Die „Bläck Fööss“ wollen am Samstag, 28. November 2020, in der Stadthalle Attendorn mit ihrem Publikum ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum feiern. Der Vorverkauf hat schon begonnen.

Im vergangenen Jahr erlebten die Attendorner einen furiosen Auftritt der Kölschen Kultband „Bläck Fööss“, als die Kölner auf dem Marktplatz den 3. Kultursommer eröffneten. 2020 kommen sie erneut in die Hansestadt Attendorn – diesmal, um mit ihrem Publikum zusammen im Rahmen ihrer NRW-Tour ihr 50jähriges Bühnenjubiläum zu feiern.

Die Bläck Fööss wurden am 15. August 1970 gegründet und sind seitdem fester Bestandteil nicht nur des Kölner Kulturbetriebes. Mittlerweile 42 Alben, mehr als 400 Songs und bis zu 250 Auftritte jährlich sind die stolze Bilanz dieses halben Jahrhunderts musikalischen Schaffens. Der Beitrag der Band zum Erhalt der kölschen Sprache ist allgemein anerkannt, und viele Lieder aus ihrem Fundus sind zu Evergreens geworden. Manche haben bereits den Status von Volksliedern und gehören fest zum kölschen Liedgut.

Seit mehr als 20 Jahren setzen sich Mitglieder der Band ehrenamtlich für die Verbreitung und Pflege kölschen Liedgutes ein, gehen in die Schulen und musizieren dort gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen. Auch soziales und politisches Engagement war während der 50 Jahre stets ein Eckpfeiler der Band-Philosophie.

Bei allem berechtigten Stolz auf das bisher Erreichte richten die „Fööss“ den Blick beim Jubiläum im Jahr 2020 nicht nur zurück sondern auch nach vorne. Die Band hat es geschafft, für die in den vergangenen drei Jahren ausgeschiedenen Mitglieder Kafi, Peter und Hartmut musikalisch ebenbürtige Nachfolger zu finden. Mit Mirko, Pit und Hanz sind Musiker in der Band, die zwar mehr als eine Generation jünger sind als die Ur-Besetzung, die aber alle mit der Musik der Bläck Fööss aufgewachsen sind und sich darauf freuen, das Erbe und den Geist der Band in die nächste Dekade zu tragen. Die Lieder werden so in den nächsten Jahren weiterhin live zu hören sein, und es kommen sicher auch noch viele neue Bläck-Fööss-Songs dazu. In diesem Sinne: Die „Fööss“ freuen sich auf ein tolles Jubiläumsjahr und alles, was danach noch kommen wird.

Karten gibt es ab sofort für 28,60 € im Vorverkauf bei der Tourist-Information Attendorn, im Bürgerbüro, in der Buchhandlung Frey, online unter www.tickets.attendorn.de, über die Tickethotline 0180/6050400 (0,20 €/Minute aus dem deutschen Festnetz, maximal 0,60 €/Minute aus allen Mobilfunknetzen) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here