Systemanbieter Viega hat zum zweiten Mal das Zertifikat und Prüfzeichen „Ausgezeichneter Arbeitgeber“ erhalten. Im Rahmen der Rezertifizierung prüften Auditoren des TÜV Rheinland Prozesse des Personalmanagements. Sie führten dafür Interviews mit Mitarbeitern aus dem Personalbereich, aber auch aus anderen Abteilungen an den fünf deutschen...
Die Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem hat Vorkehrungsmaßnahmen getroffen, um den Geschäftsbetrieb dauerhaft zu gewährleisten und dabei das Risiko einer Coronavirus-Infektion für Kundschaft und Mitarbeitende möglichst gering zu halten. Die Bargeldversorgung und der Geschäftsbetrieb sind weiterhin gewährleistet. Beratungen finden telefonisch statt. „Die Balance zwischen der Gesundheit unserer Kundschaft und...
Ab kommendem Montag, den 11.05.2020, wird die BIGGE ENERGIE GmbH und Co. KG die Kundencenter in Attendorn und Olpe schrittweise und ausschließlich unter Einhaltung von Infektionsschutzmaßnahmen wieder öffnen.Hierbei gilt zusätzlich: Persönliche Gespräche können nur nach vorheriger Terminabsprache stattfinden. Dabei...
In einer Online-Feierstunde hat sich der Vorstand der Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem bei seinen Mitarbeitenden für deren Einsatz und die Erfolge im Coronajahr 2020 bedankt. Für die Mühen eines außergewöhnlichen Geschäftsjahres wurde das Finanzinstitut gleich mit mehreren Preisen des Sparkassenverbands Westfalen-Lippe...
In der Hansestadt Attendorn können Hauseigentümer für die erstmalige Bereitstellung von Mietwohnraum ab dem 1. Januar 2019 einen Zuschuss beantragen. Nicht nur in den Großstädten, sondern auch in Kleinstädten wie Attendorn wird bezahlbarer Wohnraum immer knapper. Alleine in den vergangenen...
Die Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem hat einen historischen Erfolg erzielt. Sie wurde zum dritten Mal in Folge Gesamtsieger im Westfalenwettbewerb der Provinzial-Versicherung. Im Westfalenwettbewerb zeichnet die Provinzial alljährlich die Sparkasse mit dem erfolgreichsten Provinzial-Versicherungsgeschäft in ganz Westfalen aus. Sebastian Sieler, Leiter der...
Seit letzter Woche gilt Kurzarbeit in der Volksbank Bigge-Lenne. Damit reagiert die Genossenschaftsbank auf einen aktuell geringeren Bedarf an personellen Ressourcen im Service. Auslöser hierfür sind die im Rahmen der Corona-Pandemie beschlossenen Filialschließungen. „Es ist unsere gesellschaftliche Verantwortung, die Ansteckungsrate...
Jochen Voß, der Leiter der Volkshochschule des Kreises Olpe, geht Ende des Jahres in Ruhestand. Landrat Theo Melcher überreichte dem Olper die Entlassungsurkunde und würdigte die Leistungen des Diplomtheologen und Betriebswirts, der seit Dezember 2007 an der Spitze der...
Die Volksbank Bigge-Lenne hat die MitgliederAkademie ins Leben gerufen. Von Bewerbungstraining, E-Bike Touren und Ernährungsberatung bis zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung vermitteln interne und externe Referenten wertvolles Wissen und gestalten dialogorientierte Abende mit Workshop-Charakter. Für diese Seminare und Informationsveranstaltungen können...
Trikots für den Sportverein, Instrumente für den Tambourcorps oder eine Rutsche für den Spielplatz: es gibt viele Wünsche, die sich die heimischen Vereine gerne erfüllen möchten. „Crowdfunding bietet Vereinen in allen Bereichen gute Möglichkeiten, um die Finanzierung ihrer Projekte...
„Daher sollte jeder Attendorner Händler und jede Attendorner Händlerin an DALES teilnehmen.“ Was die Inhaberin eines Wein- und Spirituosen-Fachgeschäfts in der Hansestadt ansprach, ist ein vom Land gefördertes Digitalisierungsprojekt für den Einzelhandel. Bei „Data Analytics für den lokalen Einzelhandel...
Attendorns gewerbliche Wirtschaft wird von mittelständischen Unternehmen der eisen- und metallverarbeitenden Industrie geprägt. Diese sind zu einem Großteil weltweit tätige Automobilzulieferer aber Produzenten von Haus- und Sanitärtechnik. Rund um diese "großen Player" hat sich eine Reihe kleinerer Firmen angesiedelt,...
Mit einem Gesamtetat von 250.000 Euro unterstützt die Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem Vereine aus ihrem Geschäftsgebiet in der Corona-Krise. Die Hilfsmittel können ab 9. Juli online beantragt werden. Die zusätzlichen Mittel wurden frei, weil die Sparkasse in diesem Jahr auf eine...
Das Aufhängen der „Kattfiller-Fahne“ vor dem Franziskaner-Hof war das äußerliche Zeichen für die Bewohnerinnen und Bewohner zur Eröffnung der diesjährigen Karnevalssession. Und am gleichen Tag hatte sich dann auch schon „hoher Besuch“ angekündigt. Traditionell marschierten die Attendorner Tollitäten mit ihrem...
Die Hansestadt Attendorn hat in einer Initiative mit anderen Städten und Gemeinden in NRW ein gemeinsames Job-Portal gegründet. Hier finden Bewerberinnen und Bewerber alle Infos über Kommunen als Arbeitgeber. Unter dem Dach der Plattform www.berufe-nrw.de startet in dieser Woche das...
In der Attendorner Innenstadt kommt es im Bereich Breite Techt  von Montag, 29. April 2019, bis voraussichtlich Freitag, 10. Mai 2019, zu Verkehrsbehinderungen. Zwischen der Einmündung Kölner Straße  und der Einmündung Weingäßchen/Kleiner Markt wird die Fahrbahn gesperrt. Grund ist die...
Um auch weiterhin Fachkräfte aus den eigenen Reihen ausbilden zu können, geht die aquatherm GmbH neue Wege: Das Unternehmen aus dem südwestfälischen Attendorn will seine zukünftigen Azubis dort abzuholen, wo sie oft unterwegs sind – auf ihrem Smartphone oder...
Das Team der Firmenkundenberatung der Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem hat beim Mobilitätswettbewerb der Deutschen Leasing den dritten Platz in der Gesamtwertung belegt. Als Preis gab es ein Kinder-Mobilitäts-Paket für einen gemeinnützigen Zweck, bestehend aus drei Winther-Mobilitätsfahrzeugen. Martina Franz und Markus Selter von...
Getreu dem Leitsatz „Zukunftsoffensive 4 mal 4 – Bei uns spielt die Musik“ fördert die Genossenschaftsbank bereits zum wiederholten Mal Musikvereine in den vier Regionen ihres Geschäftsgebietes mit Stiftungsgeldern in Höhe von insgesamt 100.000 Euro. Der Wettbewerb startete im letzten...
Schon über ein Jahr hält die Corona-Pandemie an und mittlerweile spüren fast alle Branchen die mehr oder weniger deutlichen Auswirkungen. Auftragsrückgänge, Personalengpässe, Homeoffice und ein damit einhergehender Digitalisierungsdruck sind gerade für die kleinen und mittelständischen Unternehmen eine große Herausforderung....