Die Sommerferien beginnen und der Campingplatz Hof Biggen in Attendorn startet wieder seinen Hof Biggen Ferienbus. Gemeinsam mit dem Partner Frettertal Reisen, sowie den jeweiligen Ausflugszielen, wird dieser Bus –Shuttle ohne Ausnahme kostenlos angeboten.

Das diesjährige Ferienprogramm gestalten die Betreuerinnen Claudia und Anna mit insgesamt 11 Tagesfahrten für die Gäste des Campingplatzes und alle interessierten Attendorner.

Die erste Fahrt geht am Mittwoch, den 18.07.18 zum AquaMagis Erlebnisbad in Plettenberg.

attendorner geschichten - aqua magis
AquaMagis Formel3Racer

Das AquaMagis bietet mit sein vielen Rutschen, Wasserlandschaften und Saunalandschaften Abwechselung und Action für die ganze Familie und gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen NRW’s. Ein Highlight in diesem Jahr ist die neue Rutsche „Storm Force 1“, die den Rutscher mit bis zu 100 km/h Windgeschwindigkeit auf einem Floß
durch eine Röhre auf eine unvergessliche Reise schickt. Action pur bieten die neuen Rutschen

attendorner geschichten - aqua magis
AquaMagis GreenKick

„2Fake Illusion“ und „Formel 3 Racer“. Außerdem im AquaMagis: die weltweit ersten Steh-Rutschen und die Deutschland-Neuheit „Pink Jump“, die Turbo-Rutsche „Green Kick“ mit Fallstart aus 10 Metern Höhe und Deutschlands 1. Looping-Rutsche. Aber auch die kleinsten Gäste kommen auf der „Triple Slide“ und der „Piraten-Rutsche“ auf ihre Kosten.

Abfahrt : 11 Uhr ab Hof Biggen / 11:15 Uhr ab Attendorn Bahnhof; Rückfahrt 17:30 Uhr ab Plettenberg.
Ankunft in Attendorn ca. 18 Uhr / Hof Biggen ca. 18:10 Uhr.
Eintritt pro Person 13 € inkl. Benutzung der Rutschen (außer Storm Force 1).
Weitere Fahrten zum AquaMagis starten jeweils Mittwoch, den 25.07.18, 01.08.18, 08.08.18, 15.08.18 und 22.08.18.

 

Am Samstag, den 21.07.18 steuert der Ferienbus den Affen- und Vogelpark in Eckenhagen an.

attendorner geschichten - affen- und vogelpark
Mädchen mit Totenkopfäffchen

Der familiengeführte Freizeitpark ist in der Region durch sein Berberaffengehege, dem Totenkopfaffenwald und dem Indoorspielbereich mit Kletterwand und Fahrgeschäften bekannt. Zusätzlich stehen hier 35 kostenfreie Grillhütten (bitte tel. buchen) zur Verfügung.

 

 

 

 

Abfahrt: 10 Uhr ab Hof Biggen / 10:15 Uhr ab Attendorn Bahnhof; Rückfahrt 17 Uhr ab Eckenhagen.
Ankunft in Attendorn ca. 18 Uhr / Hof Biggen ca. 18:10 Uhr.
Eintritt: Erw. 12 € / Kinder 10 €.
Eine weitere Fahrt zum Affen- und Vogelpark Eckenhagen startet am 11.08.18.

 

In der dritten Ferienwoche geht’s am Samstag, 28.07.18 zum FORT FUN Abenteuerland nach Bestwig.

attendorner geschichten - fort fun
Ein Triceratops Stueppel
im Abenteuerpark Fort Fun

Neben den bekannten Attraktionen wie der Achterbahn SpeedSnake FREE, der Rodelbahn Trapper SLIDER (der längsten Rodelbahn Europas in einem Freizeitpark), dem Drachenflieger WILD EAGLE und dem FORT FUN L.A.B.S, wird das FORT FUN diesen Sommer von Dinosauriern heimgesucht. 60 prähistorische und lebensgroße Dinorauriermodelle werden den Stüppelberg bevölkern.

Abfahrt: 10 Uhr ab Hof Biggen / 10:15 Uhr ab Attendorn Bahnhof; Rückfahrt 17:30 Uhr ab FORT FUN.
Ankunft in Attendorn / Hof Biggen ca. 18:30 Uhr.
Eintritt pro Person 19 €.
Eine weitere Fahrt zum FORT FUN Abenteuerland startet am 18.08.18.

Mit dem Hof Biggen Ferienbus wurden in den letzten 11 Jahren rund 7000 Kinder und Erwachsene, Gäste vom Campingplatz Hof Biggen und Einheimische, kostenlos zum AquaMagis Erlebnisbad und in verschiedene Freizeitparks gebracht. Organisiert und finanziert wurde der Ferienbus dabei ausschließlich durch die teilnehmenden Partner, AquaMagis, FORT FUN und Affen- und Vogelpark Eckenhagen, Frettertal Reisen und dem Campingplatz Hof Biggen.
Eine Übersicht über weitere Fahrten der Ferienbusse finden Sie auf der Homepage der Campinganlage unter www.biggen.de.

Der Campingplatz Hof Biggen und seine Partner laden alle Eltern und Kinder, Omas und Opas herzlich dazu ein, den kostenlosen Bus-Shuttle und die ermäßigten Eintrittspreise zu nutzen.
Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem Hof Biggen Ferienbus lediglich um einen kostenfreien Bustransfer zu den jeweiligen Attraktionen handelt. Es findet keine Aufsicht durch die Betreuerinnen statt.

Aufgrund der begrenzten Kapazitäten ist eine Anmeldung unter Telefon 02722-95530 oder Email an info@biggen.de erforderlich.

attendorner geschichten - ferienbus
Der Hof Biggen Ferienbus startet wieder in die Sommerferien

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here