Für die geplante Ausbaumaßnahme im Zuge der L697 zwischen Plettenberg-Lettmecke und Attendorn-Nuttmecke wird in der Zeit vom 14.2.bis 18.2.2019 die Baufeldräumung durchgeführt.

Donnerstag (14.2.), Freitag (15.2.) und Montag (18.2) werden die Arbeiten jeweils in der Zeit von 8 bis 18 Uhr unter halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung durchgeführt.

Samstag (16.2) und Sonntag (17.2) werden die Arbeiten unter Vollsperrung jeweilig in der Zeit von 8 bis 18 Uhr durchgeführt. Eine entsprechende Umleitungstrecke für die Vollsperrung wird ausgeschildert.

Weiterhin werden im Zuge der Baufeldfreiräumung auch Gefahrenbäume außerhalb des Baufeldes entfernt. Diese Maßnahmen sind mit der Unteren Naturschutzbehörde des Märkischen Kreises abgestimmt.

Die Verkehrssicherung erfolgt durch die SM Lennestadt der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here