Neben der regulären Dezember-Verlosung der beliebten Baustellen-Bonusheft-Aktion in der Hansestadt Attendorn findet jedes Jahr Anfang Januar auch die Verlosung des Hauptgewinns statt.

Im April 2016 ist das Baustellen-Bonusheft als besonderes Baustellen-Extra für die Kunden der Attendorner Geschäftsinhaber im Rahmen der Innenstadtentwicklung eingeführt worden und erfreut sich seither immer größerer Beliebtheit.

Das Baustellen-Bonusheft bietet den Kunden der Attendorner Einzelhändler und Dienstleister die Möglichkeit, in den teilnehmenden Geschäften ab einem Einkaufswert von 5 € einen Stempel zu sammeln. Volle Bonushefte können dann in der Tourist-Information am Rathaus abgegeben werden. Damit nimmt der Kunde an einer monatlichen Verlosung mit attraktiven Preisen, die von verschiedenen Geschäftsinhabern bereitgestellt werden, teil.

Anfang Januar fanden sowohl die reguläre Dezember-Verlosung der Baustellen-Bonusheft-Aktion als auch die Verlosung eines Überraschungs-Hauptgewinns statt, der unter rund 300 Stempelsammlern gezogen wurde, die ihre vollen Bonushefte bis Ende Dezember im Rathaus abgegeben hatten.

Die glückliche Gewinnerin des diesjährigen Überraschungs-Hauptgewinns ist

**Edeltrud Keseberg aus Attendorn**.

Sie darf sich über eine Senseo Original von Philips, gesponsert von EURONICS XXL Corte, freuen.

Außerdem hatten fünf Stempelsammler in der Dezember-Verlosung das Glück, folgende Preise zu gewinnen:

 Uta Kemmerich: 10 €-Gutschein, Schuhhaus Hoberg
 Martina Schrage: Federmäppchen & Notizblock , Papierhaus Frey
 Irmgard Tündermann: Rezept-Notizbuch, Buchhandlung Frey
 Bernhard Hellner: Duschgel Trussardi, Parfümerie Aurel
 Rudolf Hoffmann: Duschgel Trussardi, Parfümerie Aurel

Die beliebte Aktion geht auch im Jahr 2019 weiter. Es können also weiterhin Stempel in allen teilnehmenden Geschäften in der Attendorner Innenstadt gesammelt werden.

Anderen empfehlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here