Die Früherziehung „Rasselbande“ des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Attendorn geht ab sofort in eine neue Runde. Hier können Kinder den ersten Kontakt zur Musik knüpfen und lernen die ersten Grundlagen durch Gesang, Tanz und Spiel kennen. Das dort vermittelte Gefühl für Rhythmus, Takt und körperliche Koordination ist nicht nur wichtig für die Musik, sondern auch für Schule, Hobby und Beruf. Zielgruppe für die musikalische Früherziehung sind Kinder im Alter von ca. 4 bis 6 Jahren.

Die Rasselbande findet ab sofort mittwochs von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Proberaum des Musikzugs Attendorn statt und steht unter der Leitung von Sophia Scherer und Bettina Kaufmann. Interessenten können gerne unverbindlich vorbeischauen und einfach reinschnuppern.

Anmeldungen werden auch per E-Mail unter frueherziehung@musikzug-attendorn.de entgegengenommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here