Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Fördervereins fand am 9.11.eine rundum gelungene Feier im Foyer der St. Laurentius-Schule statt. Daran teilgenommen haben die ganze Schulgemeinschaft und einige geladene Gäste, unter anderen auch der Attendorner Bürgermeister Herr Pospischil und Herr Roß als Gründer und erstem „Geschäftsführer“ des Fördervereins, dem ein ganz besonderer Dank galt.

Frau Käfer, die Fördervereinsvorsitzende und Frau Schulte in Vertretung, beides engagierte Mütter von Schülern der Schule, stellten neben Herr Langenbach und Herr Steinhoff die Arbeit des Fördervereins und die damit verbundenen positiven Auswirkungen vor. Durch den Förderverein konnten bereits viele Anschaffungen getätigt werden, wie z.B. die Schulfahrzeuge, die Einrichtung der Snoezelenräume, Gestaltung von Nebenräumen, sowie Spiel- und Fördermaterial für Schülerinnen und Schüler, die intensivpädagogische Förderung und Betreuung benötigen.

Neben einigen musikalischen Schülerbeiträgen gab es noch ein Grußwort von Herrn Pospischil, der eine Spende zum Jubiläum überreichte. Zum Schluss erhielten alle Anwesenden eine frisch gebackene Laugenbrezel von der Bäckerei König in Attendorn.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here