Vom 2. bis 11. Dezember 2022 findet in diesem Jahr wieder der beliebte Attendorner Weihnachtsmarkt in seiner ursprünglichen Form zwischen Sauerländer Dom und Südsauerlandmuseum statt. Nachdem der traditionelle Weihnachtsmarkt in den vergangenen zwei Jahren pandemiebedingt auf ein verändertes Konzept zurückgreifen...
Am 10. Juni 2022 feiert die Stadt Attendorn ihren 800. Geburtstag. Der Kommersabend wird live aus der Stadthalle übertragen. Und das im Januar vernebelte Feuerwerk wird an diesem Abend neu aufgelegt. Am 10. Juni 1222 erhielt Attendorn aus den Händen...
Aufgrund der aktuellen Coronalage hat sich der Musikverein Blau Weiss Lichtringhausen dazu entschlossen, seinen Konzertabend "Auf den Spuren der Macht" abzusagen. Geplant war das Konzert ursprünglich bereits im Frühling diesen Jahres und sollte eigentlich am 13. März 2021 nachgeholt werden. Da...
Die Tourist-Information der Hansestadt Attendorn hat ihren Shop in der Kölner Straße 9 um eine sehenswerte Sache ergänzt. Ab sofort gibt es Postkarten und Poster zum Attendorner Osterfeuer. Die Attendorner Tourist-Information bietet kurz vor Ostern ein besonderes, neues Motiv zum...
Von ursprünglich 250.000 Euro Soforthilfe für Vereine sind noch gut 40.000 Euro im Topf. Die Mittel für Lennestadt sind aufgebraucht, für Vereine in Kirchhundem sind noch 500 Euro verfügbar. Lediglich in Attendorn bleibt noch ein fünfstelliger Betrag für mögliche...
Gemeinsam mit dem Verein „Mutter-Kind-Hilfe e.V. im Kreis Olpe“ veranstaltet die Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem im Advent 2023 wieder die Weihnachtsbaum-Wunschaktion. Die Wünsche der Kinder aus dem „GFO Haus Aline Mutter-Vater-Kind-Einrichtung“ sind ab dem 17. November 2023 digital unter wunschaktion.sparkasse-alk.de zu...
Die Hansestadt Attendorn wird am morgigen 15. Juni 2021 erneut ein Blumengebinde an der Gedenkstele „Am Klosterplatz“ ablegen, um an den Jahrestag eines schrecklichen Kapitels der Stadtgeschichte zu erinnern. Am 15. Juni 1945 explodierte im Keller des Attendorner Rathauses ein Munitionsdepot und...
Die Hansestadt Attendorn bietet für den 40. Westfälischen Hansetag am Sonntag, 11. Juni 2023, eine Busfahrt in die Hansestadt Fürstenau an. Einmal jährlich findet an einem Wochenende der Westfälische Hansetag statt. Nachdem die Jubiläumsstadt Attendorn im vergangenen Jahr Gastgeberin des...
Nach dem Besuch der Karnevalsgesellschaft „Die Kattfiller“ und der traditionellen karnevalistischen Andacht ging es an Altweiberfastnacht für die Hausgemeinschaft im GFO Zentrum Franziskaner-Hof stimmungsvoll weiter. Einen fröhlichen Karnevalsnachmittag verbrachten die bunt kostümierten Bewohner:innen mit dem „Duo Sonnenherz“. Das Duo,...
Die Geschäftsstellen der Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem sind an Altweiber, 16. Februar, vormittags geöffnet. Nach der Mittagspause bleiben die Geschäftsräume geschlossen. Am Rosenmontag ist die Geschäftsstelle Attendorn ab 11.11 Uhr für den Prinzenempfang geschlossen. Die weiteren Geschäftsstellen im Geschäftsgebiet sind wie...
Der Attendorner Kulturring eröffnete seine Kammerkonzertsaison 2020 durch einen Konzertnachmittag der besonderen Art mit Werken von Robert Schumann, Leos Janácek und Ludwig van Beethoven. Dargeboten wurde das wahrlich nicht leicht aufnehmbare Programm vom „Vigato Quartett“ aus der Reihe „Best of NRW“ 2019/2020. Die...
Von Freitag, 24. Juni bis Sonntag, 26. Juni 2022 findet auf dem Alter Markt in Attendorn der „Glockenguss zu Attendorn“ statt, in dessen Rahmen durch ein Fachunternehmen zwei Glocken, in einem für die Zuschauer sichtbaren Herstellungsverfahren, gegossen werden. Schon die...
Die Show mit Tahnee am Donnerstag, 20. Mai 2021, in der Stadthalle Attendorn muss leider abgesagt werden. Vom Mai 2020 wurde die Show mit der gnadenlos spielfreudigen Comedienne zunächst auf den Mai 2021 verschoben. Wegen der aktuellen Pandemie-Situation wird...
Die Jugendabteilungen der Musikvereine Dünschede und Helden haben sich zum „Jugendorchester Repetal“ zusammengeschlossen. Die neue Formation hat auch schon mit den Proben begonnen. Während die Jugendorchester der beiden benachbarter Attendorner Dörfer Dünschede und Helden während der Pandemie pausieren mussten, kam...
Mit einer besonderen Geste setzt das Caritas-Zentrum Olpe in jährlich zum Osterfest ein deutliches Zeichen der Verbundenheit. Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenhauses Gerberweg und des Service-Wohnens, Patientinnen und Patienten der Caritas-Station sowie Gäste der Tagespflege freuen sich über leckere Semmeln....
Die für den 28. März 2020 angesetzte Veranstaltung mit Jan van Weyde in der Stadthalle Attendorn wird in das kommende Jahr auf den 22. April 2021 verschoben. Die bisher gekauften Ticklets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.
Wo gab es bei uns eigentlich Burgen? Auf einer Karte suchen wir die Standorte unserer nahen Burgen und Burgruinen. Es sind ganz schön viele! Kennt ihr schon die Waldenburg, dien Peperburg, die Burg Bilstein, die Burg Schnellenberg – oder...
Der bundesweite „Tag des offenen Denkmals“ am Sonntag, 12. September 2021, steht in diesem Jahr unter dem Motto „Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“. Nachdem der Tag des offenen Denkmals im vergangenen Jahr mit großem Erfolg digital...
Mit der Sommerausgabe von „Südsauerland – Heimatstimmen aus dem Kreis Olpe“ setzt der Kreisheimatbund sein Jahresthema „Medizinische Versorgung gestern und heute“ fort. Im Titeleitrag bringt Josef Wermert das Motorrad der Hebamme Helene Keseberg (1900-1976) aus der Museumsammlung der Stadt...
Der Vorstand der St. Antonius-Schützenbruderschaft Windhausen e.V. lädt alle Vereinsmitglieder am 28. Januar 2023 um 19:00 Uhr zur Jahreshauptversammlung in die Dorfschänke ein.Auf der Tagesordnung steht neben dem Kassenbericht für das Jahr 2022 auch der Punkt Vorstandswahlen. Tagesordnung: Begrüßung durch...