Die CDU Fraktion im Rat der Stadt cdu - logoAttendorn beantragt eine Volljuristenstelle bei der Hansestadt Attendorn einzurichten, auszuschreiben und zu besetzen. Hintergrund sind die Versäumnisse und Unzulänglichkeiten, die im Zusammenhang mit der „Sanierungssatzung Innenstadt“ in der Dezembersitzung des letzten Jahres angesprochen wurden und die dazu geführt haben, dass die vom Rat der Hansestadt Attendorn verabschiedete Sanierungssatzung vom Oberverwaltungsgericht Münster für unwirksam erklärt wurde.  

„Wir brauchen einfach juristischen Sachverstand in der Verwaltung“, so Fraktionsvorsitzender Wolfgang Teipel von der Fraktion.

Der Antrag wird in der kommenden Ratssitzung am 13.2.2018 behandelt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here