Eine Kleinstadt in der brandenburgischen Provinz. Hier wächst Mimi in den 1980er und 90er Jahren auf. Mit dem Nachbarsjungen Oliver geht sie angeln, sie spielen Fußball, leisten gemeinsam den Pionierschwur und naschen heimlich von den Schnapskirschen der Eltern. Plötzlich...
Die für Donnerstag, 7. April 2022, in der Stadthalle Attendorn geplante Show mit Dennis aus Hürth muss wegen der aktuellen Situation im Zuge der COVID-19-Pandemie leider ersatzlos abgesagt werden. Die bereits gekauften Tickets können bei den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden,...
Nach dreijähriger pandemiebedingter Pause kehrte der Musikverein Lichtringhausen unter der Leitung von Martin Theile zurück auf die Bühne der Stadthalle Attendorn. Die Musiker und Musikerinnen präsentierten gemeinsam mit dem MGV Sauerlandia unter der Leitung von Christoph Ohm ihr Konzertprogramm...
Mit Blumen erinnert die Hansestadt Attendorn alljährlich an die Zerstörung der Stadt am 28. März 1945 durch alliierte Bombenangriffe. Am 28. März 1945 wurde die Hansestadt Attendorn durch alliierte Bombenangriffe schwer zerstört. Dieser Tag ist und bleibt für die Bürgerinnen...
Gemäß aktueller Corona-Schutzverordnung findet das Konzert des Musikvereins Lichtringhausen am kommenden Samstag, 26. März um 19.00 Uhr in der Stadthalle Attendorn, als 3G-Veranstaltung (immunisiert oder getestet) statt.  Als Testnachweis für nicht immunisierte Besucherinnen und Besucher gilt ein max. 24 Stunden...
Zur Eröffnung der Ausstellung "Heimat, süße Heimat" möchte Sie die Leitung des Südsauerlandmuseums sehr herzlich am 19. März 2022 um 15 Uhr ins Museum einladen. Ein Projekt zum 8oojährigen Jubiläum der Stadt Attendorn. 8 Kunstschaffende aus Attendorn – für jedes...
Nachdem der Musikverein Lichtringhausen seine letzten Konzerte pandemiebedingt absagen musste, kehren die rund 60 Musiker und Musikerinnen unter der Leitung von Dirigent Martin Theile am 26. März um 19.00 Uhr (Halleneinlass 18.00 Uhr) zurück auf die Bühne der Stadthalle...
In der sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung des Osterfeuerverein Waterpoote wurden nicht nur die Weichen für die kommende Osterzeit gestellt. Die Waterpoote richtete sich für die Zukunft neu aus. Der Osterfeuerverein Waterpoote, seit 1930 im Osterfeuerverein Attendorn e. V. organisiert, strebt...
Die jungen Musiker des Trios „La Réjouissance“ machten ihrem Namen beim Auftritt in der Aula des Rivius Gymnasiums in Attendorn im Rahmen der Konzertreihe „Best of NRW“ alle Ehre. Mit sichtbarer Freude am eigenen Musizieren bereiteten Lars Hobein, Mariya Miliutsina...
Der Vorstand der St. Antonius-Schützenbruderschaft Windhausen e.V. lädt alle Vereinsmitglieder am 20. März 2022 um 17:30 Uhr zur Jahreshauptversammlung ein. Auf Grund der anhaltenden Corona-Pandemie findet diese, nicht wie gewohnt in der Dorfschänke, sondern in der Schützenhalle statt. Auf der Tagesordnung...
Nachdem die spontane, musikalische Grußbotschaft auf den Medienkanälen der Stadtverwaltung und im Internet auf sehr große Resonanz stieß, entschlossen sich die sechs Attendorner Musikanten, das Lied in einem Tonstudio professionell aufzunehmen und auf CD brennen zu lassen. „Jahr, Jahr, Jahr,...
„Lachen ist die schönste Sprache der Welt“. Dabei bleibt es, auch wenn die heimischen Karnevalisten in diesem Jahr erneut auf den Straßenkarneval verzichten müssen. Die Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem zaubert den Karnevalsgesellschaften, die seit Jahren herausragende Umzüge organisieren, trotzdem ein Lachen...
Witajcie przyjaciele, das ist Polnisch und heißt „hallo Freunde“! Besucht mit uns Rawicz, die Partnerstadt Attendorns aus dem Herzen Polens. In einer kindgerechten Führung lernen wir die Stadt, das Nachbarland Polen und seine bewegte Geschichte kennen. Eure Fremdenführerin ist Dorothea...
Der Kulturring der Stadt Attendorn lädt für Freitag, den 4. März 2022 um 20:00 Uhr zu seinem zweiten Kammerkonzert in diesem Jahr ein. In der Aula des Rivius Gymnasiums empfängt er die jungen Musiker des Ensembles „La Réjouissance“, welche...
Das Sauerland vor 40.000 Jahren. Mammuts und Wollnashörner  stapfen durchs Mittelgebirge und Bären nutzen hiesige Höhlen als winterlichen Unterschlupf. Das Klima ist eisig. Das stellt auch die Menschen vor große Herausforderungen. Aber mit vielen Ideen und Geschick setzt sich...
Es war ein langer und arbeitsreicher Weg bis zur Fertigstellung der Festschrift „800 Jahre Schützengesellschaft Attendorn 1222“. Und die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie haben es den Autoren des Arbeitskreises Festschrift seit dem ersten Treffen am 8. Januar 2020 auch...
Südsauerlandmuseum in Attendorn „Kunst und Kultur des Kreises Olpe und des südlichen Sauerlandes“ (Dauerausstellung) „Rawicz stellt sich vor“ (Sonderausstellung bis zum 06.03.2022) Di bis Fr 11–18 UhrSa 11–15 UhrSo 13–18 Uhrund nach Vereinbarung Im Museum gelten die aktuellen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen. Tel.: 02722-3711, info@suedsauerlandmuseum.de www.suedsauerlandmuseum.de Attendorner...
Auf Einladung des Attendorner Kulturringes konzertieren der Gitarrist Thomas Hofer und der Geiger Daniel Dangendorf am Sonntag, 6. Februar 2022, um 17:00 Uhr in der Evangelischen Erlöserkirche. Dieses ursprünglich für den vergangenen Oktober vorgesehene und jetzt nachgeholte Konzert eröffnet...
Verordnungen wälzen, Hygienekonzept schreiben, immer die aktuelle Lage im Blick behalten … So sah der Alltag für den geschäftsführenden Vorstand des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Ennest in den letzten Wochen aus. Doch all die Mühen hatten sich mehr als gelohnt...
Nachdem der Musikverein Lichtringhausen seine letzten Konzerte pandemiebedingt absagen musste, kehren die rund 60 Musiker und Musikerrinnen unter der Leitung von Dirigent Martin Theile am 26. März um 19.00 Uhr zurück auf die Bühne der Stadthalle Attendorn. Gemeinsam mit...