Mit rund 54.000 Beschäftigten ist die Bundespolizei an mehr als hundert Standorten vertreten und an allen wichtigen Verkehrsinfrastrukturpunkten präsent. Sie leistet einen wichtigen Beitrag zur inneren Sicherheit in der Bundesrepublik. Die Aufgaben sind dabei anspruchsvoll und vielfältig: Grenzschutz, Bekämpfung von Kriminalität, Bahnpolizei, Luftsicherheit, Flugdienst, Aufgaben auf hoher See, Spezialeinheit GSG9 und Schutz von Bundesorgangen.

Am 16. März findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) eine Infoveranstaltung über Karrieremöglichkeiten bei der Bundespolizei statt. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr im BiZ der Agentur für Arbeit in Siegen, Emilienstraße 45.

Tanja Witzel ist Einstellungsberaterin bei der Bundespolizei und beantwortet in der 90-minütigen Präsenzveranstaltung unter anderem Fragen wie: Welche persönlichen und schulischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Wann muss die Bewerbung erfolgen? Wie ist die Ausbildung aufgebaut? Welche späteren Einsatzmöglichkeiten gibt es? Die Veranstaltung richtet sich an Berufseinsteiger und Fachkräfte, die an einem Einstieg und einer Karriere bei der Bundespolizei interessiert sind.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei und eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden sich unter www.arbeitsagentur.de/veranstaltungen.

Auch das BiZ gibt gerne Auskunft unter 02712301249 oder per E-Mail Siegen.BiZ@arbeitsagentur.de.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein