Anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 17. November 2019,  findet auch in diesem Jahr in der Hansestadt Attendorn eine Gedenkfeier am Ehrenmal auf dem Katholischen Friedhof an der Windhauser Straße statt.

Die Gedenkfeier, die vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Attendorn begleitet wird, beginnt um 11.30 Uhr.

Die Gedenkansprache vor der Kranzniederlegung hält Hartmut Hosenfeld, Sonderschulrektor a.D. und Initiator von „Jüdisch in Attendorn“. Die Kranzniederlegung erfolgt durch die Freiwillige Feuerwehr und die Reservistenkameradschaft.

Die interessierte Bevölkerung ist herzlich eingeladen.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here