Mittwoch, 23. April 2014

Zum Frühlingsanfang: Satin Jackets in der Hansestadt

satin jackets

Pünktlich zum Frühlingsanfang kommt am Samstag den 22. März „Satin Jackets“ in die Hansestadt Attendorn. Viele dürften wohl den Namen kennen, aber nur die wenigstens wissen, dass Satin Jackets aus Deutschland kommt. Gäbe es eine konkrete Nische, die irgendwo zwischen Elektrotracks und Popsongs liegt, die Satin Jackets wären dort zuhause. Die ursprünglich als Studioprojekt gegründete […]

Drei namhafte „Elektromusikanten“ in der Hansestadt

Clubbing- Alter Bahnhof 1-14

Unter der Überschrift “We Love Clubbing…” startet das Kulturbüro Attendorn am 25. Januar in das neue Jahr. Mit seiner Clubbing…-Reihe bringt das Attendorner Kulturbüro Monat für Monat angenehme, atmosphärische und tanzbare elektronische Klänge in den Bahnhof in Attendorn. Es sollen erfolgreiche, internationale und namhafte DJs aller bedeutenden Strömungen präsentiert werden. Zum Einjährigen haben die Clubbingmacher […]

Projekt “Alter Bahnhof” kann noch auf Förderung durch die Regionale 2013 hoffen

Suedwestfalen kompass 2

Sechs weitere Projekte der Regionale 2013 sind am 11. Dezember 2013 mit dem 3. Stern ausgezeichnet worden und haben grünes Licht für die Umsetzung bekommen. Es war die planmäßig letzte Sitzung des Regionale-Ausschusses, der über die Vergabe von Sternen entscheidet. Paul Breuer, Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein und derzeit Aufsichtsratsvorsitzender der Südwestfalen Agentur, zog nach der […]

Verein “Alter Bahnhof e.V.” wünscht sich fürs neue Jahr noch mehr Unterstützer

bürgerhaus alter bahnhof - attendorn

Für das neue Jahr wünscht sich der Bürgerverein “Alter Bahnhof e.V.” noch mehr Mitmacher und Unterstützer. Die Veranstaltungen im letzten Jahr im Provisorium “Alter Bahnhof” haben bewiesen, dass ein Kulturhaus mit kleiner Bühne und Saal eine Bereicherung für das kulturelle Leben in unserer Hansestadt bieten kann. “Werdet Mitglied im Verein Alter Bahnhof e.V. in Attendorn!”So der […]

Der “Mörder-Zug” fährt zwischen Attendorn und Finnentrop

Lesung: murder-train

Der Krimi -Klassiker mit acht bekannten Autoren rollt am 18. Oktober 2013 Wo lassen sich Literaturlesungen veranstalten? Diese schlichte Frage beantwortet Buchhändler Georg Spielmann aus Olpe fast im Monatstakt ganz unterschiedlich. Sein nächster Coup verspricht einer der außergewöhnlichsten zu werden. Am Freitag, 18. Oktober, lesen sechs Autorinnen und Autoren in historischen „Schienenbussen“ der Oberhessischen Eisenbahnfreunde. […]

Clubbing… Donnerstag 31. Oktober – Halloween

Hans Nieswandt

Monat für Monat angenehme, atmosphärische und tanzbare elektronische Klänge in der Hansestadt. Zum Start in die nächste Jahreszeit besuchen gleich zwei Kölner DJs die Stadt Attendorn zu Halloween; der Tausendsassa und Hansdampf in allen Clubs der Welt Hans Nieswandt und ganz frisch zurück aus Israels Kulturmetropole Tel Aviv Nir Mizrahi. Am Donnerstag, den 31. Oktober […]

PUNK im alten Bahnhof Attendorn

Punk - Alter-Bahnhof Attendorn

Rock’n’Heavy und Deutsch-Punk im Alten Bahnhof in Attendorn. Dass es vielfältige Musikrichtungen gibt, die junge Bands aufgreifen, um dann in mühevoller Probenarbeit ihren eigenen Stil zu entwickeln, konnte man am letzten Freitag bei einem Konzert im Alten Bahnhof erleben. 3 Bands nutzen die Möglichkeit, sich in der alten Gaststätte des Bahnhofs in “Clubatmosphäre” zum Anfassen […]

Alter Bahnhof auf Altem Markt

Alter Bahnhof - Infostand

Am kommenden Samstag, den 11.05.2013, stellt sich der Verein „Bürgerhaus Alter Bahnhof“ im Rahmen eines Informationsstandes auf dem „Alter Markt“ in Attendorn einmal mehr den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Dabei werden neben Informationen zum aktuellen Stand des Projekts und dem Qualifizierungsprozess der „Regionale 2013“ auch die Erfahrungen mit dem kürzlich erfolgreich abgeschlossenen „Fahrplan IV“ […]

Leserbrief: “Das Bürgerhaus vor dem Abstellgleis bewahren!”

Alter Bahnhof - Attendorn

Das Projekt „Bürgerhaus Alter Bahnhof“ ist seit langem ein Dauerthema in der Berichterstattung aus und über Attendorn. Wie kann man dem Ziel, ein Bürgerhaus für Attendorn zu schaffen näher kommen? Was ist der optimale Weg? Wie kann man vermeiden, dass ein “Jahrhundertprojekt droht? Was sind die richtigen nächsten Schritte? …. Zum Thema erreichte uns der […]

Begegnungen: Lioba Albus in Attendorn

Lioba-Albus (Foto: bjoern bernhardt )

Ursprünglich wollte sie Lehrerin werden, die Schauspielschule hat sie abgeschlossen, doch gelandet ist sie zum Glück auf Deutschlands Kabarettbühnen. Die aus Attendorn stammende Lioba Albus war im Rahmen Ihrer Buchvorstellung “In der Ruhr liegt die Kraft” mit Co-Autor Lutz Debus in ihre Heimat zu Gast. Für uns Gelegenheit mit Lioba Albus im Rahmen der Serie […]

Rss Feed Tweeter button Facebook button Flickr button Youtube button