img 5898
Logo: KSB HSK, Westdeutscher Skiverband, Sportjugend Olpe

Der westdeutsche Skiverband bietet in Kooperation mit den beiden Sportjugenden der Kreissportbünde Olpe und Hochsauerlandkreis eine Sporthelfer*innen II Ausbildung mit dem Schwerpunkt Ski für Jugendlichen zwischen 13 und 17 Jahren an.

Die Ausbildung findet an zwei Wochenenden statt. Der erste Teil findet am 14. Und 15 Januar 2022 in Olsberg statt. Hier lernen die Jugendlichen die Voraussetzungen für das Leiten von Gruppen im Breitensport sowie im Skisport kennen. Das zweite Wochenende ist am 11. Und 12. Februar in Winterberg. Hier geht’s ab in den Schnee! Die Teilnehmer*innen erleben viel Praxis rund um den Skisport und üben die eigene Rolle als Sporthelfer*in.

Nach den vier Tagen ist die Sporthelfer*innen II Ausbildung komplett abgeschlossen. Außerdem ermöglicht die Ausbildung einen vereinfachten Einstieg in die Übungsleiter*innen C Ausbildung (kein Basismodul mehr nötig) und den Einstieg in Teil I der DSV Grundstufen-Lizenz Ski-Alpin (DOSB Trainer C Breitensport). Ein weiteres Lehrgangswochenende im Skisport würde somit zur Komplettierung des Praxislehrganges G1 zur DSV Grundstufe Ski Alpin genügen.

Voraussetzung für die Sporthelfer*innen II Ausbildung mit Schwerpunkt Ski ist ein Erste Hilfe Nachweis im Rahmen von 9 LE sowie die Sporthelfer*innen I Ausbildung.

Die Ausbildung kostet 160 € pro Teilnehmer*in inklusiv Übernachtung und Verpflegung. Zusätzliche Kosten würden für den Skipass und für das Ausleihen von Skimaterial vor Ort anfallen (falls nicht in eigenem Besitz).

Bei Interesse melden Sie sich gerne bis 30.10.2022 bei Ihrem Ansprechpartner oder melden Sie sich direkt an unter:

https://www.hochsauerlandsport.de/shop/qualifizierung/sportpraxis/ausbildungen-1-lizenzstufe/sporthelfer-in-ii/g2023-5200-97040

Ansprechpartner:
WSV: Judith Speeth,
Tel.: 02354/ 92 82 10,
Mail: jugend@wsv-ski.de

SJ HSK: André Erlmann,
Tel.: 02904/9763251,
Mail: a.erlmann@hochsauerlandsport.de

SJ Olpe: Hanna Hommel,
Tel.: 02761/9429822,
 Mail: info@sportjugend-olpe.org

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein