die 16-jährige Ramona aus Attendorn ist an Blutkrebs erkrankt. Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist eine Stammzellspende ihre einzige Überlebenschance. Wir – ihre Familie, Freunde und Lehrer – wollen nicht tatenlos sein und die Wartezeit nutzen, um möglichst viele Menschen zu mobilisieren, sich als potentielle Stammzellspender registrieren zu lassen. Aus diesem Grund haben wir uns an die DKMS gewandt.

Die DKMS ist mit über 8 Millionen registrierten potenziellen Stammzellspendern der weltweit größte Dateienverbund und koordiniert täglich mindestens 20 Stammzellspenden.

Unter dem Motto „Ramona braucht euch“ organisieren wir gemeinsam mit der DKMS eine Registrierungsaktion am Dienstag, den 04. Juni 2019 von 15 bis 20 Uhr in der Mensa der Hanseschule Attendorn.

Für jede Neuaufnahme eines potenziellen Stammzellspenders entstehen der DKMS Kosten in Höhe von 35 Euro. Nur wenige Spender können diese Kosten selber tragen. Dass die DKMS bei ihren bundesweiten Aktionen dennoch alle geeigneten Interessenten aufnehmen kann, ist zahlreichen Unternehmen zu verdanken, die sich sozial engagieren und die Neuaufnahme potenzieller Spender finanziell unterstützen. Bitte helfen auch Sie, damit die Hilfsbereitschaft der Bevölkerung nicht am Geld scheitert! Selbstverständlich wird die DKMS Ihnen für Ihre geleistete Spende eine Spendenbescheinigung ausstellen.

Für Fragen zu der bevorstehenden Registrierungsaktion in Attendorn am 04. Juni 2019 stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0163/9090039, und/oder per E-Mail dominik.arns@hanseschule-attendorn.de Weitere Infos können Sie der örtlichen Presse oder unserer Homepage entnehmen. (www.hanseschule-attendorn.de) Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch in Ihrem Unternehmen eine Spendendose aufstellen und entsprechende Flyer verteilen dürfen. Bitte schicken Sie mir in dem Fall eine kurze Nachricht.  

Es wäre toll, wenn ganz viele Menschen ihren kleinen Beitrag leisten, um das Leben von Ramona oder das eines anderen sehr kranken Menschen zu retten.

Selbstverständlich können Sie sich auch direkt an die DKMS wenden. Sie erreichen die Aktionsbetreuerin Bettina Steinbauer unter 0221 / 940582-3528 oder steinbauer@dkms.de

DKMS-Spendenkonto
Commerzbank
IBAN DE98 7004 0060 8987 0000 70
BIC COBADEFFXXX

Ramona steht noch ganz am Anfang Ihres Lebens. Ihre Teilnahme oder/und eine finanzielle Unterstützung helfen uns sehr. Es ist ein kleiner Moment, der Leben retten kann. Bitte helfen Sie uns, dass dieser kleine Moment möglich wird.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here