Mit einer musikalischen Einstimmung der „ALTstattBUBEN mit Damen“ eröffnete die Hausgemeinschaft die Adventszeit im GFO Seniorenzentrum Franziskaner-Hof in Attendorn.   

Der Funke sprang schnell über und es gelang den „ALTstattBuben mit Damen“, eine harmonische und adventliche Atmosphäre zu schaffen – auch in diesem Jahr mit einer passgenauen Playlist, die den musikalischen Bogen von „Feliz Navidad“ bis zum „Kölschen Stammbaum“ spannte.

Eine Botschaft des Nachmittags wurde schnell deutlich: Ergänzend durch zeitgemäß ausgewählte Texte und die gekonnte Moderation gab es ein klares Plädoyer für gesellschaftlichen Zusammenhalt, Toleranz und Frieden.
Nicht zu kurz kamen natürlich auch bekannte Adventslieder zum Mitsingen sowie  „kölsche“ Balladen, allesamt professionell arrangiert und kreativ umgesetzt.

Die Zuhörer waren beeindruckt und sprachen den Musikern aus Attendorn mit langanhaltendem Applaus das verdiente Lob aus. „Es war ein zutiefst bewegender Nachmittag“, so eine ehrenamtliche Mitarbeiterin. Zugaben rundeten das Konzert ab und Einrichtungsleiter Thomas Ludwig dankte für einen Nachmittag, der „umfassend nachklingen wird“.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here