Unterstützt durch Musiker Uwe Müller aus Attendorn besuchte St. Nikolaus die Bewohner*innen im Franziskaner-Hof.

Advents- und Nikolauslieder schufen eine behagliche Atmosphäre und die Botschaften aus dem “goldenen Buch” waren spannend und immer wieder mit einer kleinen Prise Humor versehen.

Alle Bewohner*innen und Besucher*innen sowie die Mitarbeiter*innen erhielten einen „Original Sauerländer Stutenkerl“. Sabine Jockisch dankte St. Nikolaus für den Besuch in der Cafeteria und auf den Zimmern sowie Uwe Müller für den perfekten musikalischen Rahmen.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here