Vom 6. bis 8. September 2019 findet das diesjährige Attendorner Stadtfest statt. Für die Aufbauarbeiten und den Ablauf des Festes sind Straßensperrungen notwendig.

Um allen Attendornern und Besuchern ein attraktives Fest zu präsentieren, sind umfangreiche Aufbauarbeiten erforderlich. Dafür müssen einige Straßen gesperrt werden.

Bereits ab Donnerstagmittag werden für den Aufbau der Kirmes ab 13.00 Uhr der Klosterplatz, der Rathausvorplatz und die Kölner Straße von der Apotheke am Kölner Tor bis zum Rathaus voll gesperrt.

Alle anderen betroffenen Straßenzüge – Kölner Straße (vom „Dänischen Bettenlager“ bis zur Einmündung St. Ursula Straße), Wasserstraße, Ennester Straße und Niederste Straße –  sind ab Freitagabend, 19.00 Uhr, gesperrt.

Der Bereich Dom Carrée am Kirchplatz wird ab Samstagmorgen um 7.00 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Alle Straßensperrungen werden im Laufe des späten Sonntagabend, 8. September 2019, wieder aufgehoben.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here