Rund 700 bunt kostümierte Kinder werden zum 18. Kinder- und Jugendgardetreffen am Sonntag, 10. Februar 2019, in der Freiheit-Bilstein-Halle in Lennestadt-Bilstein erwartet. Zum 18. Mal lädt die Karnevals-Gesellschaft Bilstein (KGB) zu diesem bunten Stelldichein ein, bei der Kinder- und Jugendtanzgarden aus der Region ihre neuesten Garde- und Showtänze einem größeren Publikum präsentieren. Auch nach eineinhalb Jahrzehnten hat das Treffen nichts von seiner Faszination verloren.Viele Trainerinnen und Trainer nutzen die Gelegenheit sich über neue Trends im karnevalistischen Tanz auszutauschen oder sich von den Tänzen anderer Garden inspirieren zu lassen.

attendorner geschichten - kgb
(Foto: KGB)

Mehr als 50 ehrenamtliche Helfer der Karnevals-Gesellschaft sind im Einsatz, um für einen reibungslosen Ablauf der beliebten Veranstaltung zu sorgen. Das Programm beginnt um 9.30 Uhr mit dem Einmarsch des 11er-Rats und den Garden der KGB, anschließend präsentieren die angemeldeten Garden in zwei Auftrittsblöcken bis ca. 17 Uhr ihre Tänze. Die Auftritte werden auf einem großen Display übertragen, so dass auch die Gäste in hinteren Bereich der Halle keine Darbietung verpassen.

Natürlich sind auch alle Interessierten, Fans, Eltern, Großeltern und Freunde herzlich eingeladen, um die kleinen und größeren Künstlerinnen und Künstler anzufeuern und einen unterhaltsamen Nachmittag zu verbringen.  Für das leibliche Wohl ist während des gesamten Tages bestens gesorgt. Der Eintritt für Nichtaktive beträgt 4 Euro.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here