Der Kreissportbund Olpe bietet

  • Am 15.11.2018
  • Ab 18:00 Uhr
  • Im Kolpinghaus Olpe (Kolpingstr. 14, 57462 Olpe)

ein kostenloses Kurzseminar zum Thema „Datenschutz im Verein“ an.

Es sind noch Restplätze frei – Anmeldungen werden noch bis zum 05.11.2018 entgegengenommen.

Die Bedeutung des Internets, aber auch die des Datenschutzes nimmt nicht erst seit Inkrafttreten der DSGVO zu und macht vor den Vereinen nicht halt.

Anhand konkreter Beispiele werden vom Referenten, Rechtsanwalt Elmar Lumer (Bonn), in kompakter Form zahlreiche Tipps für die Umsetzung in der Praxis gegeben.

Inhalte

  • Grundsätze des Datenschutzes
  • Veröffentlichung von Personenbildern
  • Grundregeln beim Vereinsauftritt im Internet auf Websites und sozialen Netzwerken
  • Fragen des Urheber- und Markenrechts
  • Haftung des Vereins und des Vorstands bei Rechtsverstößen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die Grundsätze des Datenschutzrechtes sowie die Voraussetzungen, unter denen Bilder von Personen veröffentlicht werden dürfen, kennen. Sie lernen, worauf sie beim Auftritt des Vereins im Internet, ob Homepage oder Social-Media, achten müssen und sind für Urheber- und Markenrechtsfragen sensibilisiert.

Weitere Informationen und Anmeldung über folgendem Link

https://www.sportbildungswerk-nrw.de/olpe/angebote/qualifizierung/vereinsmanagement-1/finanzen-steuern-recht-versicherungen/recht/g2018-041-45074/

Die Anmeldung erfolgt online oder schriftlich beim Sportbildungswerk im KSB Olpe e.V., Kolpingstr. 14, 57462 Olpe (Email:info@ksb-olpe.org, Fax: 02761/9429829).

Für weitere Informationen stehen die Geschäftsstellen-Mitarbeiter des KSB Olpe gerne unter Tel. 02761/9429800 oder E-Mail info@ksb-olpe.org zur Verfügung.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here