Saure Gurken stillen nicht nur Heißhunger, sie sind auch ein erlesener Gesprächsöffner für den guten Zweck.

Das beweist die Aktion der Helios Klinik Attendorn: Beim Weihnachtsmarkt 2018 in Attendorn verkaufte Klinikgeschäftsführerin Kerstin Grube mit tatkräftiger Unterstützung aus der Mitarbeiterschaft die würzige Delikatesse für den guten Zweck.

Die Einnahmen in Höhe von 300 Euro waren für die Attendorner Tafel bestimmt. Pfarrer Dr. Christof Grote nahm den Scheck dankend entgegen.

 

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here