Die vier Evangelischen Kirchengemeinden im Bereich der Diaspora des Ev. Kirchenkreises Lüdenscheid-Plettenberg beabsichtigen sich zu einer Kirchengemeinde zu vereinigen. Um auf Veränderungen in der Pfarrstellensituation, der Gemeindegliederzahlenentwicklung und der finanziellen Entwicklung reagieren zu können sind die Presbyterien seit eineinhalb Jahren...
Gott hat uns den Regenbogen als Zeichen des Frieden nach der Sintflut gegeben. Er verbindet Himmel und Erde. Er kann an Maria erinnern, die auch Himmel und Erde verbindet. In diesem Sinne laden wir am Donnerstag, den 23.Mai um 16:00 Uhr in...
Auf einem weiterhin guten Ausbildungsstand ist die Feuerwehr Attendorn. Insgesamt 14 junge Feuerwehrleute schlossen kürzlich ihre sogenannte "Truppmann-Ausbildung" ab. In diesem Jahr wurden die "Module 3 und 4" absolviert. An 12 Übungsterminen wurden insgesamt 80 Stunden geleistet. In dieser Zeit...
Wer will schon in die Wurst? Keiner. Auch Kurt nicht, der in einer Schweinemastanlage von einer Krähe erfährt, dass er eines Tages geschlachtet wird und sein Körper zu Wurst, Grillfleisch, Gelatine u.a. verarbeitet wird. Er flüchtet und lebt fortan mit...
Das nächste Reparaturcafé des Agendaforums Attendorn empfängt seine Gäste im Mai im Sozialzentrum "Lebensfroh", Danziger Straße 2 im Schwalbenohl. Am Donnerstag, den 9. Mai findet es von 15 Uhr bis etwa 17 Uhr statt – zeitgleich mit Waffelcafé und beschwingter...
Bis Ende Mai können sich Denkmaleigentümer für den „Tag des offenen Denkmals“ am 8. September 2019 anmelden. Bereits zum 26. Mal findet in diesem Jahr die größte bundesweite Aktion für den Denkmalschutz statt: Am Sonntag, 8. September 2019, öffnen deutschlandweit...
Das Südsauerlandmuseum in Attendorn lädt am Dienstag, den 16.04.19 zum "Ferienspaß rund um den Osterhasen"" - Ein Ferienangebot für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren mit Dorothea Klimczuk. Monika Löcken, Leiterin des Südsauerlandmuseums erzählt: "In einem ABC-Spiel sammeln wir Begriffe,...