„Unsere Hansestadt und unsere Natur rund um Attendorn bietet fantastische Möglichkeiten, um sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu bewegen – das weiß ich selbst sehr zu schätzen“ so der SPD-Bürgermeister Christian Pospischil.  Aus diesem Grund plant der erneute SPD-Kandidat vor der Kommunalwahl weniger Wahlkampfstände als gewohnt durchzuführen, sondern möchte sich stattdessen gemeinsam mit Menschen bewegen.

Dazu sind u.a. eine Radtour und eine Wanderung geplant. Bei der Radtour an Bigge und Repe soll dabei auch über Verbesserungsmöglichkeiten für das Radwegenetz in Attendorn gesprochen werden, bei der Wanderung durch einige Dörfer des Ebbegebirges steht die Dorfentwicklung im Vordergrund.

Außerdem sind innerhalb der Kernstadt zwei Spaziergänge geplant, bei denen der Schwerpunkt auf abgeschlossenen und zukünftigen Projekten der Stadtentwicklung in der Innenstadt bzw. im Schwalbenohl liegt.

Los geht es aber mit der Radtour vom Biggesee ins Repetal. Interessierte sind herzlich eingeladen gemeinsam mit dem Bürgermeister Fahrrad zu fahren. Treffpunkt ist am 1. August um 14 Uhr auf dem Kino-Vorplatz.

Weitere Termine sind im August in der Planung:

15.08.2020 Innenstadtspaziergang um 15.00 Uhr
22.08.2020 Wanderung Ebbedörfer um 14.00 Uhr
29.08.2020 Spaziergang im Schwalbenohl um 15.00 Uhr

Der SPD-Vorsitzende, Wolfgang Langenohl, freut sich auf die gemeinsam geplanten Aktionen: „Wir freuen uns, wenn der ein oder andere Attendorner teilnimmt.  Für Getränke und Verpflegung werden wir natürlich sorgen. Herzliche Einladung!“ Hingewiesen werden muss jedoch auf die Corona-Zeiten nötige Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln sowie die Begrenzung der Teilnehmerzahl.

Nähere Information zu Treffpunkten auf den Dörfern finden sich stets aktualisiert auf der Homepage https://www.spd-attendorn.de oder auch bei Facebook, Twitter oder Instagram. Telefonische Auskünfte gibt es außerdem unter der Telefonnummer 02722/68281 (Walter Sinzig).

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here