Am Wochenende 2. und 3. November 2019 verleiht der Attendorner Martini-Markt der Innenstadt wieder eine gemütliche Atmosphäre.

An den Marktständen können die Besucher nach Herzenslust stöbern, probieren und einkaufen. Der Martini-Markt ist am Samstag von 16.00 Uhr bis zum Ende des Late-Night-Shoppings um 20.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Besonders der Sonntag lädt alle Besucher zum Einkaufsbummel ein. An diesem Tag haben die Geschäfte des Einzelhandels von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Verschiedene Lichteffekte und die traditionelle Weihnachtsbeleuchtung sorgen in der Innenstadt für eine gemütliche Atmosphäre. Spätestens mit dem Martini-Markt beginnt für die Attendorner Einzelhändler auch wieder das Weihnachtsgeschäft. Dementsprechend geschmückt wird sich die Hansestadt präsentieren.

Ein Highlight in diesem Jahr ist wieder die Eisbahn, die vom 2. bis zum 7. November 2019 auf dem Marktplatz steht. Die Öffnungszeiten sind wie folgt: Samstag von 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Sonntag von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr und Montag bis Donnerstag jeweils von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Außerdem beginnt am Samstag, 2. November, wieder die traditionelle Weihnachtsverlosung. In den Wochenziehungen sind Hanseschecks im Wert von 6 x 100,00 Euro, 30 x 50,00 Euro und 100 x 25,00 Euro zu gewinnen. Die Ziehungen finden am 18.11., 25.11., 02.12., 09.12., 16.12. und 23.12. in der Nicolai Apotheke statt. Die Listen mit den Gewinnern werden auf www.einkaufen-in-attendorn.de, im Schaufenster der Nicolai-Apotheke, bei der Tourist-Info Attendorn und in den Medien veröffentlicht.

Für den Martini-Markt sind Straßensperrungen in der Innenstadt notwendig. Dies betrifft in diesem Jahr die Ennester Straße und Niederste Straße sowie die Kölner Straße vom Rathaus bis zur Apotheke am Kölner Tor. Die Sperrung in Ennester Straße und Niedersten Straße erfolgt am Samstagmorgen, 2. November 2019, ab 6.00 Uhr, und wird am Sonntagabend wieder aufgehoben. Die Sperrung im Bereich Kölner Straße erfolgt bereits ab Donnerstag, 31. Oktober 2019, 13.00 Uhr.

Der Wochenmarkt findet am Samstag, 2. November 2019 in der Ennester- und Niedersten Straße statt.

Der Veranstalter weist alle Besucher darauf hin, dass am Martini-Markt kostenlos geparkt werden kann. Dies gilt für das Parkdeck am Feuerteich und das Parkhaus an der Hansastraße (obere Ebene, linke Seite). Außerdem stehen die Großraumparkplätze an der Stadthalle, bei der LEWA am Schelmeskamp, bei Muhr & Söhne an der Kölner Straße sowie an der Mühlwiese zur Verfügung.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here