Auf der Kölner Straße in Attendorn kommt es zwischen den Einmündungen „Zur Lehmkuhle“ und „In der Stesse“ in der Nacht vom 1. auf den 2. August 2018 zu einer Vollsperrung.

Grund ist die Sanierung der Fahrbahndecke. Die Vollsperrung beginnt am Mittwoch, 1. August 2018, um 18:30 Uhr. Mit der Aufhebung der Sperrung ist am Donnerstag, 2. August 2018, um 6:00 Uhr morgens zu rechnen.

Die Hansestadt Attendorn bittet die Verkehrsteilnehmer und Anlieger auch im Namen des bauausführenden Unternehmens für die durch die Bauarbeiten entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here