Corona-Schutzverordnung kehrt an die Schulen allmählich mehr Alltag zurück. So wird auch die Cafeteria im Forum der St.-Ursula-Schulen wieder verstärkt in Betrieb genommen und zwar mit einem neuen Betreiber. Denn die Küche des Collegium Bernardinum,...
Als neue Bürgerpreisträger der Hansestadt Attendorn 2019 können sich der Vorstand des Elternvereins Attendorn-Schwalbenohl e.V., Alfons Lichterkus, Margarete Jürgens und Jonas Selter über ihre Auszeichnung freuen. Die Hansestadt Attendorn bedankt sich alle drei Jahre mit der Verleihung des Bürgerpreises für herausragendes bürgerschaftliches Engagement. Aus der...
Am Freitagmorgen durften Christian Löbel, Marktmanager von REWE und seine Mitarbeiterin, Frau  Kornelia Czekay, 17 Dritt- und Viertklässler der Sonnenschule mit ihrer Lehrerin Angela Klose und der Praktikantin Paulina Heipel im REWE Markt auf der Tränke 1 empfangen. Nach dem kürzlichen Besuch des...
Eigentlich sollte es sein wie jedes Jahr: Die Gemeinschaftsgrundschule Ennest stellt sich Kindern und Eltern vor und zeigt allen Interessierten die vielfältigen Möglichkeiten des Lernens und Lebens vor Ort. „Coronabedingt aber ist eine solche Schulführung und ein Ausprobieren für die...