Auch dieses Jahr ermöglicht das Landesprogramm „1000×1000 – Anerkennung für den Sportverein“ den Vereinen Förderungen bis zu 3.000€. Förderfähig sind Maßnahmen der Sportvereine, die im Zeitraum 01.01.2019 – 31.12.2019 durchgeführt werden bzw. wurden und sich einem der insgesamt sieben Förderschwerpunkte zuordnen lassen:

  • Kooperation Sportverein mit Schulen,
  • Kooperation Sportverein mit Kindertagesstätten
  • Integration,
  • Inklusion,
  • Gesundheitssport
  • Sport der Älteren
  • Neu: Mädchen und Frauen im Sport

Es können maximal 3 Maßnahmen mit jeweils 1.000,-€ gefördert werden. Diese müssen jeweils zu verschiedenen Förderschwerpunkten gehören. Förderfähig sind Sachausgaben, die im Zusammenhang mit der Maßnahme stehen.

Anträge können ab dem 07.05. bis spätestens zum 31.07.2019 direkt im Förderportal des Landessportbund NRW gestellt werden. Alternativ ist auch die Beantragung in Schriftform möglich.

Aber ACHTUNG: Die Förderanträge sollten frühzeitig gestellt werden, da diese in der Reihenfolge ihres Eingangs bewilligt werden.

Der Kreissportbund Olpe berät seine Vereine gerne und würde sich über eine Vielzahl von Anträgen aus dem Kreis Olpe freuen.

Alle weiteren Informationen e finden Sie auf der Homepage des Kreissportbundes Olpe unter www.ksb-olpe.org.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here