Die Hansestadt Attendorn war mit einem Infostand auf dem Stadtfest in der polnischen Partnerstadt Rawicz vertreten.

Bei bestem Wetter war der von Christoph Hesse, Frank Burghaus, Georg Hippler, Dennis Struck, Steffen Heuel und Tom Kleine betreute Stand sehr gut besucht. Neben Präsenten für die Kinder gab es in Polen auch eine hochprozentige Spezialität für die Erwachsenen.

Auf großes Interesse stieß zudem die druckfrische Tourismus-Broschüre, die die Hansestadt Attendorn erst vor wenigen Tagen auf Polnisch herausgegeben hat.

Der Bürgermeister von Rawicz Grzegorz Kubik ließ es sich nicht nehmen, die Rathaus-Mitarbeiter aus Attendorn am Stand der Partnerstadt persönlich zu begrüßen.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here